An die Mamas mit Überraschungsei: wo kauft ihr Unisex Kleidung?

Guten Morgen,

Wir waren gestern in der Stadt und wollten, wenn wir was schönes finden, schonmal etwas fürs Baby kaufen.
Kurzum: Es gab nichts.
Wir wollen uns mit dem Geschlecht überraschen lassen.
Und in den Läden gab es ganz klar die blau-rosa Unterteilung.
Das Baby soll ja nicht wie ein kleiner Mini-Rentner rumlaufen und nur weiß und grau tragen.

Her mit euren Tipps. Wo kauft ihr farbenfrohe Unisex Kleidung?

1

Farbenfroh am ehesten wohl Jako-o. Da braucht man aber auch das nötige Kleingeld.

Eventuell findest du auch etwas bei verbaudet oder next.de

2

Wobei ich das Gefühl habe, dass es keine richtige Unisex Kleidung gibt.

Selbst beim Nähen habe ich bei der Stoffwahl schon meine Probleme.

3

Schau mal bei windelbar vorbei. Die haben täglich Aktionen von verschiedenen Marken und ab und an finden sich dort bunte neutrale Kleidung. Heute gibt es eine Marke - von der habe ich auch ein paar Sachen - die haben Strampler, Bodies, Shirts und Hosen unter anderem in gelb und grün

4

Auf Basaren und Flohmärkten ;o) wobei ich finde das auch Mädchen sehr gut BLAU tragen können!
Wirklich schöne Sachen haben oft die skandinavischen Babymarken - da ist dann wenigstens nicht die übliche Bärchen/Blümchen Stickerei drauf *grusel*

Next, miniBoden, Jako-o, H&M, smalfolk, disana, Hess natur etc...

7

Ich habe auch gar kein Problem Mädchen blau oder Jungs rot anzuziehen, aber bei H&M gestern zB dominierten auf den Mädchensachen Schleifen,Kleine Katzen mit Glitzer und die Eisprinzessin :-)

Das war mir dann doch etwas zu viel.

Danke euch allen für eure Tipps.

Werde mich heute Abend gleich mal auf die Suche begeben.

10

Stimmt, da sind die Mädchensachen sehr glitzerig und rüschig gerade!

5

next hat unisex sachen. ich hab viele sachen von loud&proud, finde da kann man fast alles beiden anziehen.

6

Wir haben bei Lotties.de ein paar Sachen gefunden :)

8

Also kunterbunt jetzt nicht, aber...
es gibt im Moment viel weiss-grau/braun/beige. Mag ich persönlich ja. Dann ist grün eine schöne neutrale Farbe in allen möglichen Tönen.
Und man kann auch super bei Ernestings Family oder Kik kaufen. Ist die gleiche Quali wie H&M oder C&A. Nur günstiger.

9

Kenne dein "Problem" - wir erwarten auch gerade unser Ü-Ei. Ich habe vieles gebraucht bei mamikreisel geholt, ich mag es gerne sehr bunt. Bei c&a, h&m etc habe ich nur basics wie weiße Bodys und shirts geholt.

Ich nähe allerdings auch sehr viel selber.

Maxomorra und Frugi z.B. haben schöne bunte Sachen, generell viele skandinavische und/oder öko-Marken.

LG fillin mit Ü-Ei (ET-9)

11

Ich hatte viel in weiß-grün, weiß-braun usw.
Total süße Sachen dabei, ich hab grad leider die Firmen nicht im Kopf.

Ich hatte anfangs aufgrund meiner Rosaphobie nur neutrales. Das kommt mir beim zweiten Ü-Ei jetzt zugute.

Schau mal hier zB

https://kinder-de.erwinmueller.com/mobile/artikel-DE-de-KI/Bekleidung/Nachtwaesche/Sparpakete/Baby-Butt-Frottee-Schlafanzug-im-2er-Pack-83827-119954-334651.htm

http://m.c-and-a.com/de/de/shop/babys-gr-50-92/schlafmode/schlafanzuege/baby-schlafanzuege-160056-1.html?gclid=CKfn4N3VkskCFQblwgod41IOlQ&exid=eee26707facaf45baad107372c2c5eb1&exch=2296

LG

12

Hallo,

also wir haben zwar viel geschenkt bekommen auch alles neutral bis auf wenige Teile die wir aber bewusst so gewählt haben. Das meiste ob selbst gekauft oder oder geschenkt ist von C&A und Hm. Man braucht zeit und muss auf beiden seiten (also Mädels und Bubenseite) schauen man findet immer irgendwas schönes neutrales.

Auch sehr Farbenfroh! Gerade bei Säuglingskleidung also bis 74 findet man viele schöne Sachen die neutral sind.

Beim Großen wurde es erst so ab größe 86 richtig Bubenhaft vorher alles recht neutral.

Jetzt beim Zweiten haben wir auch nur eine Vermutung und die paar Teile die Neu kommen (der Große ein Sommerbaby und das jetzige ein Januarbaby) sind auch neutral.

Top Diskussionen anzeigen