Spucktücker, Moltontücher, Mullwindeln

Was nutzt ihr? ich habe 4 Flanellspucktücher und einige kleine Handtücher.
Überlege noch Moltontücher oder Mullwindeln zu kaufen. Was ist besser und praktischer?

1

Ich hatte bei meiner Tochter verschiedene Arten und "Dicken" solcher Tücher in Gebrauch. Manche wirklich als Spucktuch/Lätzchenersatz, manche als Unterlage fürs Köpfchen oder beim wickeln und manche als Pucktuch/Decke oder als Blend-/Sichtschutz.

Auf jeden Fall finde ich deine Anzahl sehr wenig. Damit wäre ich keine 2 Tage ausgekommen. Aber nachkaufen geht ja immer.

2

ich hatte nur mullwindeln. fand ich super. Die sind für mich eines der wichtigsten Baby-utensilien^^ Meine Schwester ist auch gerade schwanger und hat mich mal gefragt was man so fürs baby braucht. das erste was ich gesagt hab sind Mullwindeln^^

3

Ohne Mullwindeln? Geht das? #rofl
Ich würde unbedingt noch welche holen. Erstmal sind die viel dünner und Luftdurchlässig und schon Babys fiddeln da gerne dranherum. Die sind ja nicht nur zum wegwischen von Sabber etc.
Viele Kinder nehmen sie als Schnuffeltücher und unsere Zweijährige kann ohne eins von den Tüchern bis heute nicht schlafen.
Sie sind auch toll zum Kinderwagenabhängen in der Stadt im Geschäft zum Beispiel oder als leichte Decke im Sommer.
Wir nutzen die hier quasi für alles.

4

Ohh ich hab bestimmt 60 Stück von den Dingern,sind goldwert du wäscht ja nicht jedes einzeln,bei Amazon gibt's die im 20 er pack für kleines Geld :)

5

Huhu,

ich hatte etwa 20 Mullwindeln (80x80). Die hab ich als Spucktuch beim Stillen benutzt und auch unser Sohn hat sie als Lieblingsteil erkoren und schläft nur damit ein und benutzt sie als Tröster für tagsüber. Da brauche ich jetzt für Nummer 2 neue, weil der Große seine eben noch als Schmusetuch benutzt.

Dazu hab ich zwei Größen Moltontücher. Die Großen (auch etwa 80x80, 6 Stück) als Unterlage zwischen Matratze und Laken im Bett und im KiWa. Und die kleinen (ca. 30x40, ca. 15 Stück) als "Kopfkissen" unter dem Köpfchen auf dem Spannlaken. Die mussten oft getauscht werden, dafür haben die Laken länger gehalten. Und unser Sohn war KEIN Speikind.

LG Jelinchen (22+4)

6

Also ich habe 4 Moltontücher, aber die habe ich noch nie benutzt in fast 4 Monaten.

Dafür habe ich ca 20 Mullwindeln in allen Farben und Mustern, und die benutze ich für fast alles. Man braucht zwar nicht täglich 20 ;-), aber ich hab immer eins in der Wickeltasche, in der Handtasche, Jackentasche, 1 fliegt meist auf der Couch herum, eins in unserem Bett, mind. 1 im Babybett...

Man wäscht ja auch nicht jeden Tag...
Also ich finde Mullwindeln perfekt für jede Gelegenheit und sofern man nicht nur die öden weissen hat, kann man sie auch fast schon zum Dekorieren nutzen. *grins*

Viele habe ich von Baby Walz, Marke Bornino, die kann ich nur empfehlen. Ein paar auch von Odenwälder, die sind auch super.

7

Hallo,

wir hatten ca. 40 Stück und 3 Überhosen. Die ersten drei Monate haben wir damit in Vollzeit gewickelt, bis zum ersten Geburtstag nur noch nachts.

Von den 40 Stück haben wir aber selbst bei Durchfall nur 30 Stück gebraucht (aller drei Tage gewaschen).

Seltener habe ich die Mullwindeln für anderes benutzt. Eigentlich nur noch als Sonnenschutz im Tuch oder Kinderwagen. Gespuckt hat er nicht.

Molton nehmen wir auch jetzt noch immer als Wickelunterlage.
Als er drei/vier Monate als war, sind wir auf das Ai3-System der Windelmanufaktur umgestiegen (weniger Wäsche).
Wenn du Hilfe im Stoffwindel-Dschungel brauchst, scheue dich nicht, mich anzuschreiben. Ich helfe gern weiter :-)

LG Py #winke

8

Hallo,

ich hatte fast nur Mullwindeln....anfangs bei meiner Tochter ca. 10 Stück, aber nach spätestens 2 Wochen hatten wir sicher 50 Stück, die wir auch brauchten bei unserem Megaspuckkind #schwitz
Ist aber jetzt der Extremfall, bei unseren Söhnen haben wir bei beiden kaum welche gebraucht ;-)

9

Mullwindeln hab ich ca. 20-30 Stück (in 80x80) und brauche sie auch wirklich. Zum Stillen, als Spucktuch, Kuscheltuch... Mag die von Ikea, Babywalz (Bornino), Müller (Grünspecht?) und noch einige andere.

Moltontücher hab ich nur 5 oder 6. Die liegen als Unterlage unterm Kopf im Bettchen und Kiwa.

Top Diskussionen anzeigen