Stillkissen, welches könnt ihr empfehlen?

Moin zusammen!

Ich bin auf der suche nach einen guten Stillkissen.
Vielleicht könnt ihr da was empfehlen?

LG adenticia

1

Ich hatte das Stillkissen von Theraline und bin damit gut zurecht gekommen. Generell kann ich diese kleinen Mond-Stillkissen empfehlen.

13

Yinnie :-)

15

Ich habe auch das Theraline. Einmal das Yinnie und einmal das grosse 1.90m. Jetzt wo er grösser ist (5 Monate) mag ich das Yinnie mehr.

2

Habe auch das theraline. Nutze es jetzt in den letzten Wochen selbst da normal liegen oder auf der Couch sitzen sonst nicht möglich wäre 😅

3

Ich habe das hier:
https://www.babymarkt.de/theraline-stillkissen-komfort-inkl-bezug-big-stars-grau-a254271.html

War/Ist ein Schnäppchen und es eignet sich auch prima als Seitenschläferkissen.
Fürs Stillen habe ich jetzt aber schon öfter gehört, sollen sich eher die kleineren Mondkissen eignen.

5

Ja zum Stillen sind die großen eher umständlich. Da würd ich ein kleines Mondkissen empfehlen.

Aber zum Schlafen sind die großen super :-)

4
Thumbnail Zoom

Ich habe dieses hier. Man kann die Füllung auswählen....diese Kügelchen wollte ich nicht, weil ich das Geräusch als unangenehm empfinde. Ich benutze es derzeit als Seitenschläferkissen. Durch die Bänder am Ende kann man es sich für‘s Stillen dann prima umlegen und auch als Nestchen nutzen. Finde ich persönlich ideal.

Ach ja, den Bezug kann man abnehmen und waschen. 🙂

6

Ich hatte in der letzten SS auch einen Mond von Theraline und fand ihn toll. Nicht so groß und schwer und dadurch super zu handhaben.Auch in dieser SS nutze ich ihn gerne wieder und danach zum Stillen natürlich auch 😁

7

Hi,

ich habe eins von Julius Zöllner und gebe es nie wieder her. Ist in unserem Haushalt heiß begehrt, auch bei nicht-Schwangeren.

Alles Gute ☘️☘️☘️

8

Ich habe ein klassisches Theraline.

Ohne das Teil wäre schlafen im Moment gar nicht möglich. Ich habe es auf Empfehlung von zwei Freundinnen gekauft und mit über die Füllung keine Gedanken gemacht.

Ich persönlich mag diese Miniperlen. Die passen sich ganz toll an, so wie ich es grade brauche und machen auch keine Geräusche (mein Mann sehr empfindlich und hätte das Kissen sonst längst verbannt.)
Bezug kann man wechseln und falls mal nötig, die Menge der Füllung variieren.

Fürs Stillen muss ich es noch testen.

9

Das von Medela habe ich im Bett und nutze es zum Schlafen. Zum Stillen habe ich das Yinnie bestellt. 👶🏻 ist aber noch nicht da, daher bisher ohne Test. ☺️

10

Zum stillen den theraline halbmond und zum schlafen ein ganz normales großes günstiges stillkissen.

Top Diskussionen anzeigen