Warum maxicosi auf Kinderwagen

Hallo
Ich sehe in der Stadt so unglaublich viele Familien die ihre baby in der Maxi Cosi am Kinderwagen rumschieben. Klar ist es praktisch aber es ist doch auch nicht gut. Wissen diese Leute wirklich nicht das Baby nicht länger als 20-30 min. in der Maxi Cosi sein sollen oder ist es ihnen egal?
Unsere Maxi Cosi lässt sich in liege Position verstellen wenn das Baby nicht angeschnallt ist, aber die meisten sind ja angeschnallt drin.
Danke für eure Antworten.

Warum legen so viele Eltern ihre Kinder auch außerhalb des Autos in Maxi Cosi

Anmelden und Abstimmen
4

Ganz ehrlich? Es gibt Dinge die schlimmer sind als ein Kind im MaxiCosi. Man soll die Babys nicht stundenlang da drin rumliegen lassen, ok. Aber das Kind kurz durch die Stadt zu schieben um ein oder zwei Dinge zu erledigen finde ich echt unproblematisch.
Demnach wäre nämlich der beste Weg erst gar kein Auto zu fahren und das Kind gar nicht da rein zu legen. Ist irgendwie auch für die meisten Menschen keine Alternative.

6

Hey
Mir geht es nicht um kurz was zu erledigen. Ich bekomme immer oft er mit das es auch für längere Ausflüge genutzt wird z.b. im Zoo oder so.
Kurz find ich völlig verstandlich.
Gruß Anna

25

Aus "kurz" werden aber ganz leicht Stunden! Fahrt in die Stadt, zum Kindergarten etc., dann KURZ einkaufen, zur Drogerie, Geschwisterkind in der Kita abholen, dann zuhause angeschnallt in die Wippe, wenn Mama duscht - und schwupps sind es unbeabsichtigt tatsächlich bewegungsfreie Stunden!
Der Maxicosi ist als reiner Autositz entwickelt worden, nicht als Fütterhilfe oder Kinderwagen o.ä. Ich meine jetzt natürlich gar nicht dich persönlich :-). VG

weitere Kommentare laden
1

Ja, das frage ich mich auch immer: Wissen es die Leute nicht besser oder handeln sie wider besseren Wissens 🤔?
Genauso wie die Babybjörn-Fraktion 🙄.

Aber mir wurscht, ist nicht mein Kind 😜 und wenn ich die alle belehren würde 😂😂😂

7

Ja angesprochen hab ich auch noch niemanden, da würde man wirklich nicht fertig.
Gruß Anna

2

Ich kann dir sagen, dass ich es machen werde, wenn ich einkaufen muss oder ähnliches, da in mein Auto nicht der komplette Kinderwagen inkl. Wanne passt und ich auf Grund von 2 kaputten Bandscheiben nicht so viel und lange tragen soll.

8

Um kurze Einkäufe geht es mir nicht sondern um den Sonntagsausflug in den Zoo oder so. Also wenn es wirklich langer dauert.
Gruß Anna

12

Ja ne das finde ich dann auch komisch, sowas machen wir nur als Familie dann mit dem großen Auto. Eben damit der Wagen dann passt. 🤗

3

Ach ja, meine naive Mutter sagt immer „Es wird verkauft, also ist es auch gut“ 🙄....Adapter für Maxi Cosi werden ja schließlich verkauft...genauso wie Zigaretten und Alk... 😂😂😂
Manche hinterfragen nichts 😜

9

Das ist auch gut. Damit lässt es sich bestimmt leichter leben. Ich gehör zu denen die alles hinterfragen müssen.

5

Na klar ist das nicht gesund für den Rücken eines Baby, das stimmt. Wenn die Eltern aber nur kurz unterwegs sind (wohnen vielleicht in der Nähe ö. Ä.) finde ich es vertretbar. Ich fahre nicht oft mit Maxicosi auf dem Gestell, aber beim Schwimmbadbesuch zum Beispiel: ich nehme das Gestell damit ich alles mitnehmen kann und clipse die Babyschale drauf, weil ich dann untendrunter mehr platz habe und weil der Sitz nicht im Auto heiß wird.
Es gibt sicher viele die ihre Kinder zu lange in der Babyschale Rundfahrten, aber ich nehme mir nicht heraus zu beurteilen ob sie das immer machen oder ob es eine Ausnahme ist.

Ich finde es noch gefährlicher ein Baby in der Babyschale nicht anzuschnallen um eine Liegeposition nutzen zu können.

10

Für kurze Erledigungen find ich es ja völlig OK. Mir geht es um länger Ausflüge wie z.b. in den Zoo.
Solang ich mein Kind im Blick hab find ich die liege Position OK. Im Kinderwagen ist es in der Wanne ja auch nicht angeschnallt und später ist die Position in der Maxi Cosi ja auch nimmer so tragisch. Im Auto gehts ja eh nicht, da wird natürlich angeschnallt.

11

Also ich finde es nicht so dramatisch. Unsere war nicht so der Kinderwagentyp und wollte immer gucken, war aber noch zu klein für den anderen Aufsatz. Also war sie beim shoppen auch 3h im Autositz. Nachts liegt sie ja 12h und tagsüber ja auch. Das war unser Grund und ich finde es nicht schlimm. VG

13

Was mir noch einfällt: Die mit Abstand größte Dummheit, die mich wirklich am Verstand zweifeln lässt, sind die mit Baby im TT oder Trage AUF dem Fahrrad 😱😱.
Das grenzt für mich an grober Fahrlässigkeit, besonders im Winter bei Glatteis!! So einer b.... Muddi hätte ich am liebsten Mal ganz gepflegt den Vogel gezeigt 🤬

20

So einen Vater hab ich auch erst gesehen und war total geschockt. Auf was für Ideen die Leute kommen und sich scheinbar null Gedanken machen.

41

Das sind die Führerscheinlosen, die denken, das ein Auto eine Modeerscheinung ist, und sich fragen, wofür ein Maxi Cosi gut sein soll......

Also die, fernab der Realität, sind.

14

Ich frage mich das auch immer wieder besonders auch bei so ganz kleinen Babys die noch ganz frisch sind und irgendwie ist das auch mehr geworden man sieht es inzwischen öfter als wie noch vor 10 Jahren . Es gibt Länder wo das völlig normal ist da gibt es nicht mal vernünftige Kinderwagen sondern nur solche Travelsysteme das scheint inzwischen ein bisschen übergeschwappt zu sein . Genauso unverständlich finde ich es wenn Babys die noch weit ab davon sind alleine sitzen zu können sitzend in solchen ganz einfachen Regenschirmbuggy befördert werden . Ich denke das es bei einigen Bequemlichkeit aber bei vielen auch Unwissenheit ist . Mit den Babytragen hat sich viel getan , ganz selten sieht man noch Eltern die ihre Kinder mit dem Gesicht nach vorne im Babybjörn tragen das war vor einigen Jahren noch viel, viel öfter . Oder auch Laufanfänger / Kleinkinder in Turnschuhen wo man eigentlich schon sieht das die Schuhe mindestens zwei Größen zu klein sein müssen es gibt sicher Kinder die kleine Füße haben aber ein Kleinkind das von der Kleidergröße eine 98/104 trägt kann kaum eine Schuhgröße 20 haben einige Kinder laufen auch dementsprechend wo ich immer denke das muss man doch sehen #gruebel

15

Es geht ja nicht nur darum dass es nicht gut für die Kinder ist... Wenn man ne bordkante doof kriegt oder sonst was können Risse entstehen die fatal bei nem Autounfall sind..
Die Schale ist ein Autositz und gehör mMn nur ins Auto..

Alles andere kann lebensgefährlich sein..

Top Diskussionen anzeigen