Autositzadapter sinnvoll oder unnötig

Hallo Ihr Lieben,
Wie sinnvoll findet ihr diese Autositzadapter ? Also die man auf den Kinderwagen macht um die Autoschale drauf zu stecken ?
Ist das wirklich so praktisch ? Ich denk mir wenn man einkaufen geht nimmt man doch meistens einen Einkaufswagen oder ?
Würdet ihr sagen man sollte diese besitzen ??
Liebe Grüße

1

Ich würde die definitiv kaufen. Besonders viel haben wir die ehrlich gesagt nicht genutzt, die sind aber für die ersten Monate schon sehr viel Wert.

Beim Einkaufen kann man natürlich die Schale in den Einkaufswagen stellen. Wenn man aber z.B. mal zum Arzt fährt, oder kurze Besorgungen (Bäcker, Apotheke , zwei neue Oberteile für Mama etc.) machen will, ist es schon sehr praktisch. Man kann das Baby zwar immer aus der Schale rausnehmen und in den Kinderwagen oder in die Trage, aber ein schlafendes Baby weckt man nicht freiwillig

2

Huhu.
Ich finde es unnötig.

Die Kleinen sollen ja nur soviel wie absolut nötig in den Schalen liegen.

Alles Liebe

3

Wir haben sie damals bei Nummer 1 gekauft. Aber wir haben sie eigentlich nur genutzt, um die Autoschale während unserer Flugreisen auf dem kiwa stecken zu können.
Beim einkaufen mit dem Auto haben wir tatsächlich immer einen Einkaufswagen genommen und das Kind war entweder dort in der Schale, aber meist in der Trage.

4

Ich würde die Teile erst kaufen, wenn sie fehlen.
Mir haben sie noch nie gefehlt, zum kurz in die Apotheke kann ich den Autositz auch tragen, da packe ich doch den Wagen nicht aus. Und wenn es doch länger dauert, soll das Baby sowieso nicht so lange im Autositz sein.

5

Ich hab sie tatsächlich auch nicht vermisst. Obwohl sie von vielen angepriesen wurden.
Wenn ich den Kinderwagen dabei hatte, war der Kleine auch tatsächlich da in der Wanne. Ansonsten sowieso ein Tragekind in den ersten 6 Monaten... naja und dann ist sicherlich die entscheidende Frage wie oft man denn überhaupt mit dem Kind Auto fährt: wir wohnen in der Stadt, gut angebunden. Ich habe die ersten 10 Monate so gut wie alle Wege zu Fuß oder mit Öffentlichen gemacht. Da stellt sich die Frage nach dem Autositz sowieso selten.

6

Hi,

also ich habe die nur sehr selten gebraucht. Ich hatte von einer Freundin ein Buggygestell geliehen, wo diese Adapter dran waren. Wenn ich wusste, ich muss weiter weg parken als ich den Maxi-Cosi gut tragen kann, dann hab ich den mitgenommen. Also zum Beispiel wenn ich die Große mit dem Auto von der Kita abholen musste und wir direkt danach weiter zum Training der Großen mussten... Dann war es hilfreich. Der große Wagen oder umpacken ins Tuch wäre da zu umständlich gewesen in unserer Situation. Und während des Trainings hab ich die Kurze aber aus dem Maxicosi geholt und auf der Decke oder dem Arm gehabt.

Sonst war der normale Kinderwagen oder das Tragetuch ausreichend.

Ich denke, man kommt gut ohne klar. War ein Luxus, denn ich mir selbst nicht gekauft hätte. Aber wenns da ist, nutzt man es halt auch

7

Durch den Kaiserschnitt durfte ich sechs Wochen maximal das Baby tragen,musste in der Zeit dreimal zum Kinderarzt, da durfte nur ein Erwachsener mit rein. Also hab ich den MaxiCosy einfach draufgeklickt und bin mit Kinderwagen in die Praxis. Auch jetzt noch, wenn ich unterwegs bin und schnell irgendwo reinspringe ( kleiner Einkauf) Ist es super praktisch. Langsam wird Mucki auch schwerer und somit auch der MaxiCosy, das will ich nicht über lange Strecken tragen. Auch ein spontanes spazieren gehen( weniger als 30 Minuten) mache ich damit, wenn das Auto durch Hund und andere Kinder zu voll ist für die große Wanne.

8

Wir haben sie.
Wenn ich den Sitz auf dem Einkaufswagen habe seh ich nichts mehr. Bin nicht die größte.
Unsere Großen sind nur 15 Monate auseinander. Da waren mein Mann und ich immer gemeinsam einkaufen.
Ein Kind im Einkaufswagen, das andere mit MC auf dem KiWa.
Dafür werd ich es jetzt beim dritten nicht mehr verwenden. Der kleine wird dann denke ich in die Trage kommen, weil die Großen ja nun nicht mehr im Wagen sitzen.
Für andere Zwecke haben wir es aber tatsächlich nicht gebraucht.

LG

9

Ich hab sie bewusst nicht gekauft. Die Kids sollen nicht so lange in der Schale liegen. So kommt man gar bi jr in Versuchung.
Bin gut damit gefahren.

Top Diskussionen anzeigen