Beistellbett und Boxspringbett

Hallo @ all,

ich würde gerne ein Beistellbett fürs Baby kaufen damit es eben bei uns sein kann aber doch das eigene Bett hat. Unser jetziges Bett hat aber einen Holzrahmen( ähnlich Futon) , sodass ich nicht glaube das wir bündig das Beistellbett ranstellen könnte. Korrigiert mich wenn es anders ist.

Gleichzeitig möchte ich mir schon länger ein neues Bett kaufen und das jetzt miteinander verbinden. Ich denke da an ein Boxspringbett. Meine Frage ist nur, ob ich denn daran das Beistellbettchen festmachen könnte?!

Vielleicht haben ja hier einige die Kombination und können mir weiter helfen.

Danke und viele Grüße #winke

1

Hallo,

Wir haben ein Bett in Boxspringhöhe (haben eine supertolle Matratze von Ikea, in absolut wahnsinniger dicke). Haben uns gebraucht (dann ist es durchaus bezahlbar und schon entlüftet) das Babybay Boxspring geholt. Der Vorteil ist das es nicht nur sehr hoch und damit Boxspringgeeignet ist, sondern auch breiter als das gewöhnliche. Daher kann das Baby länger darin schlafen.

Für die Babybay Beistellbetten gibt es aber auch Verbindungsstücke für breite Rahmen.

Lg

2

guck dir mal das beistellbett fabimax an.
das ist flexibel in der höhe verstellbar und wenn ihr jetzt noch ein niedrigeres bett habt und dann umsteigen wollte wäre das vllt praktisch. ob das mit boxbringbett funktioniert weiß ich nicht, wir haben eben ein sehr niedriges.

3

Hallo,
wir haben ein Beistellbett für Boxspringbetten von Fabimax und sind sehr zufrieden. Die Höhe ist auch stufenlos verstellbar, müsste also auch für ein niedrigeres Bett passen. Einzig die Befestigung könnte zum Problem werden, da es bei normalen Bett und Boxspringbett verschiedene Arten der Befestigung sind.
Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen