Wickeltisch SUNDVIK Ikea

Hallo!
Also ich habe grad bissl bei Ikea gestöbert, zwecks Wickelkommoden, und bin nun auf de SUNDVIK gestossen, die mir jetzt optisch eigentlich sehr zusagt .... da der Ikea nicht gleich um die Ecke ist, wollte ich schonmal fragen, ob eventuell jemand diesen Wickeltisch hat, und was er dazu sagt ? praktisch? wickelfläche schnell zu klein ?

danke schonmal ... :-D

liebe grüße

1

Hallo!

Ich habe die Kommode auch gekauft, allerdings kann ich noch nicht mit Erfahrungswerten dienen da unser Kleiner erst im Oktober zur Welt kommt. Eine Freundin von mir hat sie aber auch und ist zufrieden damit. Soweit ich weiß ist die Fläche ja auch nicht wirklich kleiner als bei anderen Kommoden oder??
"Unpraktischer" ist vllt, dass die Schubladen weiter hinten sind als bei anderen Modellen, aber dafür ist die von Ikea halt platzsparender und das war für mich entscheidend weil das Zimmer sonst zu eng geworden wäre!

Lg

2

Hallo!

Wir haben die kommode und sind ganz zufrieden. Haben unseren großen bis er fast drei war darauf gewickelt und angezogen. (Mein Mann ist sehr gross und kann sich oft nicht so gut bücken) haben nur aufgehört, damit wir ihm die kommode nicht für das baby "wegnehmen"
Lg

3

Hi,

wir haben uns ebenfalls für diese Wickelkommode entschieden...Die Wickelfläche ist m.M. nach groß genug, auch in den Fächern kann man genügend verstauen, im ersten offenen Fach habe ich zwei schöne Körbe platziert für Windeln usw.

Lg Sternchen

4

Hallo,

wir haben zwar eine andere von Ikea die Hemnes leider gibts die nimmer!

Aber ich kann dir sagen du wirst dich ärgern mit der. Denn du kommst an die Schubladen und das offene Fach verdammt scheiße ran. Gerade wenn du Größer bist.

Eine Freundin hat die Wickelkomode und ärgert sich nur noch. Sie ist nicht die Gößte 1,60 aber sie kommt halt echt nicht an die Schubladen ran vernüftig. Und sie musste sich nen Regal bastelen damit sie an die Windel schneller ran kommt.

Ich würde dir davon wirklich abraten.

5

Also seid einer Woche steht sie aufgebaut, aber noch nicht im Gebrauch. Aber ich finde sie toll, viel stauraum und die wickelfläche ist groß genug :)

Die Kanten sind schön abgerundet und sieht einfach toll aus. Die Schubladen sind sehr geräumig und es passt viel rein. Auch mit der Verarbeitung bin ich sehr zufrieden..
Auch das preisleistungsverhältnis ist gut. Ich glaube 159 Euro.. Wenn ich mir vorstelle das es wickelkommodem gibt wo es preislich keine Grenzen gibt.. Also 300-500 Euro oder sogar mehr sehe ich nicht ein... Aber muss jeder für sich entscheiden

#winke

6

Hallo,

Wir haben uns letztendlich doch gegen eine Wickelkommode von Ikea entschieden weil es uns gestört hat, so schlecht an die “zurückliegenden“ Schubladen zu kommen.

Wenn man das allerdings in Kauf nimmt, kann man damit nichts falsch machen.

7

Hallo, ich habe diesen Wickeltisch nicht, möchte aber zu bedenken geben, dass er nur bis 15 kg belastbar ist. Je nach Kind ist dieses Gewicht schon früh erreicht, bei einer Bekannten schon vor dem 2. Lebensjahr (sie hat aber auch wirklich ein großes und pummeliges Kind). Andere erreichen dieses Gewicht erst (viel) später, aber das weiß man ja vorher nicht unbedingt.

Top Diskussionen anzeigen