Welche Windeln & Feuchttücher holt oder habt ihr für eure kleinen Mäuse schon besorgt?👶🏽🙈💕

Frage steht schon oben🙈💕

2

Huhu ich habe ein Abo bei Lillydoo abgeschlossen. Es wird alles geliefert und ich finde die sind nicht arg teurer als Pampers. Pampers ist mir zu Chemisch, finde die Windeln stinken total und sind bei meinem Sohn immer ausgelaufen.

Lg

4

Lillydoo hab ich bei mein ersten Kind noch nicht probiert🤷🏻‍♀️ Wir sind derzeit am hibbeln und hoffe das unsere kleine Maus bald eine große Schwester wird 😇 da will ich die definitiv probieren! Haben 4 Kisten Pampers in Gr..4 & 4+ deswegen kann ich leider keine anderen derzeit probieren 😅

1

hallöchen
Pampers premium protect die 1 er
und Babylove feuchttücher sensitiv

3

Das klingt toll 😇 finde beide gut 👍🏽
Hab die Pampers Premium Protection bei meiner ersten Tochter auch benutzt ☺️ Genauso wie die DM babylove sensitive Feuchttücher, die haben doch jetzt eine neue Verpackung oder irre ich mich?🤭🙈

18

jaa glaub so weisslich 😅

weitere Kommentare laden
5

Wir nutzen seit dem 1. Kind alles von DM. Sind sehr glücklich damit und kommen super damit aus. Pampers haben meine Kinder nie vertragen und der Po wurde ganz wund. Auserdem riechen sie mir zu chemisch.

Lg

8

Haben auch von der Geburt bis da. 6ten Monat die DM Windeln & DM babylove Feuchttücher benutzt. Die Feuchttücher von babylove benutzte ich derzeit auch manchmal noch! Also hab noch ein 4er pack von meiner Maus daheim. Aber derzeit bin ich auf ein „ ich teste mich überall durch „ tripp😅

12

Kannst Du denn außer DM etwas besonders empfehlen? 🙂😊
Wir mögen auch gerne die Feuchttücher von Lidl. Die riechen einfach suuuper gut 🙈😂😄
Fand es total schade, uns wurden sowohl beim ersten als auch beim zweiten Kind zur Geburt sehr viele Windeln geschenkt.. Alles Pampers. Ich habe wirklich 5 oder 6 neue, auch riesig große Päckchen dann weiterverschenkt, weil meine Kinder sie nie vertragen haben.
Beim dritten Kind probiere ich sie nun gar nicht mehr aus 😅

6

Habe auch die Pampers Premium Protection geholt. 😊 Feuchttücher hatte ich quasi 4 Packungen schon in einem Bübchen-Pflegeset Sensitiv .

9

Da gibts ja die Bübchen Feuchttücher mit nur 99% Wasser hab da letztens nen aufstellen vom Kaufland gesehen, aber irgendwie sprechen mich die Bübchen Sachen generell nicht an :/ hab bis jetzt noch nie irgendwas von Bübchen für die kleine benutzt :/

7

Wir haben die Windel von hipp und die Pampers Aqua Pure Feuchttücher. Kommen damit sehr gut klar.

10

Die Hipp Windeln sprechen mich definitiv an!
Die Pampers aqua pure Feuchttücher sind die besten! Aber daher die mir bisschen zu teuer sind, bekommt meine Maus die immer wenn die Oma zu Besuch ist😅 sonst immer die Eigenmarken von DM & Müller.

Pampers,Huggies & waterwipes Feuchttücher gibts nur von da Oma 😇

11

Stoffwindeln, sonst die von DM. Feuchttücher kommen alle 2 Monate von Amazon. Eigenmarke von Amazon in ultra sensitiv. Ein Karton ultra sensitiv Kosten 11€ alle 2 Monate.

28

Welche stoffwindeln nimmst du? Ich will auch Stoff wickeln u schau mich grad um

31

Einfache doppelt gewebte Mullwindeln von Makian, dazu Ikea Waschlappen, Windelvlies von DM und Überhosen aus PUL von Ebay (NoName). Wir kommen so gut klar ohne hunderte von Euros investiert zu haben.

Schau mal auf Windelwissen.de

weitere Kommentare laden
13

Windeln werden hipp bis gr 2 max.
Dann steigen wir um auf stoff.
Feuchttücher hab ich viele probepackungen von allen möglichen Marken. Daheim nur mit Wasser und waschlappen.

29

Welche stoffwindeln nimmst du?

14

Wir haben für unsre Tochter alle möglichen Marken ausprobiert und sind letztendlich am zufriedensten mit Lidl Windeln und den Babylove-Windeln von DM.
Die werden wir jetzt bei unsrem Sohn von Anfang an nutzen.

Feuchttücher machen wir hauptsächlich selber, ansonsten gefallen uns die von Aldi (mit 99% Wasser) am Besten. Die kann man auch gut aus der Packung holen und die Packung hat nen praktischen Verschluss.
Die ersten Monate werden wir aber wieder nur warmes Wasser und (Einmal-)Waschlappen verwenden.

Liebe Grüße!

15

Kind1 hat damals nur Pampers vertragen. Von dm Eigenmarke bekam er Aufschlag.

Ich habe für Kind2 mit Coupons einiges zum testen besorgt, von Hipp über Pampers bis Babylove/DM. Wir sind ausgestattet :)

Feuchttücher habe ich ein paar Marken auch, immer die Aqua/Wasser Version, die angeblich besser sein soll? Das gab bei meinen Sohn nicht und wickeln mit Wasser wird bei Kind2 schwerer sein (K1 würde immer mit Wasser gewickelt) bis wir umziehen, da kein Wickeltisch vorhanden.

Top Diskussionen anzeigen