Bugaboo cameleon 3

Hallo, welche Erfahrungen habt ihr mit dem Bugaboo Cameleon 3 gemacht ? Es heißt oft das die Babywanne und die Räder zu klein sein soll. Könnt ihr dem zustimmen ? Empfand ich ihm Laden jetzt nicht so. Ja er ist schon niedriger wie manch anderer Kinderwagen fand ich jetzt eher nicht so schlimm #schein Find auch die Federung gut da man diese verstellen kann und auf ganz unebenen Gelände die großen Räder nach vorne machen kann.
Ist der Korb groß genug ?Wie zufrieden seit ihr mit dem Sportwagenaufsatz ?(Klar es gibt keine gerade Liegeposition aber wenn ich mir vorstelle komplett gerade und angeschnallt schlafen zu sollen find ich es bald bequemer angehockt).
Benutzt ihr die Adapter für die Autoschale oder findet ihr die eher sinnlos?
Wie findet ihr die Fußsäcke von Bugaboo? Ist ein Getränkehalter sinnvoll oder eher nur Deko ? Liebe Grüße

1

Mich hat er zu 100% überzeugt. Darum hab ich ihn auch gekauft.

Hab noch zig andere Wägen angeschaut, aber keiner hat mich mehr überzeugt.

Testen kann ich ihn selbst erst ab Juli.
Aber ich lese sehr viel testberichte und diese fallen ja recht positiv aus ;)

2

hallo,

ich liebe den wagen und würde ihn sofort wieder kaufen.

er ist jeden cent wert.

das einzig wirklich doofe ist, dass man in den einkaufskorb quasi nichts reinbekommt wenn die wanne drauf ist.

er ist leicht, wendig und super stylisch. genau unser ding ;)

wir haben den all in black.

unsere püppi ist 6,5 monate und 70 cm gross und liegt noch in der wanne. denke, dass ich ende mai umbaue.

die adapter sind super. wenn ich kurz nur irgendwohin muss werden die immer genutzt.

wir haben den normalen fusssack ( nicht den mit daunen ) und legen im winter unser lammfell rein so kommen wir mit diesem das ganze jahr zurecht.

achso, uch habe einen tiguan falls das interssant ist. er passt locker in den kofferraum.

von uns: daumen hoch.

3

Ich hatte den cam 2 beim 3. Kind. Ich liebte diesen Wagen! Nach 7 Jahren bekommen wir jetzt unser 4. Kind und leider hab ich den Wagen weiter verkauft. Haben uns jetzt einen Buffalo gekauft weil wir jetzt am Land wohnen!
Zum Cam, es hat sich ja nicht so viel zwischen 2 und 3 geändert! Die Wanne fand ich immer sehr groß! Im vergleich zu anderen wägen auf jeden Fall! Meine Tochter lag sicher min 6 Monate darin! Die Vorderräder sind super!!! Man kommt überall hin ohne problem sogar in engen Geschäften kein Problem. Wir haben uns aber dann doch noch die Winterräder gekauft! Auch wenn man den Wagen wenden kann lässt er sich schwer durch schnee und matsch schieben! Die 2 rad position haben wir nie genutzt! Den MaxiCosi adapter habe ich schon auch genutzt! Wenn die kleine beim Autofahren einschlief hab ich sie meistens im MC weiter schlafen lassen. Oder für kurze strecken (Vom Auto zum Kindergarten zbsp. Meine Söhne abholen!) Der Korb ist auch super. Hab da alles rein getan einmal sogar unseren Hund (kleine Rasse ;-)) War sogar oft beim Gemüsemarkt! Ich finde es gar nicht schlimm das die Kinder nicht flach liegen! Meine Tochter hat wunderbar darin geschlafen! Sie saß bis 2 regelmäßig darin, danach sporadisch (war eine brave geherin). Habe den Wagen einer Freundin verkauft. Deren Tochter ist jetzt 3 1/2 und sitzt immer noch drin. Sie gehen sogar (mit den Winterrädern) laufen damit. Der Wagen ist immer noch TipTop!! Ich finde das neue Dach bei den Bugaboos genial muss ich sagen. Ich freu mich schon riesig auf Ausflüge mit unserem Buffalo!

Top Diskussionen anzeigen