Babyschale Joie i-Gemm

Hallo. Wir haben uns heute erstmals bzgl Babyschalen und Kinderwagen beraten lassen.
Der Verkäufer hat uns bzgl. Schale zur Joie i-Gemm geraten. Allerdings kam mir diese etwas schwer vor. Zusätzlich habe ich in einigen Bewertungen gelesen, dass die Schale von Beginn an zu klein und unbequem für Neugeborene wäre.
Hat jemand von euch diesbzgl. Erfahrungen?

Super! Vielen lieben Dank für die Rückmeldungen.

Thumbnail Zoom

Wir haben sie seit 4 Monaten im Einsatz und die Maus liegt super drin.
Wir haben nur recht schnell den Verkleinerer der Kopfstütze ab gemacht, weil es mit dicker Mütze und dickem Fußsack nicht mehr passte.
Dann nach und den Rest entfernt. Erst den Keil unterm Popo und dann den ganzen Einsatz.
So saß sie mit 3 Monaten drin

Thumbnail Zoom

Und so jetzt ohne alles mit 4 Monaten. Und da kann sie noch gut wachsen. Ohne Winter Klamotten hätte der Verkleinerer auch noch bleiben können.

Dann scheint es tatsächlich darauf anzukommen, wie gut man die Einlagen nutzt und bei Bedarf entsprechend ausbaut. Vielen Dank nochmal für eure Erfahrungsberichte. Dann steht einem Kauf nichts mehr im Wege 😊

Top Diskussionen anzeigen