Wann haben eure Babys gr. 62 getragen?

Huhu,

Frage steht ja oben.
Wie war das bei euch?
Bin mir noch unsicher mit den Größen. Das Baby kommt Anfang September

Und man weiß ja nicht wie das Wetter wird, Grade im Oktober...und ich frage mich, tragen Babys die mit 50-51cm geboren werden, ungefähr erst mit 3 monaten gr. 62? Und wann dann ungefähr 68?

weil dann brauch ich ja auch dicke anziehsachen für bis in den November. Ahhh...irgendwie überfordert mich das :-D
Wer hat Erfahrung :-) ?

Lg #winke

1

Meine Tochter (5 Monate) trägt zur Zeit 68, 62 haben wir so gut wie übersprungen. 56 hat lange gepasst, Hosen zT heute noch. 62 ging nur ganz kurz.
Aber das ist kein Richtwert.
Würde nachkaufen wenn es soweit ist.

LG S.

6

Danke,
habe schon öfters gelesen das gr. 62 übersprungen wurde...

Ich habe aufjedenfall von allem etwas, 50 bis Gr. 68 :-D
Man sieht so viel schönes...da will man nur kaufen kaufen kaufen...echt schrecklich
Aber bei Ebay hat man ja schnell mal was gebrauchtes gekauft, falls man noch etwas brauch.

LG

2

Ich denke, heutzutage kann man soviel spontan kaufen bzw im Internet bestellen, sodass man nicht schon vorher horten muss.
Ich werde dann kaufen, wenn ich wenn es nötig ist. So kann es auch nicht passieren, dass man Sachen unnötig gekauft hat, weil sie nicht der Größe und Jahreszeit entsprechen.
Die Erstlingsausstattung wird natürlich vorhanden sein, aber dann werde ich nach und nach schauen;-)

7

Ja das stimmt, ich kaufe eh bei Ebay, da hat man schnell mal was besorgt.

#winke

3

"wen ich es nötig ist" .... natürlich ohne das "ich"#hicks

4

Meine Tochter wurde mit 53 cm geboren und trug die 62 ungefähr mit 3 Monaten.
Wir haben diese Größe aber fast übersprungen. Irgendwie hab ich sie total lange in 56 gezwängt (ich wollte das sie so klein und putzig bleibt #schein waren wohl die Hormone) und als ich ihr dann 62 angezogen habe, war das nicht mehr lange, dann war das auch zu klein.#hicks
Also theoretisch hätte ihr 62 schon früher gepasst. Ich finde es auch nicht schlimm, wenn die Sachen etwas größer sind. Aber diese Erste Größe (56) damals auszusortieren das fiel mir total schwer.....

Ich hab dann auch einem Foto gesehen, dass sie Leggins, die sie trug eigentlich nur noch ne 3/4-Hose ist und dachte mir dann "Ok, dann nehmen wir jetzt 62"#klatsch

5

#rofl das ist lustig.

nagut, ich werde es sehen wie lange die Sachen passen. Einiges habe ich ja schon :-)

8

Meine Tochter trägt 62 seit sie 5 Wochen ist und passt auch schon in 68 rein (jetzt ist sie 8 Wochen). Meine Nichte wird im September 1 Jahr alt und trägt noch 62/68.

9

Okay, danke :-)

Wow, mit 11 Monaten noch 62/68 ? Das ist krass :-D

Ich seh schon...es gibt absolut keine Richtlinie, und ich muss wohl Sachen nachkaufen, ist besser wie jetzt zu viel zu haben.

LG

10

Ich hatte damals alles in 62 gekauft. Manches auch schon in 68. Es ist besser weniger in 56 zu kaufen. Falls man es braucht kann man immer noch nachkaufen. Es ist billiger sein Kind reinwachsen zu lassen ;-)

weiteren Kommentar laden
12

Meine Süße trägt 62 gerade jetzt, mit 7 Wochen, wird aber schon knapp. Fällt aber auch immer unterschiedlich aus. Krame langsam die 68er Klamotten hervor.
Bei der u3 wurde ihre Größe aber auch auf der 97er Perzentile eingetragen.

13

das hängt auch sehr vom hersteller ab. z.b. fällt c&a klein aus, h&m sind größer ... und wie oft die sachen schon gewaschen sind. meine tochter ist 6 wochen und war 52 cm bei geburt. sie trägt noch ein paar sachen in 56 (die eher groß ausfallen), hauptsächlich 62 und auch schon 68. vor allem bodies passt 68 besser, weil sie wohl nen langen oberkörper hat. einige bodies die ich noch vom großen habe und dazwischen auch verliehen waren, sind aber selbst in 68 schon knapp, weil sie sich total verzogen haben und sie von der breite zweimal reinpasst, aber die länge fehlt ...

also von allem ein paar sachen und dann mal abwarten ...

lgj

ps: sorry für die fehlende großschreibung, stille gerade und einhändig ist das etwas schwierig :-p

19

Das mit der Rechtschreibung macht nichts #rofl

Ja da hast du recht, die Sachen fallen unterschiedlich aus. Da muss ich dann einfach mal gucken :-) habe verschiedene Marken :-D

Lg

14

Hallo,

also ich habe ein Jäckchen in 56 und das passt meinem Kleinen jetzt gerade, aber sonst trägt er hauptsächlich Größe 68 mit 3,5 Monaten. Will damit sagen, dass die Sachen sooo unterschiedlich ausfallen. Er trägt auch schon Bodys in 74, die passen schon wunderbar. Auch innerhalb einer Marke fallen die Sachen so unterschiedlich aus. Ich finde 62 hat mein Kleiner fast gar nicht getragen. Er war 52cm bei der Geburt und wog knapp 3800 und hat am Anfang 50 getragen, aber 56 hat schon bald gut gepasst und die hat er dann eine ganze Weile getragen. Aber bei den Mädels war das total anders ... ich finde, man kann das echt gar nicht sagen! Kauf einfach in keiner Größe zu viel, nachkaufen kann man ja schnell!

LG

15

50: 2 monate
56: 1monat
62: 1-2 monate
68:seit er 5 monate alt ist (jetzt bald 10 monate)

74: seit ca 1 monat im wechsel mit 68er

Er trägt stoffwindel
Geburtsgewicht knapp 3kgund ca 48cm

Jetzt hat er ca 72 cm

Das schöne baby Gewand (hosen)
passt nur mit plastikwindel optisch gut.

Selbstgenähtes passt auch mit Stoffwindel gut.

Ich bin als Baby auch mit 3kg auf die Welt gekommen.

Top Diskussionen anzeigen