Was steht auf eurer Liste fürs Februar-Baby?

Hey (Bald-)Mamis,

Was steht auf eurer persönlichen Erstausstattungsliste für euer Winter Baby? Was an Klamotten habt ihr in welcher Menge besorgt??

Liebe Grüße 😊

1

mausi kommt im januar, aber ich denke da ist vergleichbar.

ich hab viel zu viel, aber auf der liste stand:

10x klamotte (3/tag, waschen nach 3 tagen...)
(wobei die hälfte auch in 62 sein darf, wenn die große spuckerei kommt kann es auch mal ne nummer zu groß sein, und wenn es ein flöhchen ist, kann man kleines immernoch nachkaufen, eins meiner kinder hat keinen tag in 50/52 gepasst, ein anderes fiel aus 56 wochenlang raus.. da hab ich dann 45 nachgekauft...)
also jeweils: body (kurzarm) pulli (neutral) strampler mit fuß

weil das alles so niedlich war hab ich 10 ind 50 und 10 in 62 im schrank... und dazugeschenkte body bestimmt nochmal 10... hat aber alles in allem kaum was gekostet, daher wird eben der überschuss dann weitergegeben...

3x babyschuhe zum binden - die verlieren sich nicht wie socken.

mütze, strickjacke einschlagdecke für unterwegs,
fußsack mit ärmeln-ding für den babysafe,
ein paar decken (wziiebellock für den kinderwagen)

3-5 schlafsäcke, die hab ich nicht von einem auf den anderen tag trocken...
ärmellos, aber schön warm gesteppt.
2 ärmellose sind auch da, falls es ein frostbeuklchen wird, 1 von 4 kindern mochte die ärmel, den anderen war das meist zu warm

socken hat man natürlich trotzdem ein paar da, die spielen auch handschuhe wenn es wirklich eisig sein sollte und und die fingerchen nicht unter der decke bleiben.

bondolino und tragetuch, dazu meine tragejacke (hab ich mir gegönnt...)

viele mullwindeln - passen beim stillen besser als lätzchen, weils immer am ohr nach hinten läuft und nicht nach vorne wie beim fläschchen oder brei

2

Meine Motte kam im März 😊

Ich hatte ein paar Jäckchen und fast alle hatten ne Kaputze -> super unpraktisch 😅😂

Wir hatten einige Langarm(wickel)bodys, Strampler und Hosen. 2 Mützchen, einen Overall fand ich praktisch und ich hatte über all „Notfalldecken“ deponiert (Auto, Kinderwagen...). Und so einen Lammfellsack im KiWa :)

Tragetuch und Tragejacke waren hier übrigens der Jackpot und hat sich super bewährt 😁

3

Mein Pups ist von Februar 2020. Wir hatten in erster Linie langärmelige Wickelbodies und dann Strampler drüber, davon bestimmt 6-7 von jedem. Socken drüber, dann geht es auch, wenn die Strampler noch zu lang sind. Darin hat das Baby auch geschlafen.Was anderes hatten wir uns als Erstlingseltern gar nicht getraut. Ich weiß noch, dass wir so eine wunderschöne Jacke geschenkt bekommen hatten, die eher schmale Arme hatte, hat mein Sohn nie getragen, weil wir uns nicht getraut haben, die Ärmel einzufädeln.

Also ich kann nur empfehlen, weite und praktische Kleidung. Deswegen hatten wir auch so eine Einschlagdecke für die Autoschale. Haben wir dann wegen Corona aber dann doch kaum genutzt. Hier waren Wickeltuch/Trage im Dauereinsatz, im Kinderwagen hatten wir so ein Daunenkissen.
Ich hatte super viele Mulltücher gekauft, mein Mann sprach schon von einer Sucht. Als das Baby dann da war, waren wir heilfroh, so viele zu haben und nicht ständig waschen zu müssen.
Uns hat tatsächlich ein Stilllicht gefehlt, dass Du nachts nicht im Hellen zum Stillen sitzt/liegst.
Bester Tipp überhaupt ist aber eine Amazon Prime Mitgliedschaft. Dann ist alles, was plötzlich fehlt spätestens am übernächsten Tag da. Sonst bin ich da auch kein Fan, aber im Wochenbett kann man sich das ohne schlechtes Gewissen gönnen.

Gerade bei Klamotten haben wir auch dann noch was nachgekauft, da es hier im Forum immer hieß, bloß nicht zu viel kleines kaufen. Ich hatte kaum was in 50 und das hat mein Kleiner dann doch gebraucht. Am Anfang ist man ja auch ständig im Drogeriemarkt, da hat mein Mann öfter mal nen Strampler oder Body eingepackt.
Deswegen würde ich vorher gar nicht so viel kaufen, sondern dann nach Bedarf gucken.
Meine Freundin hatte ein Spuckbaby und 6 Strampler am Tag verbraucht, meiner hat nicht gespuckt und brauchte dadurch nur einen pro Tag...

Viele Grüße
Cara mit Pups (10,5 Monate)

Top Diskussionen anzeigen