Faltkleiderschrank für babykleidung

Hat jemand einen Faltkleiderschrank für sein Baby? Ziehen bald um und wollte nicht einen teuren Schrank extra vorher kaufen .. so ein faltschrank tut e s doch auch oder ?

1

Huhu,

ich persönlich würde gar keinen Kleiderschrank kaufen. Wir haben auch jetzt mit 1 1/2 noch alles (inklusive Windelnnund Feuchttücher) komplett in der Wickelkommode untergebracht. Die kleine Schwester kommt zum Jahreswechsel auf Die Welt und ihre Sachen passen auch noch rein (wir fangen jetzt an zu bauen und da wollte ich nicht noch Möbel kaufen).

Lg

2

Ich hab zwar selber keinen, aber warum soll’s nicht funktionieren? Auf die Dauer wärs nichts für mich, für so eine Situation ist es doch perfekt

3

Hallo,
wir ziehen auch ca. 2-3 Monate nach der Geburt um (wenn der Hausbau fertig ist...) und wir kaufen erst im Haus einen neuen Schrank.
Ich habe diese durchsichtigen Pladtikboxen von Ikea gekauft und gestapelt und die Kleidung nach Größe sortiert. Die kleinste Größe ist in der Wickelkommode und so kann ich nach Bedarf die Box mit der jeweils nächsten Größe greifen.
Lg

4

Ich würde auch eher einfache Kisten nehmen wenn ihr sowieso umziehen wollt. Gleich nach Größe sortieren da braucht man für das meiste ja sowieso keinen Schrank weil es gar nicht nochmal angezogen wird.

5

Falls du Platz hast in der Wickelkommode würde ich es dort unterbringen. Die grösseren Grössen kann man ja in der Zwischenzeit irgendwo verstauen, dann einfach nach und nach wechseln, wenn das Kind aus den Alten rauswächst.

6

Ich habe bis heute keinen Kinderkleiderschrank (Kind 2,5 J.), sondern die jeweilig aktuelle Größe immer noch direkt in der Wickelkommode. Den Rest nach Größen sortiert in diesen Kleiderboxen aus Stoff von Ikea. Da die bei uns aus Platzgründen in einem offenen Regal gestapelt liegen, fand ich die etwas hübscher, als durchsichtige Plastikboxen.

Faltschrank ginge sicher genauso gut. Würde an eurer Stelle auch erst mal den Umzug abwarten. Ein Möbelstück weniger, dass transportiert werden muss :-D

7

mein knirps hat meinen wäscheschrank bekommen, die bettwäsche ist ins aktenregal gekommen und die akten sind schon im karton. die brauche ich wahrscheinlich vorher nicht mehr.

wenn man keine felltiger hat tuts auch ein regal oder irgendwas. ich wollt nur gerne eine tür davor haben, weil die katzen sich ja überall reinlegen, und bei frischer wäsche mag ich das nicht.

und was ich täglich brauche wird dann wohl in der babybadewanne in der badewickelkombi im bad liegen, einfach weil ich da kein regal oder so unterbringen kann aber sicher bisschen was griffbereit haben will.

Top Diskussionen anzeigen