Sie, schwanger - wird 25: Was könnte man schenken?

Seid gegrüßt, werte Forumsrunde.

Wir haben das riesige Glück erfahren, schwanger zu sein. Jetzt wird meine Freundin in 2 Wochen 25 Jahre jung und mir fehlt es leider an Geld und kreativen Ideen. Da bis zu Beginn des Jahres noch weitaus andere Dinge geplant waren, habe ich mich nun natürlich nicht unbedingt auf ein Baby vorbereitet.

Aber ich denke, etwas zu schenken, dass auf das Baby abzielt, wäre gar nicht mal so blöd. Nur fehlt es mir an Kreativität (wohl auch für den kleinen Geldbeutel). :-(

Ich finde - auch wenn ich keine riesigen Geschütze auffahren kann - dass ein 25ster Geburtstag schon etwas Besonderes und einen kleinen Meilenstein darstellt. Daher möchte ich diesen auch nicht unbedingt verderben. #freu

Habt ihr eine Idee? Immerhin sind es noch einige Monate bis zur Geburt, geschätzt liegt diese bei Ende Dezember. Also ein Winterbaby.

Noch einige Details zu meiner Freundin: Sie arbeitet in der Landwirtschaft, setzt sich für die Erhaltung der (Um)Welt ein, lebt auf Bio- und Demeter-Schiene und führt einen möglichst plastikfreien Lebensstil. Leider schaffe ich es selber nicht unterbrechungsfrei, nach einem ähnlich vorbildlichen Schema zu leben und zu agieren. #schein

Aber dafür, wie sie lebt, hat sie meine absolute Hochachtung verdient.

Ich bin über jeden Vorschlag dankbar.

Es ist doch ihr Geburtstag, warum willst Du ihr da nicht was für das Geburtstagskind schenken? Die zweite Geige hinter Eurem Kind wird sie noch lang genug spielen, da würde ich zum 25. Geburtstag nicht mit anfangen.

Es ist trotzdem schwierig, etwas Passendes zu finden! #schwitz

Schenk ihr was schönes! Oder einen gemeinsamen Tag mit Ausflug, an dem du sie richtig verwöhnst. Aber etwas für das Baby... Wenn mein Freund mir sowas geschenkt hätte, als ich schwanger Geburtstag hatte. Ich hätte ihn vom Fleck weg erschossen! An ihrem Geburtstag solltest du ihr etwas schenken, woran ihr euch gern erinnert, wenn euch das baby die letzten Kräfte raubt. Und da es auch dein Baby ist, sind Geschenke die sich ums Baby drehen jetzt nicht unbedingt ganz selbstlos. Kommt nicht gut an. Ich wäre für einen komplett druchgeplanten schönen gemeinsamen Tag. Morgens Frühstück ans Bett, dann einen Ausflug (eventuell mit Wellness, massage etc) und abends dann schön essen gehen in ihrem Lieblingsrestaurant (Nebenbei: Du trinkst den ganzen Tag nix! Wenn sie an ihrem Geburtstag schon nüchtern sein muss...) Trag sie einfach auf Händen. Den nächsten Geburtstag wird sie wahrscheinlich stillend verbringen und ihr werdet im Ackord wickeln. Also gibt ihr was, woran sie sich dann erinnern kann.

Wenn du ihr etwas schenken möchtest, was mit dem Baby zu tun hat, dann kannst du einen schönen Wickelrucksack oder ein Tragetuch mit einem extra schönen Muster schenken. Je nachdem, wie sie das findet natürlich.

Mache ihr ein Video, in dem du ihr erzählst/zeigst/sagst, wie du versuchst, der beste Papa der Welt zu sein, was du an ihr magst usw...

Kostet nicht viel und ist was Schönes.

Hallo

Mach mit ihr vllt was entspanntes: schön essen gehen, Tagesausflug etc.

Mein Mann hatte mir mal ein selbst gebasteltes Gutscheinheft geschenkt. Fand ich super. Hab jetzt nach 7 Jahren noch einige aufgehoben zb einen Vetogutschein 😂

Also meine Freunde und Family hat sich geweigert mir etwas zum Baby zu schenken obwohl ich mich darüber sehr gefreut hätte.... das wirst du selbst mit Sicherheit gut einschätzen können, ob deine Freundin sich darüber freut.

Also zurück zum Geschenk. Wenn du darüber nachdenkst sie zu heiraten, wäre das ein schöner und idealer Anlass. Ich habe von meinem Mann ein Fotoshooting vom Babybauch geschenkt bekommen - das gibt es auch für kleines Geld und es sind wunderschöne Erinnerungen. Vielleicht hast du auch Freunde, die sich ein bisschen mit Fotografie auskennen und kannst so etwas planen.... ansonsten hätt ich auch gesagt z.B. einen Wickelrucksack oder Tragetuch - das ist etwas was ihr für das Baby „braucht“ aber es ist dennoch für deine Freundin....

Fotoshooting hätte ich auch vorgeschlagen. :-D

an den TE:
Bei vielen anderen Geschenken muss man echt aufpassen, dass es nicht so wie der klassische Kochtopf zu Weihnachten wird. Also wenn du eine Babysache kaufen willst, dann sollte es etwas schönes sein, nicht unbedingt etwas NUR praktisches (bitte keine Babywanne, dann lieber das Tuch, das manche schon vorgeschlagen haben.

Du könntest auch mit ihr zu einen Babyladen fahren und sie darf sich was schönes aussuchen. Shoppen ist immer gut, aber da kann es natürlich mit dem finanziellen Rahmen nach hinten los gehen. Das hättest du dann ggf. nicht mehr im Griff in dem Moment.

Aber ich finde auch (wie viele) macht noch was schönes nur für euch. Essen gehen, Wellness oder sowas. Das ist auch generell super wichtig. Wir hatten im letzten halben Jahr mehr Dates als in den drei Jahren davor, in denen wir zusammen wohnen (davor war es häufiger) und es tut super gut bevor das Baby da ist. #herzlich

Alles Gute für euch #klee

Top Diskussionen anzeigen