Heizstrahler wirklich nötig?!

Hallo ihr lieben, ich bin ganz neu hier.
Ich wollte nun einmal fragen, was ihr zu Heizstrahlern sagt.
Die Meinungen scheiden sich da ja extrem: die einen sagen das braucht man nicht ; die anderen sagen unbedingt kaufen.

Ich habe nun auch öfter die Variante gelesen mit dem Heizlüfter. So einen habe ich. Würde der zur Not auch ausreichen?

Bitte gern mal berichten :)
Liebe Grüße und Danke

1

Also als zweifach Mama kann ich dir sagen - die Dinger sind toll!
Grade wenn du dein Baby nicht im Hochsommer bekommst, würde ich es dir empfehlen.
Zudem ist es auch nachts praktisch. Ich hatte nie zusätzliches Licht an zum wickeln :)

2

Ich finde auch grade nach dem Baden, ist es schön, das kleine nackig strampeln zu lassen und evtl. eine kleine Massage zu verabreichen.
Wenn ich aus der warmen Dusche komme, dann friere ich, obwohl das Bad beheizt ist.
Das kann dem Baby dann nicht passieren 🥰

3

Unsere Maus ist im November geboren und war eine schreckliche frostbeule... ohne den Heizstrahler wäre sie vermutlich erfroren obwohl es im Bad warm ist.

Aber auch so finde ich ihn toll, denn man kann die Mäuse so länger strampeln lassen oder mal eine Massage machen ohne den ganzen Raum aufheizen zu müssen.
Auch nach dem Baden bei uns immer Blick super.

Ich dachte auch man braucht keinen, habe dann einen geschenkt bekommen und angebaut ... ich möchte ihn nicht missen.

Schau ob du gebraucht einen findest, die sind ja nicht lange in Benutzung !

4

Ich habe bei beiden Kindern keinen gebraucht. Versteh aber, wenn andere sich dafür entscheiden

5

Mein Kind ist im November geboren und wir hatten nie einen. Ich finde die Dinger überflüssig. Aber das muss jeder für sich entscheiden.

6

Hallo, ich fand es super und wichtig. Gerade nach dem Baden, auch im Sommer, frieren sie Zwerge sehr schnell. Und morgens beim Waschen oder nachts beim Wickeln. Zudem pinkeln gerade Jungs öfter, wenn es im Windelbereich plötzlich kalt wird. Ich würde nur selten nass und wenn doch war oft der Heizstrahler aus 🙈

7

Hallo, ich fand es super und wichtig. Gerade nach dem Baden, auch im Sommer, frieren sie Zwerge sehr schnell. Und morgens beim Waschen oder nachts beim Wickeln. Zudem pinkeln gerade Jungs öfter, wenn es im Windelbereich plötzlich kalt wird. Ich würde nur selten nass und wenn doch war oft der Heizstrahler aus 🙈

8

Mein großer kam im Februar und wir hatten einen heizsrahler, brauchen ihn aber nicht.
Jetzt beim kleinen haben wir keinen. Er kam Anfang März und wir wickeln im Bad, da ist es warm genug.

9

Ein Heizlüfter tut es auch, wärmt aber den ganzen Raum auf. Der Strahler wärmt wirklich nur das Baby und ist aus meiner Sicht deswegen die bessere Wahl. Ein Muss ist es sicher nicht. Hängt auch davon ab wie warm die Wohnung ist

Top Diskussionen anzeigen