Stuhl zum stillen

Hallo ihr Lieben,
Ich bin gerade auf der Suche nach einem Stuhl zum stillen...Schaukelstuhl oder ähnliches.

Was habt ihr so oder könnt ihr mir Tipps geben???

LG und schöne Pfingsten

1

Hallo. Wir haben von Hauck den Glider gekauft. Kostet zwar etwas, ist aber sehr bequem. Bei YouTube gibt's auch entsprechende Videos. Verarbeitung ist super, optisch auch hochwertig und das Wippen ist sehr angenehm.
LG Nina

2

http://www.amazon.de/gp/product/B005Y54UZM?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s00

Den hab ich mir gekauft.Beim Stillen konnte ich ihn noch nicht testen,weil Mausi noch unterwegs ist,aber er sitzt sich schon mal super bequem und wippt toll.Schaukelstuhl wollte ich nicht,weil mir das reinsetzten mit Kind auf dem Arm zu gefährlich ist.Dieser ist ein guter Kompromiss find ich.

3

Ich danke euch schon mal...genau die Modelle hab ich mir auch schon angeguckt...
schaukelstuhl ist mir auch zu unsicher mit dem rein setzen und wieder aufstehen...
der von hauck gefällt mir persönlich am besten aber dann wohin damit? Danach habe ich nicht wirklich eine Verwendung für das gute Stück... :-(

4

Warum möchtest du denn einen speziellen Stillstuhl haben?

Ich habe meinen Sohn immer auf der Couch oder im Bett gestillt. Das ist genauso bequem. Wenn man erstmal etwas geübt ist, dann kann man überall bequem stillen.

Einen speziellen Stuhl, der womöglich noch im Kinderzimmer steht (machen ja einige), hätte ich niemals benutzt.

5

Das stört mich am Glider auch.
Finde ihn als "normalen Stuhl" hässlich.
Im Moment überlege ich, einfach nur einen bequemen Sessel ins Kinderzimmer zu stellen, da ich davon ausgehe, dass man eh oft genug woanders stillt und der Stuhl gar nicht sooo oft benutzt wird. Und da es mein erstes Kind ist, weiß ich ja auch gar nicht, ob es überhaupt klappt oder ich nicht ZB im liegen am liebsten Stille :-D und da der kleine erstmal bei uns schläft würde der Stuhl dann auch sehr wenig genutzt :-)

LG

weiteren Kommentar laden
6

Mein Mann geht in schichten arbeiten und ich möchte gern das er auch seinen schlaf hat...Ich kann dann mit der kleinen alles in Ruhe in ihrem Zimmer machen und muss nicht noch in der Wohnung umher tingeln...und mein Mann fand es auch eine gute Idee...

7

Ich würde trotzdem erstmal abwarten. Mein Mann musste auch am nächsten Morgen früh hoch. Ich hätte mich trotzdem niemals die halbe Nacht zum Stillen ins Kinderzimmer gesetzt.

Letztendlich ist es auch vom Baby abhängig. Wenn dein Baby alleine im eigenen Bett schläft und nicht dauernuckelt, dann mag das funktionieren. Aber die Wahrscheinlichkeit ist gerade in den ersten Wochen nicht so groß. ;-)

Wie gesagt, ich würde erstmal abwarten. Den Stuhl kann man immer noch kaufen.

8

Ich habe den Poäng Schaukelstuhl von der IKEA. Super bequem, preiswert und sieht gar nicht mal so schlecht aus.

16

Ja den hab ich auch und wenn man ihn nicht mehr braucht kann man ihn sogar zurückbringen nach der neuen Klausel #rofl

Ne, wir verwenden ihn dann als "Fernsehsessel" im Wohnzimmer weiter weil er echt bequem ist. Habe auch die Fußablage dazu.

9

Armlehnen auf der richtigen Höhe sind wichtig. Beim schwedischen Möbelriesen gibt es Stillräume und den Sessel den die dort drin haben fand ich überaschend bequem.
Ansonsten hatten wir schon so viele Stillorte. Bett, Sessel, Sofa, Bett, Schreibtischstuhl, Boden, Sessel, Esszimmerstuhl, etc... Das änderte sich von Größe und Selbstständigkeit des Zwerges.

LG

11

Hi, wofür braucht man denn einen extra Stillstuhl? :-) Ich habe vor, es mir einfach mit meinem Stillkissen auf der Couch bequem zu machen. Es würde mir nie einfallen, mich dafür ins Kinderzimmer zurückzuziehen. Je nachdem wie lange es dauert, kann ich mich auf der Couch besser ausstrecken, notfalls dabei lesen oder fernsehen oder mich unterhalten....

12

Also ich werde mir einfach von Ikea das Knopparp (sehr kleines 2 sitzet Sofa) ins Babyzimmer stellen. Ich find das auch praktischer da man es ziemlich lange benützen kann bzw wenn dann mal das Kind Besuch zum Spielen hat kann sich der auch da drauf setzen. Es ist sehr günstig und meiner Meinung sehr bequem.

Tanja 19ssw

13

Hi,
wir hatten im Babyzimmer das Gästebett, 100 x 200 m, drin gelassen.

So konnte ich im liegen stillen, oder mit dem Rücken an der Wand, inkl. Seitenschläferkissen. Und wenn es etwas turbolent zu ging, habe ich mich da mit Kind gerade hingelegt.

Gestillt habe ich hauptsächlich auf der Couch im Wohzimmer und im Bett, im liegen.

Im Auto, längliches Kissen auf dem Lenkrad ist auch eine super Haltung, auf der Beifahrerseite muß man zuviel "drunter packen".

Gruß Claudia

Top Diskussionen anzeigen