Sinnvolles Häkeln als Geschenk

Guten morgen ihr Lieben,

da mich Zahnweh plagt, hab ich die Nacht mal wieder zum Tage gemacht und mich mit etwas Handarbeit ablenken wollen...
Da meine beste Freundin ihren Entbindungstermin am Februar hat kam mir die Idee, dass ich mich daran setzen könnte, für ihre Kleine was zu häkeln.

Mir stellt sich nur die große Frage... WAS?

Strampler, Mützen, Söckchen, Hemdchen, was auch immer... ist mehr als genug da. Damit könnte sie ein ganzes Dorf versorgen... demnach fällt (meiner Ansicht nach) was zum Anziehen weg...

Babydecke da... Kuscheltier... mhm na ich weiß nich so genau... gerade bei Neugeborenen, bin ich da skeptisch!
Also fiel mir gerade ein, vielleicht wirklich irgendwas Sinnvolles zu finden...

Ob ihr da eine Idee habt?

Das Einzige, was mir so auf Anhieb einfällt (und weil ich weiß dass sie sowas extra für die Kleine nicht kaufen wird :-p ) wäre ein schickes Set von Waschlappen zb. aber das ist ja nu auch etwas trist oder nicht?

Über was würdet ihr euch denn freuen?

Vielleicht finde ich ein paar Anregungen :-)

Liebe Grüße
Kavi

1

Also, ich würde mich über eine schöne Babydecke freuen. Einfach eine Tolle mit Muster evtl. und aus hochwertiger Wolle (Baby-Merino-Wolle o.ä.).

Obwohl ich einige Babydecken habe ;o))

Waschlappen finde ich persönlich doof, grad gehäkelt ??!!

2

Ich hab ein mobilee gehäkelt bekommen.. und finde es super klasse...

3

Früher gab es so ganz tolle Häkelbaldachine für Kinderwagen, um diese abzudunkeln, aber ohne dabei die Luftzirkulation zu behindern. Wie wäre es damit? Das ist irgendwie komplett aus der Mode gekommen. :-)

4

Hallo,

Ich habe immer eine Mütze mit passender Jacke und Schuhe gemacht, auch wenn es mäßig schon vorhanden war.

Es wurde sich immer riesig darüber gefreut, da es selbst gemacht ist und somit ein Unikat ist.

Es wurde auch immer liebend gern angezogen bis es nicht mehr passte.

LG

zaubernm

5

Huhu,

ich habe auch gerade das Häkeln für mich entdeckt und erwarte ein Februarkind, daher hätte ich jetzt Schuhe empfohlen (für warme Tragetuchfüße).

Der Vorschlag Mobile weiter oben ist aber auch klasse!

LG

6

Haben beim Großen ein Mobile mit gehäkelten Fischen geschenkt bekommen, das fand unser Sohn gut.

lgj

7

Strampelsack! Super Sache! :-)

8
Thumbnail Zoom

Irgendwas spezielles fürs erste Fotoshooting. Falls es ein Mädchen wird, vielleicht ne übergroße Haarschleife oder ne Schirmmütze für nen Jungen. Oder n Schmetterlingsoutfit...

9
Thumbnail Zoom

Sowas in der Art

10

Ich hab ne kuscheldecke und einen Hasen gehäkelt aus kuscheliger Baby Micro wolle

11
Thumbnail Zoom

Das hier kam bei mir bzw. der Cousine meines Freundes sehr gut an. Da waren wir vor einer Woche zu Besuch und ich hab der Kleinen einen Husky-Sack gehäkelt.

Ist etwas das man so nicht kaufen kann und ausgefallen ist. Ich bin schon soweit das ich sage, ich mach mich selbständig in der Elternzeit und mach nur noch sowas und verkauf es online. Es macht sauviel Spaß und wenn man einen Zeitgeist getroffen hat wo man genug Anhänger hat, wird sowas auch immer gekauft werden - insofern nix alternatives auf dem Markt ist. Dachte so ich versuch mich mal an Starwars "Yoda" und "Ewok" und/oder Minions die haben genug Fans und Abnehmer!^^

LG Küken mit Kuba 27+2

Top Diskussionen anzeigen