Empfehlung Wickelkommode

Hallo an euch alle,
ich habe eine Frage bezüglich der Wickelkommode. Ich bin in der 25. Woche und so langsam schauen wir uns nach Babyausstattung um. Für die Wickelkommode habe ich aber folgenden "Anspruch", und zwar sollte die etwas höher sein, da mein Partner und ich ziemlich groß sind (1,76m und 1,86m) und das Wickeln nicht für den Rücken zur Qual werden soll. Gibt es da irgendwie Aufsätze, um das ganze höher zu bauen oder gibt es allgemein höhere Wickelkommoden? Ich habe keine Ahnung, wonach ich da suchen müsste.. #kratz
Deswegen wäre ich für Tips und Ratschläge sehr dankbar #herzlich

1

Hallo, wir haben uns aus ähnlichen Gründen für ein Wandwickelregal entschieden. Das könnt ihr in einer für euch perfekten Höhe anbringen. Außerdem kann man sie hochklappen und sparen so enorm viel Platz ein.
Mittlerweile sind wir umgezogen und haben den Platz, es aufgeklappt hängen zu lassen und haben ein Regal mit Rollen vorn druntergebaut und hinten steht die Katzentoilette und darauf der Wäschekorb. Für uns perfekt organisiert, würde ich immer wieder genauso machen :-)

2

Danke für die schnelle Antwort :-) Ist so ein Wandwickelregal auch stabil? Ich hab so eins im Möbelhaus gesehen und war ziemlich skeptisch, wobei das Argument mit der passenden Höhe natürlich unschlagbar ist. ;-)

3

Wir haben das hier: http://www.amazon.de/roba-26016-V105-Wandwickelregal/dp/B005EVNEOE/ref=sr_1_2/280-5774624-2565534?ie=UTF8&qid=1433237996&sr=8-2&keywords=Roba+wandwickelregal

Das hat eine Zulassung bis 15kg. Je nachdem wie ihr es an der Wand befestigt, hält es auch ;-) Durch das Regal, welches wir daruntergestellt haben, hält es auch mehr Belastung aus.

Unser Sohn wiegt jetzt 11kg und turnt eifrig darauf herum. Das Regal ist stabil.

weiteren Kommentar laden
5

interessante Frage!
Wir überlegen auf der Waschmaschine im Bad zu wickeln. Aber da ist halt auch so die Frage des Platzes und der Höhe.
Hat jemand Erfahrung mit Wickeln auf der Waschmaschine?

9

Hallo!
Nein, wir wickeln auf dem Bett und sind super zufrieden damit!
LG

6

Huhu!

also meine Freundin hat eine Kommode von *kea und hat sich darauf von Ihrem Mann einen Aufsatz bauen lassen. Die Kommode ist relativ hoch (beide sind aber auch über 1,85 ) ich glaube es ist eine Malm. Und so einen Aufsatz hab ich bei *awanda oder Ebay schon gesehen falls du nicht selbst bauen willst.

http://de.*awanda.com/wickelaufsatz/

http://*log.kullaloo.de/wickeltischaufsatz-fuer-ikea-hemnes-kommode-selberbauen/

Ich hab mir eine von *kea (Sundvik) geholt bei der man aber leider ausgeklappt nicht mehr so gut an die Schubladen kommt wenn man nicht so lange Arme hat bzw. klein ist.

Liebe Grüße

7

Die Aufsätze für die malm Kommode habe ich auch schon gesehen. Wir haben so eine Kommode fürs Schlafzimmer, bloß mit 5 Schubladen. Ich glaub die etwas kleinere Version mit Aufsatz würde Grad so klappen.. Hach wie schwierig das alles ist ;-) ich glaub zur Not klappern wir mal die Babygeschäfte ab, schauen was es so gibt und ob man das im Internet auch bekommt.

8

Wir (ich 1,66 m, mein Mann 1,87 m) haben uns für die Hemnes-3er-Kommode von Ikea entschieden. Die ist 95 cm hoch. Wäre ich größer, hätte ich die Malm-4er-Kommode genommen, die ist 1 m hoch. Den passenden Wickelaufsatz haben wir bei Amazon bestellt (Firma Schreiner-Ei).

Mein Mann wollte erst (auf Anraten seiner Mutter) unseren vorhandenen Ikea-Schreibtisch nehmen. "Kinder, ihr müsst doch kein unnützes Zeug kaufen..." Blabla...;-) Aber der ist selbst MIR zu niedrig. Mein Mann meinte, ach das geht doch für die kurze Zeit. Äh jaaaa. Nee, nicht mit mir. Ich will bequem wickeln und auch Sachen verstauen.

10

Wir haben über Ebay Kleinanzeigen eine gebrauchte Kommode für nur 50,- € gefunden, auf der sogar mein Mann mit seinen 1,95 m Körpergröße bequem wickeln kann.

11

Hey,

also wir nutzen eine IKEA Kommode und haben die zum Wickeltisch umfunktioniert. Da gibt es Aufsätze für, die man einfach nur auflegt, ohne die Kommode zu beschädigen. Schau mal unter PuckDaddy im Internet. Da gibt es ein paar Modelle. Vielleicht findest Du ja was dort.

Alles Gute!!

12

Hallo,

ich bin selbst recht groß und ich muss leider sagen, dass ich bisher noch keine Kommode gefunden habe die höher ist, als die Norm. Diesen Hängewickelregalen traue ich nicht. Da hab ich Angst. Aktuell bin ich am überlegen ob ich eventuell eine Wickelauflagen für die Waschmaschine kaufe. Laut http://wickelaufsatz-waschmaschine.de/ gibts da auch noch höhenverstellbare Modelle, welche sich für größere Menschen eignet. Jedenfalls ist eine normalgroße Kommode keine Dauerlösung für uns. Eben weil es mir auf Dauer schwerfällt ständig mit abgesenktem Oberkörper zu wickeln und zu waschen.

Grüße

15

Dann dürfte doch die 4er Malm mit Aufsatz für dich passend sein. Dann ist es ja doch wesentlich höher als ein normaler Wickeltisch.

lg Yvonne

13

Danke für die vielen Ratschläge. Wir sind zu dem Schluss gekommen, dass wir uns mal im Babygeschäft umschauen werden. Außerdem werde ich weiterhin im Internet nach Kommoden schauen, auf die man einen Wickelaufsatz machen kann.

Wickeln auf der Waschmaschine wäre praktisch, aber unser Bad ist so eng dass quasi direkt schräg vor der Waschmaschine schon die Toilette steht und relativ nah über der Waschmaschine hängt der Heizkörper. Würde womöglich den Heizstrahler ersetzen, aber wenn der kleine Fratz großer wird, könnte er sich dran weh tun denk ich. Oh Mann wie schwierig... ;-) danke trotzdem, wir hoffen dass wir bald eine Lösung finden :-)

14

wir haben eine gebrauchte von Paidi, die hat viel Stauraum so brauchts anfangs noch keinen zusätzl. Kleiderschrank. Alternativ geht wickeln auf dem Bett immer :-)

Top Diskussionen anzeigen