Kauft ihr eher Gr 50 oder 56?

Heii

Im Sommer kommt unser Mädchen bin etwas unsicher wegen der Grösse kauft ihr eher 50 oder 56 für den start?

Danke 🌷

1

Ich habe viele Doppelgrößen gekauft. Wie die am Ende ausfallen werde ich aber wohl erst am Kind lernen. :-)

7

Doppelgrössen 🙈🙈
Gibts bei uns nicht so viel oder ich habs übersehen.. ☺️

Danke dir

Gruss

2

Ich habe nichts in 50 gekauft.
Man kann alles umkrempeln wenn 56 zu groß sein sollte. Wenn es mir so gar nicht gefällt dann kann ich immer noch wen losschicken um was in 50 zu kaufen😋 habe 56/62 und 62/68 gekauft.
Alles Liebe
Annika1992 wartet sehnsüchtig 🤰🏼38+4💙🍀

8

Hihi okeii..
Ich hab in 50 eher wenig und dan auch ab 56 alles.. Noch grösser habe ich nur vereinzelt paar Sachen. Denke für den anfang sind die Grössen okei. Also ich hoffe es 😊

Danke viel mals

Liebe Grüsse 🙂

14

Ja genau so habe ich es auch gemacht. 🤗

3

Ich habe nur ab 56+ gekauft. Mein Mann fand das nicht gut und hatte Angst, dass das unser Sohn anfangs keine Kleidung hat 😅 da habe ich kurzer Hand bei mamikreisel ein Bekleidungspaket in der 50 für 40€ erstanden 😌 damit sind jetzt alle beruhigt 😅

9

Okeii gut lieben Dank ☺️

Habe auch paar Sachen in 50 und das meiste dan 56. Und nur ganz vereinzelt paarSachen die noch grösser sind. Weil die grössen so komisch gross ausfielen.

Danke danke

Gruss 😊

4

Habe ein paar Sachen in Größe 50 gekauft und das meiste dann in 56. Da mein Partner und ich Beide relativ klein sind und der Frauenarzt auch ein zartes Baby erwartet denke ich das meinem Baby die 50 hoffentlich passen wird 😃

10

Okeii Perfekt lieben Dank ☺️

Ich genau gleich. Also alles richtig gemacht dan bin ich froh 🤭🤭

Gruss

5

Meine beiden Mädchen kamen mit 49 und 51 cm. Beiden hat die 50 etwa 3 Wochen gepasst. Kommt immer auf die Firma an, H&M, fällt bspw. eher groß aus und darin wären sie am Anfang in Gr.56 versunken. Sieht nicht aus und ist bestimmt auch nicht so bequem.
Ich würde auf jeden Fall etwas besorgen.
Viele Grüße

11

Okeii..

Lieben Dank habe auch etwas in 50 und das meiste dan in 56..

Danke 🙂

6

Selbst mein erster Sohn mit über 4kg und 55,5cm bei Geburt ist am Anfang in 56 sehr versunken. Ich hab daher auch jetzt beim 2. einiges in 50 da. Aber mein FA macht auch in der 36. SSW noch mal ne Messung um zu sehen wo die Reise hingeht etwa was Größe und Gewicht angeht. Ich würde hauptsächlich 56 kaufen, ein paar Teile in 50 und dann je nach Schätzung bzw. nach der Geburt noch nachkaufen. Meine Schwägerin hat im Januar ihr Baby ganz ungeplant fast 4 Wochen zu früh bekommen mit 49cm und knapp 2,8 kg da wäre 56 überhaupt nicht gegangen, aber man ist ja in der Regel noch ein paar Tage im Krankenhaus und kann dann schnell was bestellen oder den Papa losschicken.

12

Oh wow grosser Baby-boy 😃😃

Okei dan bin ich jah frohh hab auch paar sachen in 50 für den wirklichen anfang und den Rest dan in 56..

Hoffe es wird also passen.. ☺️

Lieben lieben Dank 🌷🌷

Grüsse 🙂

13

Hatte beim ersten Kind auch nur 56 und sogar 62 eingekauft, da jeder sagte die 50 haben sie höchstens 2 Wochen an und die grösseren Sachen lassen sich umstülpen.
An sich ja richtig.
Er kam aber 2 Wochen früher und war nur 46 cm (2.500g). Die Omis sind dann los und haben einige 50 Strampler geshoppt und durchgewaschen bis wir nach Hause konnten.
Also sicher kann man es erst sagen, wenn das Kind da ist. Aber die kleinen Sachen sind ja zur Not auch schnell besorgt.

15

Hallo, da es mein Drittes ist und der erste Knabe, darf ich vieles neu kaufen. Das mit den Größen schwankt sehr nach Jahreszeit und eigenen Vorlieben an Kleidung und an der Geburtsgröße... Unsere Kinder sind ab 50cm aufwärts, dementsprechend kaufen wir 56, in 50 hab ich eigentlich gar nichts da, höchstens Doppelgrößen mit 50/56. lg

16

Also wir haben viel in 50 . Aber sind auch net groß
Ich: 165cm
Mann: 167cm

Da wird das baby wahrscheinlich nicht arg groß :)

Top Diskussionen anzeigen