Wohnung kindersicher machen

Hallo zusammen,

wann macht ihr denn eure Wohnung kindersicher? Vor der Geburt? Oder erst danach bevor es ans Krabbeln geht?
Und was macht ihr alles? Steckdosenschutz und Putzmittelschrank ist ja klar. Aber sonst so?
Lg

1

Hi,

wir haben damit erst angefangen als Junior mobil wurde. So mit 4 Monaten. Vorher macht das auch gar keinen Sinn. Kann man aber. Ein zu früh gibts fast nicht.

Aber wir haben auch nur Steckdosenschutz besorgt und für den Couchtisch Eckenpolster. Das wars. An den Unterschränken von Bad und Küche waren nie Schubladenschutzmechanismen angebracht und werden auch keine.

1. Die Reinigungsmittel an die er tatsächlich dran käm - sind ungiftig und ungefährlich für ihn, da Prowin und an scharfe Sachen wie Chlorreiniger - ganz ehrlich, die Flaschen bekäm er selbst jetzt mit 2 Jahren niemals auf.

2. Das was er geöffnet bekäm und nicht ganz unkritisch ist, wird hoch gestellt, z.b. auf den Spiegelschrank im Bad oder auf den Erstehilfeschrank im 2. Bad.

Ansonsten gibts glaub nix... Treppen haben wir keine wo Schutzgitter vor benötigt wären.

2

Wir haben es gemacht, als mein Sohn mobil wurde. Einige Laden und Kästen verschlossen und Steckdosen sicher gemacht. Dann haben wir jeweils zwei Treppengitter besorgt und hinter einem steht jetzt auch das Katzenfutter, da das auch sehr interessant wurde 😊

3

Also, wir werden wenn der Krümel mobil wird die ganzen Steckdosen sicher machen und wahrscheinlich noch die Ecken vom couchtisch schützen.
Mehr habe ich bei meinem Großen auch nicht gemacht und es ist auch nie etwas passiert.
Putzmittel sind in der Spüle in der Küche und die Tür zur Küche ist durch Hund und Katze permanent zu also kommt der Krümel nicht ran.

Liebe Grüße Janina mit Logan 10 Jahre und Leo 14 Wochen

4

Wir machen es jetzt so langsam, wo er richtig mobil wird, er ist 6 Monate und rollt überall herum. Bis dahin reichte es ihn in der Mitte des Raumes zu platzieren 😂 wir werden steckdosenschutz anbringen sowie die untersten Schubladen im Wohnzimmer ausräumen vorübergehend.
Des Weiteren werden Putzmittel sicher verstaut, ebenso wie Medikamente.

Top Diskussionen anzeigen