Was in Babyschale legen?

Thumbnail Zoom

Hallöchen,

Habe mal eine wahrscheinlich ziemlich blöde Frage, aber ich checks einfach grad nicht. Habe gebraucht einen Teutonia Mistral S aus dem Jahr 2009 gekauft. Dabei waren die Babyschale und der Buggyeinsatz (siehe Fotos). In der Babyschale ist jetzt unten einfach nur Schaumstoff. Was mache ich denn da jetzt? Eine Matratze kaufen und darüberlegen, also auf den Schaumstoff? #kratz

Und dann mein Baby (kommt Mitte Dezember) einfach im Fußsack darauflegen? Oder sollte da sonst noch was rein, ist ja schon kalt (habe mal was von Lammfell gehört, das möchte ich aber auf keinen Fall.)

Außerdem habe ich auch nach Überzügen für diese runden Matratzen gesucht, aber es gibt kaum welche. Wie macht ihr das?

Viele Dank für eure Hilfe!

1
Thumbnail Zoom

Ah Mist, falsches Foto. Hier die Babyschale mit Schaumstoff.

2

Huhu ;)
Ich habe zwar bis dato noch keine Erfahrungen sammeln können, aber.... wir haben auch eine Teutonia. Allerdings mit Softtragetasche und mir War das auch zu kalt...
Haben von Teutonia ein sogenanntes MiniNest (gibt's auch über Kleinanzeigen/Ebay günstiger) gekauft.
Jetzt finde ih das ganze wesentlich kusheliger

3

...sorry. zu früh los geschickt...

Du kannst auf der teutonia Homepage auch gucken was so ein MiniNest ist. Ich konnte es mir vorher nicht vorstellen :)
Aber bisher bin ich froh die Entscheidung getroffen zu haben.
zudem kann man einen Teil davon für den Maxi Cosi als Fußsack nutzen und den anderen für den Buggy :)

Alles Gute ;)

weitere Kommentare laden
10

Hallo,

war gerade extra in der Abstellkammer und habe einmal in unseren geguckt (ebenfall teutonia 2009).

Ja das ist die "Matratze".

Im Winter hatten beide Kinder so einen Muckifußsack, im Sommer lagen sie auf der Unterseite vom Übergangsfußsack .
Bei unserem kann man den deckel von der Tragetasche mit dem Eingelegten Boden verbinden dann wird das nachher zum fußsack.

LG

13

Oh Mann, natürlich. Deshalb auch der Reißverschluss. #klatsch

Versuche es morgen gleich mal. Danke!

11

Sieht so aus als ob der Überzug von der Matratze da fehlt... - ich habe im Winter UNTER die Matratze einfach ein Stück Isomatte reingelegt ( das dämmt dann von unten) und ich habe immer ein Lammfell drin gehabt - warum magst du das nicht? Ich fand das immer Temperaturausgleichend und dämpfend. Natürlich lag das Baby nie pur auf dem Lammfell.
Unseren Kindern war auch nie kalt.

12

Ah okay, das is eigentlich eine ziemlich gute Idee mit der Isomatte. Das werd ich auf jeden Fall mal versuchen. Lammfell mag ich nicht aus Tierschutzgründen, dass es superwarm und praktisch ist, glaube ich, lag als Baby selbst auf einem ;-). Danke für deine Antwort und Liebe Grüße!

14

Würde nen schönen Fußsack besorgen den kannst du dann auch später für den Buggyaufsatz nutzen im nächsten Winter.... wir machen das auch so, haben ne Hartschale und da kommt nen schöner Fußsack rein

15

Werde ich tun. Danke für Deine Antwort! :-)

16

Hey, also ich hab zwar keine Erfahrung mit DEINEM Wagen, aber ich hab einen gebrauchten gekauft, bei dem ich die Matratze auch schlimm fand. Ich hab dann die MAße genommen und bei MyToys eine gekauft. Marke weiß ich nimmer... aber auf jedenfall nicht so dünn, atmungsaktiv und Schadstofffrei. gibts sicher auch in deiner Größe eine. Würde ich aber echt zu raten.#winke

17

Sorry, erst jetzt gesehen. Danke für deinen Tipp!

Top Diskussionen anzeigen