Babyphone

Halli Hallo,

welches Babyphone habt ihr? Eines mit oder ohne Kamera? Wenn mit, dann warum? Könnt ihr welche empfehlen mit und ohne Kamera? Hab keine Ahnung ob wir eine Kamera brauchen 🙈😅

1

Wir haben das scd 630 von avent. Das ist mit Kamera und mittlerweile seit 2 Jahren in Gebrauch und demnĂ€chst fĂŒr Nr.2😊
HĂ€tte immer wieder eins mit Kamera genommen. Unser kleiner macht die seltsamsten GerĂ€usche im Schlaf und ich wĂ€re wahrscheinlich ohne Kamera stĂ€ndig ohne Grund ins Zimmer gegangen. Außerdem konnte ich durch das Bild schon sehen wenn er im Schlaf unruhig wurde weil er zum Beispiel seinen Schnuller verloren hatte. So konnte ich schon zu ihm bevor er richtig wach wurde und geweint hat.

Von mir also ein absolutes JA fĂŒr die Kamera.

2

Also das erste Jahr oder 1,5 Jahre hatte ich ein Avent (gebraucht gekauft) ohne Kamera, danach hab ich mir das avent scd630 mit Kamera gekauft.
Ich finde ich Brauch anfangs nicht unbedingt eines mit Kamera, denn sie bewegen sich ja nicht so sehr das ich Angst haben muss das was passiert. Ich fand es dann wichtiger als sie grĂ¶ĂŸer wurde und im Bett angefangen hat rum zu turnen etc. Bzw in ihrem eigenen Zimmer war.

3

Ich hab auch gleich eines mit kamera geholt damit ich nicht stĂ€ndig nachsehen muss sie macht oft gerĂ€usche im schlaf, mit kamera sehe ich gleich dass sie nicht wach wurde ist wirklich praktisch. Vorallem weil wir im sommer in ein großes haus ziehen dann ist es sicher nochmal praktischer als in der wohnung. Ich hab das scd 843 von avent das ist echt klasse.

4

Wir haben ein angelcare ohne Kamera. Der große wird nun 4 und wir werden es dann auch fĂŒr den zwerg nutzen. Habe die Kamera noch nie vermisst. :-)

5

Ich hab ein ganz einfaches, mir war nur wichtig das ich mit dem Mutti - Teil auch mal kurz vor die TĂŒr gehen kann (Hund raus lassen) u d es dann ein bisschen Reichweite hat. Eine Kamera hab ich nicht vermisst, die ersten Wochen hatte ich meine Kleine eh bei mir, bis sie ins eigene Zimmer zog war sie 4 Monate alt. Da wurde das Babyphone eigentlich erst wirklich mal genutzt. Wir haben dann eh meist die TĂŒr auf gelassen und sie auch ohne Babyphone gut gehört. FĂŒr K2 wird das GerĂ€t wieder genutzt... Ich finde tatsĂ€chlich wenn die baulichen Gegebenheiten nicht so sind das man wirklich gar nichts hört kann man da auch drauf verzichten đŸ€·

6

Wir haben eines ohne Kamera, allerdings wĂ€re eines mit Kamera praktischer gewesen. Der kleine Mann macht im Schlaf GerĂ€usche und das klingt so als wĂ€re er wach. Ist es aber nicht 😅

Wir haben das babyphone allerdings erst seit einer Woche in Verwendung (12 Wochen alt). Ich wĂŒrde an deiner Stelle mal abwarten ob du eine Plaudertasche im Schlaf hast oder nicht 😅😅 und je nachdem eins mit Kamera oder ohne nehmen.

Sonst sind wir mit dem Philipps Avent sehr zufrieden. Es reagiert sehr gut aufs kleinste GerÀusch.

Lg kleine Eule 🩉

7

Ich hatte fĂŒr alle Kinder trotz riesigem Haus eines ohne Kamera. Ich finde das sehr befremdlich und unterstĂŒtzt die Paranoia die man ja heute als junge Eltern schon fast mit dem positiven Test bekommt. Ich bin fĂŒr ein mĂŒtterliches BauchgefĂŒhl und gegen die totale Überwachung. Das Leben ist ein Risiko und je Ă€lter die Kinder, desto gefĂ€hrlicher wird es. Da kann man ja auch keine 24-Stunden-Überwachung durchziehen. Ich habe ein Babyphone nur, weil ich abends auch mal gerne im Garten sitze und dann höre wenn einer weint.

8

Ein ganz einfaches von avent ohne Kamera ..mit Kamera brauche ich nicht wirklich..đŸ€·â€â™€ïž

Top Diskussionen anzeigen