Babyschale für's Auto Maxi Cosi oder Liegefunktion?

Hallo Mädels,

brauche nochmal ein paar Ratschläge von euch. Und zwar überlegen mein Freund und ich gerade, welche Babyschale wir uns anschaffen sollen.

Kurz zu unserer Situation: Mein Freund ist beruflich immer ca. 4 Monate unterwegs und hat dann 2,5 Monate frei. Wir wohnen in Köln (wo meine Familie ist), er kommt aus Hamburg. In seinem Urlaub fahren wir ca. 5x die Strecke Köln-Hamburg.

Jetzt soll ja ein Baby nicht so lange in einem Maxi Cosi oder ähnlicher Babyschale anderer Marke (haben uns noch nicht entschieden) sitzen. Würdet ihr wegen der Fahrten nach Hamburg lieber eine Babyschale mit Liegefunktion kaufen? In einem anderen Thread habe ich gelesen, dass man wohl nicht alle im Auto als Liegeschale verwenden darf? #gruebel Außerdem finde ich, dass man bei den Liege-Babyschalen man das Baby irgendwie schlecht sieht während der Fahrt? (Habe mir bei Tchibo einen Spiegel gekauft, damit man über den Rückspiegel auch mal nach dem Baby gucken kann)

Hoffe, ihr könnt mir etwas raten :-)

Schönen Abend,

Nogarya+#schrei 16+2

1

Es gibt nur eine Schale die während der Fahrt in Liegeposition gebracht werden kann. Das ist eine von Kiddy. Wir fahren regelmäßig (alle 2-3 Monate) auch 400 (einfache Strecke) zu den Schwiegereltern. Dennoch haben wir uns für die Cybex Cloud q entscheiden. Die ist Testsieger und kann außerhalb des Autos in Liegeposition gebracht werden, so dass man sie auch ohne schlechtes Gewissen auf den KiWa packen kann. Und in sooo großen Abständen ist auch mal ne längere Tour ohne Liegen drin. Wenn man jeden WE pendelt hätte ich mich für die Kiddy entschieden. Die passt übrigens in Liegeposition auch nicht in jedes Auto, da sehr lang. UND: K.O. Kriterium für uns: kann nur in Verbindung mit Isofix Station genutzt werden. Haben wir zwar bei uns im Auto, aber man kann sie eben auch nicht so einfach mal mit in ein anderes Auto nehmen. (Oma, Opa, Taxi o.ä.)

2

Danke dir für deine Antwort. #winke

Ich weiß halt auch nicht ob sich das wirklich rentiert wegen der paar Fahrten im Jahr die von Kiddy zu kaufen... #gruebel

Die Cybex Cloud Q hatten wir auch in der engeren Auswahl, muss ich mir mal neben dem Maxi Cosi im Laden anschauen.

3

Ergonomisch ist sie in jedem Fall besser als die MaxiCosis. Dafür aber auch schwerer und teurer. Bei uns hats die Oma bezahlt deshalb war der Preis nicht ganz so wichtig. Und das Gewicht ist nicht so schlimm, weil wir nen Aufzug im Haus haben. Dafür kann mein Krümel ohne schlechtes Gewissen schlafend aus dem Auto auf den Kinderwagen gesteckt werden. Wir haben uns beim Stoff übrigens für die günstigere Variante entschieden - nicht wegen des Preises sondern weil er viiiiiel weicher ist.
Kleiner Tipp: Cybex hat aktuell ca 12 Wochen Lieferzeit auf die Schalen. Wir hatten Glück dass der Babymarkt unsere gewünschte Farbe vorrätig hatte...

weitere Kommentare laden
4

Hallo,
wir haben uns auch die kiddy EVO lunafix gekauft, da wir bedingt durch den Job meines Mannes auch oft unterwegs (im Ausland) sind und dementsprechend lange Strecken zurück legen müssen. Es ist wirklich zur Zeit noch die einzige auf dem Markt, die eine Liegefunktion während der Fahrt erlaubt. Dementsprechend ist sie auch relativ teuer. Da wir nur ein Auto haben und die Großeltern auch weiter weg wohnen, wird die Schale nur im Auto bleiben :)

Liebe Grüße :)

5

Hab den kinderwagen von concord da kannst du die Wanne vom kinderwagen auch im Auto nutzen. Benötigst halt zwei Sitzplätze da ne Wanne einfach größer ist als der maxi cosi; )

6

als Kinderwagen haben wir den Emmaljunga Mondial Deluxe ;)

weiteren Kommentar laden
8

Hallo!
Guck dich doch einfach mal im einem fachmarkt um und lass dich evtl beraten. Wir haben auch erst hin und her überlegt. Kiddy war auch mit in der Wahl, ist aber nicht für mein auto zugelassen. Und das isofix Thema, wenns mal in ein anderes auto geht. Uns ist eben wichtug, dass das baby nicht ganz so gekrümmt liegt, da mein mann einen extremen rundrücken hat und das in der familie liegt. Haben uns jetzt für den recaro privia entschieden. Da ist die Neigung nicht so stark wie z.b. bei maxi cosi. In der Auswahl stand auch der cybex aton Q, der war mit aber viel zu schwer.

Lg uns viel Erfolg!

9

Danke dir! Ja ich werde übernächstes WE mit meiner Schwiegermutti mal in nen Babymarkt und dann lassen wir uns mal bezüglich Babyschale (und KiWa) beraten :-) Wollte nur hier schon mal ein paar Anregungen und Tipps holen, Verkäufer können einem ja immer viel erzählen, wenn sie was verkaufen wollen ;-)

10

Das stimmt. ;-) wir waren auch ein paar mal da und haben dann selber auch noch mal im Netz recherchiert. Die meisten Märkte haben ja auch nur bestimmte Marken da. Viel Erfolg! ;-)

12

Hallo meine ,
Ich hab mit die jane Matrix light 2 bestellt. Die ist auch im liegen zugelassen. Gibt extra ne isofix dafür, geht aber auch ohne

Und dann fällt mir noch die izy sleep ein. Aber ob dir zum fahren im liegen zugelassen ist weiß ich leider nicht.
Lg keksi

13

Habs gegoogelt. Der stokke izi sleep ist nur zum rückwärtsgerichteten fahren zugelasse

14

Danke Dir, werde ich mir mal alles anschauen!

Top Diskussionen anzeigen