Wickelauflage

Wie groß sollte die Auflage sein?
Reichen 75cmx85cm?

Hallo,

kommt auf deinen Wickeltisch an.
Ich hab eine große von Zöllner (für die Kommode im Bad), die passt nicht auf meinen Stokke Tisch. Der Stokke hat bereits eine Auflage, da kommen die Einwegunterlagen aus der Drogerie drauf. Hat sich in den 18 Monaten Wickelzeit so bewährt.

Alles Gute für euch.
nudelsuppn

Ach ja,
Bedenke: die Einwegunterlagen sind nicht so groß, wie die normalen Auflagen, ich hatte dann auf der Zöllner noch ein Handtuch liegen, damit Töchterchen nicht auf dem Plastik liegen muss.

Gibt welche für Erwachsene 😉 die sind größer. Da braucht es kein Handtuch.

Stimmt. Hatte ich auch, aber die waren irgendwann aufgebraucht. Und es war mir zu umständlich, die zu bestellen 🙈

Der Wickeltisch wird mir vom Opa gebaut. Also, zumindest der Aufsatz für die Kommode.

Das ist ne individuelle Sache! Mir reicht ne schmale ..so 50 *60/70 cm! Da ich seitlich wickle bzw am Ende der Kommode! Bin kein klassischer wickelkommode bzw Aufsatz dan! Alles gewöhnungssache ..kenne es aus verschiedenen Ländern auch so ..ist nur hier so das man diese großen Kommoden mit diesen großen wickelauflagen hat .

Seitlich wickeln? Kann ich mir nichts drunter vorstellen. Kannst du mir erklären wie das geht?

Gehe auf YouTube und schaue die holländische wickelkommoden an! Das macht der Rest der Welt so..😂 oder amerikanisch Baby Zimmer room Tours ..da wird auf eine normale wickelkommode ..zb Hemmnes eine schmale Auflage gelegt und du stehst an der Seite , meistens am Ende der Kommode..somit ist das Kind vor die und in der Schublade hast dein wickelzeug

Top Diskussionen anzeigen