Wann habt ihr euer babyzimmer gekauft?

Hallo ihr lieben,
Wann kauft ihr euer babyzimmer? Bin aktuell 21. Ssw fast 22 und im Internet ist unser babyzimmer im Angebot und auch noch lieferbar in 1-2 Wochen.
Ich hab bedenken das es zu späteren Zeitpunkt nachher nicht mehr lieferbar ist und es nicht pünktlich ankommt.
Was meint ihr? Noch zu früh für den Kauf??
Lg Brini241

1

Hey, wir haben das Zimmer ein Möbelhaus bestellen. Wir haben uns dort zu den Lieferzeiten informiert. 4-6 Wochen hieß es.
Letzten Freitag kam es dann hier an.
Waren aber nur um die 4 Wochen. Hab es also in der 26/27 ssw bestellt weiß nicht mehr genau.
Aber ich denke wenn es das gerade günstig gibt warum nicht kaufen, wenn ihr es sowieso irgendwann bestellen würdet.
Alles gute

2

Ich finde nicht, dass es zu früh ist. Manchmal gibt es Lieferengpässe oder es fehlen Teile oder die Möbel müssen eine Weile ausgelüftet werden. Ich finde das zweite Trimester ist ein guter Zeitpunkt für diese Anschaffungen.

3

Wir haben das Kinderzimmer am Samstag gekauft, da das Angebot im Möbelhaus nur noch bis Ende September gilt und auch im Internet keine vergleichbaren Preise zu finden sind.
Ich bin erst in der 18ssw und meine Mama sagt viel zu früh. Aber ich denke, wenn es danach geht sollte man erst bis nach Geburt warten. Ich bin Optimist und deswegen wollte ich mir das Angebot nicht entgehen lassen.

Muss aber jeder für sich entscheiden 😊.

4

Nö, wieso? Wegen dem Risiko "das noch was passiert"? Das ist jetzt auch nicht wirklich höher als in 4 oder in 8 Wochen.
Kauft die wichtigen Sachen lieber jetzt. Irgendwie geht doch immer irgendwo was schief. Unsere Möbellieferung hat viel länger gedauert als erwartet/angegeben.

5

Wir haben Kinderzimmerausstattung und Kinderwagen in der 17. SSW bestellt (Lieferzeit 11Wochen)...

6

Ich denke nicht, dass es zu früh ist. Ihr müsst sicher noch einiges besorgen bis es soweit ist und es ist sicher erholsamer, nicht alles auf einmal zu kaufen und aufzubauen.

7

Hallo!

Noch gar nicht und unsere Damen sind 7 und 9 Jahre alt.

Sie hatten ein Beistellbett in unserem Schlafzimmer, das dann zum Babybett bis 3 Jahren wurde (das günstige Buchengestell von IKEA, einfach eine Seite weggelassen und mit Spanngurten an unserem Bett montiert).

Der Wickeltisch war nur ein Aufsatz auf einer Kommode im Badezimmer.

Im Spielzimmer steht ein Kleiderschrank für Erwachsene, den nutzen wir heute noch für die Kleidung von unseren beiden Schulkindern. Er ist aus Massivholz und wird uns noch lange Jahre begleiten.

Ich halte die Spanplatten-Kinderzimmermöbel für überteuert und die Nutzungsdauer ist mir auch zu kurz.

Nr. 1 ist vom IKEA-Babybett gleich auf 90x200 in Kiefer massiv umgestiegen, Nr. 2 hatte zwischendrin noch ein 170 Bett, weil es sonst mit dem Zimmer nicht gepasst hätte. Seit Mama und Papa in ein eigenes Schlafzimmer ausgezogen sind, hat sie auch 90x200. Wieder Kiefer massiv.

Den Kindern ist es egal wie sie schlafen und abgeschoben werden in ein eigenes Kinderzimmer möchte kein Kind unter 3. Die spielen lieber bei Mama in der Küche.

Alles Gute,
Gruß
Fox, die sich über die Instagram-Bilder wundert, das echte Leben ist anders

12

Vielleicht finden einige Menschen Spanplatte einfach auch schöner als die typischen Kinderzimmer-Möbel aus Kiefer-massiv. ;-)

8

Wir hatten das Baby Zimmer erst gekauft als unser Sohn ein Jahr alt war.
Wenn das was ihr gerne wollt jetzt im Angebot ist, würde ich es jetzt kaufen.
Haben wir beispielsweise mit der babyschale und dem Kinderwagen getan.

9

Wenn ihr ein Babyzimmer wollt - über die Notwendigkeit kann man streiten - aber wenn ohnehin ein Zimmer zur Verfügung steht, dass ihr gleich einrichten wollt, dann bestell ruhig. In 2 Wochen bist du ja schon fast 24 SSW und da sollte man klar davon ausgehen, dass alles gut geht. Die Medizin ist ja heute auch sehr weit.

Top Diskussionen anzeigen