Ab wann erste Besorgungen f├╝rs Kind?

Huhu­čĄŚ ich bin zwar erst in der Fr├╝hschwangerschaft, kann es aber kaum erwarten Kinderwagen, Spielzeug und Co. f├╝r das Kr├╝melchen zu besorgen. Ich schaue mir schon sooo gerne Babykleidung, Schnullis etc. an­čśŐ Es ist mir etwas peinlich vor meinem Partner­čÖł
Ich glaube das ist die Vorfreude auf das Kind ­čśä Findet ihr das albern? Man kann doch Monat f├╝r Monat immer Kleinigkeiten kaufen und nicht alles auf einmal?­čśŐ Wann habt ihr das erste mal f├╝r das Baby eingekauft??­čą░
LG Lara + Kr├╝mel 8.SSW

Ich glaube es ist sehr unterschiedlich wann man mit Ausstattung etc anf├Ąngt..

Ich habe auf Grund eine traurige Vorgeschichte in meiner ersten Schwangerschaft erst den Kinderwagen in der 26.SSW bestellt. Der h├Ątte 10-12 Wochen Lieferzeit, sonst h├Ątte ich den nich sp├Ąter gekauft. Ich habe ├╝berhaupt nichts gekauft vor der 26.SSW.

In der Fr├╝hschwangerschaft wurde Ich sowie so niemals was kaufen..

Hallo Lara :)
Dazu hab ich hier auch schon viel im Forum nachgelesen ­čśů
Ich bin selbst noch nicht lange schwanger :)) 6 Woche.
Einige kaufen sp├Ąter, andere fr├╝her, jeder so wie er mag :)
F├╝r uns steht fest.. den ersten Strampler kaufen wir gemeinsam wenn wir das erste mal das Herz haben schlagen sehen :) und die andern Sachen schaut man dann mal nach und nach .. Angebote nutzen und so ­čĄŚdamit wir auch nicht kurz vor knapp alles auf einmal kaufen m├╝ssen

Ich habe in der 14. Woche den Kinderwagen im Angebot gekauft und dann immer wieder ein bisschen etwas. So waren es auch nicht so gewaltige Summen auf einmal.

Erstmal herzlichen Gl├╝ckwunsch! Ôś║´ŞĆ
Ich finde das ├╝berhaupt nicht albern, ehr im Gegenteil.
Es ist doch sch├Ân, wenn du dich so freust und f├╝r dein Baby schon Sachen kaufen m├Âchtest.
Ich habe auch schon einiges gekauft und bin in der 12. Woche.
Viel Spa├č beim shoppen! Es gibt nichts sch├Âneres, als f├╝r seine Kinder Geld auszugeben. ­čśä

Hi
Das kenne ich zu gut. Ich bin heute 16+6 und seit dieser Woche wissen wir auch das Geschlecht. Das hat mich noch mal mehr zur kauflust angetrieben ­čÖł wir haben heute tats├Ąchlich auch bei einem Kinderwagen zugeschlagen, weil es ein super Angebot ist. Eine Wippe habe ich auch schon vor 14 Tagen gekauft ­čśů­čÖł seit der 16 SSW konnte ich mich einfach nicht mehr zur├╝ck halten ­čą░ und jetzt geht es sicher schlag auf Schlag und es gibt jeden Monat neue Besorgungen, damit wir nicht alles auf einmal kaufen m├╝ssen.

Du sprichst mir aus der Seele. Ich bin nun 12+1 und ├╝berlege auch, wann ich das erste kaufe... ist ja noch viel Zeit... Ich warte sicher noch etwas ab. Die Angst ist immer da

Also den ersten Body hab ich in der 8. Woche mit nach Hause gebracht, meine Mutter ist so verr├╝ckt, die hat seit der 10. Woche Stubenwagen, hochstuhl und ein paar Klamotten Zuhause die ich mir noch abholen muss­čśů

Also ja, wir haben auch relativ fr├╝h angefangen Kleinigkeiten zu besorgen und sind jetzt schon ziemlich weit und das wichtigste ist alles schon seit l├Ąngerer Zeit da­čśŐ

Lg Anna mit Babyboy inside (28+5)­čĺÖ

F├╝r mich hat das Shoppen die Vorfreude nur noch mehr gesteigert ;) Aber die gro├čen Sachen haben wir sp├Ąter gekauft und wenn es ein gutes Angebot gab. Was ich sehr sch├Ân fand, ich habe bereits in der 8. SSW eine Spieluhr gekauft und seitdem bekommt das Baby jeden Abend seine Gute-Nacht-Musik vorgespielt :)

Hi, bin nun in der 26ssw und habe ehrlich gesagt noch gar nichts gekauft. Als ich meinen Freundinnen Bescheid gesagt habe, dass ich schwanger bin, kamen die schon mit diversen Sachen f├╝r das Baby. So kannst du dir viel Geld sparen und die erste Zeit wachsen die Zwerge ehe so schnell #verliebt#schock

Kinderwagen und Zimmer wollte ich eigentlich im Oktober machen aber irgendwie haben wir es nicht geschafft #schwitz so langsam bekomme ich Panik #schock

Daf├╝r haben wir schon Fahrr├Ąder f├╝r jedes Alter #rofl und Bettw├Ąsche f├╝r jede Gr├Â├če

Ehrlich gesagt, f├╝hle ich mich auch leicht ├╝berfordert, welche Gr├Â├če und was ich kaufen soll. Es gibt viel zu viele tolle Sachen

Hallo Lara...
Also wir wurden schwanger durch icsi und mit dem positiven Test haben wir den ersten Body gekauft weil wir uns so gefreut haben...mittlerweile bin ich in der 18.ssw angekommen und wir haben bereits ein laufgitter ( g├╝nstig bei mamikreisel erworben ), babydecke, mehrere Sachen, spieluhr, laken f├╝r den kinderwagen, spuckt├╝cher, schnuffeltuch, s├Âckchen und und und...den kinderwagen haben meine Eltern schon gekauft...komplett mit Umbau zur sportkarre und maxi cosi...wenn du was kaufen m├Âchtest h├Âre auf dein bauchgef├╝hl und kaufe was wenn dir danach ist...wir haben auch schon sterilisator, angelcare und Fl├Ąschchen gekauft im Angebot weil wir uns einfach sagen es kommen noch so viele Sachen die genug Geld kosten und warum nicht nach und nach was beschaffen...ich w├╝nsche dir ganz viel Spa├č beim shoppen und umso mehr ihr kauft umso mehr freut dein Mann sich und wird eingebunden bei der Auswahl...f├╝r meinen Mann wurde es erst dadurch wirklich real...
Alles liebe w├╝nsche ich dir

Ich bin heute 13+6 und habe den kinderwagen aus der 2019er kollektion heute geschossen.
und bei babyone ist gerade unsere babyschale im angebot, die werd ich gleich bestellen ^^ :D

In der 9. Woche habe ich einen s├╝├čen Body gekauft und dann jeden Monat etwas.

Ich habe dann im Besch├Ąftigungs Verbot (6 Monate­čĄ¬) dann auch so bl├Âde Sachen gemacht wie Spuckt├╝cher b├╝geln­čĄú.

Die Vorfreude ist doch toll, genie├če es!

Um die 15ssw hab ich den Kinderwagen gekauft weil er um 50% reduziert war. Danach hab ich immer wieder mal geschaut.

Ich habe angefangen als ich das Geschlecht wusste :)

Hmm, gute Frage.. Kommt mir vor als w├Ąre es ewig her, dabei ist das Baby noch nicht mal da xD

Mein Mann und ich haben einen kleinen albernen Teddy Anzug in der 2e.ssw geholt *. * viel zu s├╝├č.

Dann waren wir recht n├╝chtern, haben die einkaufsliste auf Amazon gef├╝llt und gekauft, wenn was im Angebot war. M├Âbel (au├čer ein gr├Â├čeres Bett) haben wir ca im 6.monat gekauft und auch alles fertig gemacht.

Da mir immer gesagt wurde, man soll nicht so viele Sachen kaufen, weil man viel geschenkt bekommt, hab ich mich nur an eine kleine Grundausstattung gehalten von paar body's etc. Irgendwann als die M├Âbel da waren, wurde es mir schon mulmig, ob das alles reicht. Dann kamen 2 kleiderpakete und die Schr├Ąnke sind voll.. Alles mit 50-56/62 Sachen :) den Kinderwagen haben wir tats├Ąchlich erst letzte Woche geholt, da er bei uns nur im Weg rum stehen w├╝rde bis zur Geburt.

Mamikreisel ist immer noch mein bester Freund f├╝r eher seltene Sachen (zb schwarz), das bekommt man so schlecht :(

Diese Woche kam noch das laufgitter dazu, weil das jemand aus der N├Ąhe ├╝ber Facebook seeehr g├╝nstig verkauft hat..

Albern ist es nicht, so fr├╝h schon zu lieb├Ąugeln :) aber das Kinderzimmer w├╝rde ich nicht zu fr├╝h komplett einrichten..

Liebe Gr├╝├če

Bonnie 37 +3

12.ssw sollte das oben hei├čen

Hab mein erstes Kind bekommen und im Nachhinein h├Ątte ich mir vieles Sparren k├Ânnen.. zum Beispiel habe ich so viele Schnuller gekauft, und dann hat sich herrausgestellt das meine kleine keinen Schnuller mag! Dann hab ich so viele Windeln in Gr├Â├če 1 gekauft die ich gerade mal eine woche benutzten konnte weil wir dann gleich die Gr├Â├če 2 gebraucht haben. Meine kam mit 4030gramm auf die Welt sie ist 3 Monate alt jetzt und wir sind schon bei windelgr├Â├če 3 weil sie zunimmt.

Dann zum Thema Kinderwagen den hab ich in der 16ssw gekauft. Ich hatte keine Lieferzeit f├╝r den Kinderwagen daher er ein auslaufmodell war und ich ihn sofort mit nehmen konnte! Im Nachhinein denke ich es h├Ątte auch ein Monat davor gelangt so im 7/8 Monat einen zu kaufen.. weil jetzt gibt es so sch├Âne aber musste ja sofort einen haben­čś× bis auf paar Klamotten und das was man wirklich braucht ( sterilisator, fl├Ąschen, feuchtt├╝cher und die M├Âbel ) w├╝rd ich alles erst sp├Ąter kaufen. Weil man weis erst was man wirklich braucht wann das Baby da ist!

Klamotten w├╝rde ich garnicht in Gr├Â├če 50 kaufen. Gleich auf 56/62! Meine kam mit 56cm auf die Welt und wir haben gerade mal 2 Wochen wann ├╝berhaupt die Gr├Â├če 56 angezogen. So viel hab ich um sonst gekauft was unsere kleine Maus nie angezogen hat!
Viel Gl├╝ck ­čŹÇ dir noch eine sch├Âne Rest Kugel Zeit und das du bald kuscheln darfst­čĺŁ

Jasmin mit Rosa (3 Monate alt )­čĺŁ

Bin momentan 12+3 und Kinderwagen habe ich gekauft von ner Freundin. Wiege habe ich von vorherigen Kind. 2 Strampler habe ich auch schon. Mehr kaufen werde ich aber erst Januar/Februar.. davor finde ich es sinnlos au├čerdem w├Ąre gut wenn ich das Geschlecht erfahre bevor ich anziehsachen Kaufe. Suche allerdings Fr├╝hchen Kleidung da alle beide Kids mit gerade mal 2900g auf die Welt kamen und 3 kommt wegen Gesundheitlichen Problemen mit KS zur Welt. Ich rechne deshalb nicht mehr an Gewicht.

L├Ąngere Zeit trugen beide gr. 46

Gegen die ganzen anderen Mamis komme ich mir jetzt mega sp├Ąt vor.
Vor der 26./27. Woche habe ich gar nichts gekauft.
Klamotten habe ich in neu bisher mit meinem Schatzi einen Strampler gekauft (31.ssw) daf├╝r Ersticken wir aber schon in Klamotten von Freunden und Familie (das meiste wie nagelneu, teilweise sogar neu)
Kinderwagen habe ich 31.ssw geholt, M├Âbel in der 28.ssw bestellt.
Eigentlich haben wir jetzt so gut alles

Da bin ich anscheinend ein Exot.

Ich habe bis 32+0 gar nichts gekauft. Wirklich kein einziges Teil. Keine Schnuffeltuch, keinen Strampler, keine Decke, weder Kinderwagen noch M├Âbel.

Aber dann von 32+0 dann innerhalb einer Woche einfach ALLES!­čśé

Wir werden vermutlich fr├╝hestens im Januar/Februar anfangen, Dinge zu kaufen.
An Weihnachten bin ich in der ca 15. SSW und wir erfahren - sofern bis dahin alles gut geht - das Geschlecht.
Ich musste n├Ąmlich auch bereits schlechte Erfahrungen machen und ein positiver SST bedeutet leider nicht, dass man einige Monate sp├Ąter tats├Ąchlich ein Baby bekommt.
Passieren kann nat├╝rlich auch im sp├Ąteren Verlauf der Schwangerschaft noch etwas, aber die Gefahr ist in den ersten 12-14 Wochen eben einfach am h├Âchsten. Vorher w├╝rde ich pers├Ânlich nicht auf die Idee kommen, schon was zu kaufen.

H├Ątte ich diese Erfahrung nicht machen m├╝ssen, w├╝rde ich es vielleicht auch anders sehen.

Beim erste Kind haben wir glaub in der 7. SSW glaub ein paar DocMartens in Gr├Â├če 16 gekauft, da sie gerade reduziert waren und wir ein Bild mit unseren Martens gemacht haben zu Ank├╝ndigung.

Jetzt habe ich auch schon der 10. SSW Sachen gekauft weil sie im Angebot waren. Bestelle meist Sachen wenn sie im Sale sind jetzt auch noch bei meinem Sohn. Hab letztens schwarze BodyÔÇÖs bei Zalando bestellt weil ich diesmal keine wei├čen Bodys wollte.

Huhu, das ist nicht albern! Du freust dich halt!
Wir haben das Zimmer so in der 12. Woche bestellt wegen der teilweise langen Lieferzeiten und den Rest habe ich gr├Â├čtenteils erst zu Beginn des Mutterschutzes gekauft, da es im Sommer noch keine Winterkleidung gab und mir sonst langweilig geworden w├Ąre ­čśÇ

Hallo
Also ich habe vor 2 Monaten
2 Spiel Uhren von Sternen Taler gekauft ­čśŐ
In 2 Geschlechter ­čśë
Den die waren von 30 euro auf 3 Euro runter gesetzt und ich dachte mir die sind so toll und f├╝r das Geld Mega Schn├Ąppchen
Die haben. Mir einfach gefallen

Habe sie bei. Meinen Eltern

Bin frisch schwanger
Wie weit weiss ich leider noch nicht

Und ich Werte vor der 12 Woche denke ich auch nichts kaufen weil die Angst so gross is

Und da es ja dann eh ein Sommer baby ist
Gibt's jetzt eh nichts was ich kaufen k├Ânnte ­čśŐ

Wir sind immer in den Tagen nach dem Schwangerschaftstest losgegangen und haben eine Sache f├╝r das Baby gekauft (Kuscheltier oder Strampler). Das war f├╝r uns so das Es ist echt! Und wir haben so eine Erinnerung an unser Sternchen.
Bei unserem Gro├čen sind wir erst nach der 12. Woche los. EWir hatten Angst, dass es dann noch h├Ąrter wird, falls ich eine Fehlgeburt habe, wenn wir schon so viel gekauft haben. Und ich fand es sinnlos, die Sachen hier rumliegen zu haben. Auf Rat von Familie und Freunden haben aber fast nichts an Kleidung und Kuscheltieren gekauft. Das haben wir dann zur Geburt geschenkt bekommen­čśé
Bei den Kindern danach haben wir fast nichts mehr gekauft, weil wir schon genug hatten.
Wir sind aber auch nicht so die Babyeltern.

Top Diskussionen anzeigen