Beistellbett, welches könnt ihr empfehlen?

Hallo zusammen...
Wir haben zwar noch Zeit bis wir dann eins brauchen, aber sich schon mal schlau zu machen schadet denke ich ja auch nicht...
Welches Beistellbett könnt ihr empfehlen und warum?

Lg adventicia

1

Wir haben eins von Alvi. Es ist zwar noch nicht im Einsatz, macht aber einen sehr stabilen und werteten Eindruck.
Zudem ist es im Vergleich zu anderen Marken verhältnismäßig günstig und hat durch seine rechteckige Form und den Maßen 50x90cm eine große Liegefläche.

2

Hi,
ich kann das Babybay mit extra Gitter und Rollen sehr empfehlen, in der Maxi Variante, sonst ist es aus meiner Sicht zu klein. Mit dem Gritter und den Rollen konnten wir das genauso als Stubenwagen mit ins Wohnzimmer nehmen, da hatte man den Zwerg immer dabei und mussten ihn nicht auf Couch oder Boden legen :) Auch im Schlafzimmer war es nicht permanent an unserem Bett dran. Diese Flexibilität war sehr praktisch.

3

Wir haben auch eins von Babybay, allerdings war das die größte Fehlinvestition 🤣 vielleicht drei mal genutzt, obwohl ich während der Schwangerschaft immer getönt habe "mein Baby schläft in seinem Bett". Kaufe lieber ein gutes, aber gebrauchtes und spare das Geld für schönere Sachen.

4

Egal welches, Hauptsache groß genug!
Viele haben eine so kleine Liegefläche dass die kleinen mit 3 Monaten schon zu groß werden.

Ob du Rollen o.ä. brauchst, hängt davon ab wie du es nutzt.
Wir haben es nur im Schlafzimmer fest am Bett installiert, daher brauche ich nichts davon.

Tipp schau bei Kleinanzeigen o.ä. mach gebrauchten, da fehlt in der Regel nix dran

5

Fabimax 😊

Top Diskussionen anzeigen