Babybay Matratze

Hallo ihr Lieben,

wir haben für das Babybay Beistellbett eine Matratze gekauft von Träumeland, leider stank diese total nach Chemie auch nach wochenlangem Auslüften und waschen in der Badewanne.. o.o Haben die jetzt reklamiert und direkt von der Marke Babybay verschiedene zur Auswahl bestellt die stinken aber irgendwie auch alle, oder bin ich da zu sensibel?? o.o #heul Welche habt ihr genommen, bzw. ging der Geruch irgendwann weg? Hab irgendwie kein gutes Gefühl dabei ein Baby drauf schlafen zu lassen aber man muss ja eine kaufen.

hmpf :-(

Danke schon mal für Antworten.

Gruß,

blaue.orange + Zwerg 33. SSW

1

Hi!

Ich habe die babybay Matratze Medicott extraluftig gekauft.

Habe jetzt keinen Chemie Geruch erkennen können, aber die Sensibilität ist da ja oft unterschiedlich. Den Bezug hab ich eh sofort auf 60 Grad gewaschen. Da steht zwar nur 40 Grad aber 60 hat der Bezug auch geschafft.

Jetzt riecht alles nach meinem Waschmittel :)

2

Okay, dann werd ich die mal ausprobieren..

Danke dir :)

#winke

3

Hallo,

was so riecht ist einfach der verwendete Schaum. Das vergeht aber. Ich habe viele Jahre beruflich mit Babymatratzen zu tun gehabt und kaufe selber ausschließlich Träumeland weil die Firma wirklich darauf achtet gute und nicht schädliche Materialien zu verwenden. Da können viele andere Firmen nicht mithalten.

Viele Grüße

4

Achso dann bin ich da wahrscheinlich etwas zu sensibel :D Mein Mann meinte auch kann ja sein dass es einfach nach dem Schaum riecht aber trotzdem nicht giftig ist. Bei mir müsste alles immer neutral riechen. o.o :D

5

Huhu,

höre lieber auf Deine Nase. Wie wäre es damit:

https://www.hans-natur.de/kokos-matratze-fuer-babybay-original-we-love-nature-hans-natur_p7191.html?ref=googleproducts&gclid=CI-e_tT9ztMCFRYo0wodYNMErA

LG Jelinchen #winke

6

Hallo

Haben damals auch bei Träumeland die Matratze fürs Babybay gekauft. Alle anderen dann auch. Bin super zufrieden mit denen.

Wir haben sie allerdings auch schon recht zeitig gekauft, den Bezug 2x gewaschen und die Matratze so in einem belüfteten Raum über mehrere Wochen stehen lassen. Ich kann mich allerdings gar nicht dran erinnern, dass sie so schlimm gerochen haben soll...

Ich glaube, so ein gewisser Geruch ist bei allen neuen Matratzen der Fall. Einfach auslüften lassen müsste aber reichen! Sonst würde ich auch reklamieren.

LG bienchen321 mit Prinz 2 J. an der Hand und Prinzessin ET-6

7

Dankeschön für eure Antworten. :-)

Top Diskussionen anzeigen