Erstaustattung

Hallo Zusammen

Wollte euch fragen was ihr alles so für Möbel gekauft habt?

Also, Wippe oder Laufgitter oder Bett

Was war euer Muss?
Was würdet ihr bei eurem 1 Kind alles kaufen?

Habt ihr gute Internet seiten?

Liebe grüsse

1

Hallo 👋🏼
Bei Kind Nr 1 haben wir uns ein Baby Gitterbett besorgt und eine Kommode sowie einen Wickelaufsatz für die Kommode. Laufstall haben wir so gut wie nie benutzt. Jetzt bei Kind Nr. 2 haben wir uns noch einen Stubenwagen gebraucht nachgekauft. Und das wird auch zunächst bei uns im Schlafzimmer als Bettchen benutzt. Das Babybett übernehmen wir von unserer zwei Jährigen, denn die hat jz ein größeres Bett bekommen. Mittlerweile haben wir auch einen Kleiderschrank geholt für die große. Und in der Wickelkommode sind zunächst die kleinen Sachen für Baby Nr2 sotiert. Wir hatten damals bei Kind 1 noch eine elektrische Wippe geholt, diese habe ich gerne mit ins Bad genommen und Baby reingesetzt während ich duschen war, so konnte ich sie gut beobachten 😅 hochstuhl kam dann im breifähigen Alter dazu und wir haben eine Babybadewanne geschenkt bekommen, die man an die Wanne selbst fixiert.

Hoffe konnte dir vielleicht bisschen helfen 😊
Lg 🌸🌸

3

Ja sehr, vielen dank☺️

2

Also wir haben fürs Schlafzimmer ein Beistellbett und dann fürs Kinderzimmer ein Babybett plus Kommode mit Wickelaufsatz.
Zusätzlich wollen wir noch einen Laufstall besorgen, wo man das Kind auch tagsüber mal „parken“ kann. Den Laufstall kann man ja auch später noch weiterverwenden.

Außerdem haben wir noch einen Treppenhochstuhl mit Newborn-Aufsatz.

Auf die Kinderzimmermöbel müssen wir aber erstmal noch eine unbestimmte Zeit lang warten ????

4

Hi!
Beistellbett mit Zusatzgitter und Rollen (wurde tagsüber die ersten 1-2 Monate als Stubenwagen im Wohnzimmer mitgenommen)
Kommode mit Wickelaufsatz
Wippe (Super aber nicht direkt vom Anfang an. Da wirkte der kleine, obwohl sehr durchschnittlich gebaut, wie verloren und konnte sich nicht halten trotz relativ flacher Position)
Hochstuhl mit Neugeborenenaufsatz
Ein Laufgitter kam mit 4 Monaten dazu und wird sehr viel benutzt.
Bett ebenfalls mit 4 Monaten, jetzt wird er mit 6 Monaten langsam ans eigene Zimmer gewöhnt

5

Hey wir haben ein babyzimmer gekauft beinhaltet
Bett (inklusive umbauseiten für das normale Bett) , wickelkommode mit abnehmbaren Aufsatz so dass es als normale Kommode genutzt werden kann , Kleiderschrank , ein Regal für über der wickelkommode & noch ein kleiner Schrank .
Zimmer heißt bei hö**ner Hannes .
Bei Möbel-Direkt gibt es online die selben Zimmer für deutlich weniger Geld (unseres dort Frieda)

Ein beistellbett inklusive Rollen sodass man es als stubenwagen nutzen kann .

Einen babybjörn um das Kind dort reinzupacken .

Bella 33+0 mit Babyboy im Bauch&Zwilling im❤️

6

Wir haben ein Beistellbett und eine Wickelkommode für die Klamotten welche erst bei uns im Schlafzimmer steht,da Mini noch kein eigenes Zimmer hat.
Im Wohnzimmer haben wir eine Wiege und es kommt noch ein Hochstuhl mit Aufsatz dazu.

7

Wir haben Kleiderschrank, Wickelkommode und Bett gekauft. Außerdem ein Kinderreisebett, was ich auch als Laufstall irgendwann nutzen möchte.
Stubenwagen bekamen wir geschenkt. Hätte mir den nie selbst gekauft. Wippe (zur Zeit kaum im Einsatz, weil der Kleine nicht lange drin sitzen mag) ist ausgeliehen und den Hochstuhl mit Newbornschale haben wir seit 2 Monaten. Den hätte ich mir im Nachhinein besser früher gekauft.

Ich würde am Anfang nicht zu viel holen, wenn möglich erstmal Dinge leihen oder schauen wie dein Kind so drauf ist.

Top Diskussionen anzeigen