Was gebraucht, was neu?

Hallo,

So langsam versuche ich mal zu sortieren was wir anschaffen müssen.

Welche Dinge habt ihr neu gekauft, welche Dinge gebraucht und warum?

Vielen Dank!

#winke

1

Gebraucht gekauft haben wir:

Kleidung - passt nicht so lange, da geb ich keine 15/20€ Für Shirts, Strampler etc aus
Wickelkommode - meine alte gabs noch
Betthimmel - hatte meine Cousine noch von ihren Kindern, haben wir so bekommen

Diverse Moltontücher, Lätzchen, Handtücher
Gebraucht gekauft haben wir eigtl so gesehen nur die Kleidung, der Rest waren "Erbstücke"

Neu:
Beistellbett
Trage/tragetuch

KiWa: war mir einfach wichtig

Maxi cosi + Base : aus Sicherheitsgründen

Hängematte

Spucktücher

Flaschen etc : Hygiene

...alles andere was mir jetzt nicht mehr einfällt ;-)

Die meisten Dinge haben wir neu gekauft, weil wir das so wollen und können.

LG bellis #winke

2

Hallo !

Aaalso... Ich Zähl mal auf was mir so einfällt!

Klamotten: gebraucht , weil noch genauso gut wie neu + schon oft gewaschen und keine Schadstoffe mehr enthalten + viel günstiger

Babybay: gebraucht, weil günstiger

KiWagen: gebraucht, aber da muss man wirklich schauen ob die Rollen usw noch ok sind, wir hatten Glück und haben einen guten gefunden.

Maxi Cosi : NEU , der sollte idealerweise noch nie gefallen sein und das ist gebraucht schwer zu garantieren!

Matratzen: NEU !!! Auch wenn du die Leute kennst von denen du die Matratze kaufen würdest wird empfohlen immer neu zu kaufen.

Musst mal Googlen. ( Schimmelpilze usw)

Flaschen, Sauger usw; alles NEU , weil Hygienischer auch wenns ausgekocht werden kann fand ich das eklig.

Lammfelle: hab ich geschenkt bekommen die aber schon in Gebrauch waren. Sind dann in die Reinigung gekommen.

Möbel : NEU , hätte aber auch nichts gegen gebrauchte gehabt.

Neue müssen halt gut auslüften!

3

Ich finde, es ist totale Typensache, was man überhaupt kauft und wie man dann noch zwischen gebraucht und neu wählt.

Gebraucht gekauft hab ich fast gar nicht, gebraucht genutzt schon einiges, das ist dann jeweils aus dem Bekanntenkreis gekommen und stand / steht uns leihweise zur Verfügung.

Gebraucht gekauft hatte ich bei Kind 1 den KiWa.
Neu gekauft hatte ich alles andere.

Bei Kind 2 haben wir fast alles von Kind 1 weitergenutzt. Neuanschaffungen: Babyschale, KiWa und etliches an Kleidung. Babyschale und KiWa hatte ich zwischenzeitlich nämlich verkauft, Kleidung brauchte ich z.T. neu, weil Geburt in anderer Jahreszeit und anderes Geschlecht. Außerdem hat das Einkaufen Spaß gemacht ;-).

Bei Kind 3 nutzen wir viel von Kind 1 und 2 weiter. Neuanschaffungen: Andere Tragehilfe, Kleidung bzw Stoffe um Kleidung zu nähen, "Hygieneartikel" wie Badewanne, Wickelunterlage, Thermometer etc.
KiWa haben wir in diesem Durchgang gar nicht, Babyschale, Möbel, Babyphon und all das: Von den großen Geschwistern.

Ich würd mich an deiner Stelle rein nach deinen eigenen Vorlieben und eurem Budget richten ...
viel Spaß beim Vorbereiten #huepf,

#winke
f.

4

Hallo,

Also bei uns sieht es wie folgt aus:

Kinderzimmer: vom Patenkind vermacht bekommen

Wickelkommode: für das EG neu aber umbaubar zur normalen und extra was günstiges gesucht

Kinderwagen: gebraucht aber von Nen Händler mit gebrauchtgarantie und komplett gereinigt und überholt

Babyschale: neu aus Sicherheitsgründen

Klamotten/spucktücher: fast alles geschenkt oder gebraucht bekommen außer es war was total süßes im laden :-) wo man nit vorbei konnte.

Nukis\flaschen: neu aus Hygienegründen

Babyphon: neu weil es ein gutes Angebot war

Bettwäsche/Matratze: neu aus Hygienegründen

Glaub das wars :-)

5

Wir haben einen Teil der Kleidung gebraucht gekauft und den Maxi-Cosi + Base, da das neu einfach viel zu teuer wäre.

Neu gekauft haben wir den Stubenwagen, welcher erstmal als Bett dient, den Kinderwagen und eine Bade-Wickel-Kombi.

lg

6

Hallo,

also was ich nicht gebraucht kaufen würde, ist der Autositz (außer von mir bekannten Personen, weiß man sicher, dass der unfallfrei ist, wenn ja finde ich das auch ok) und Matratzen und (klar) Schnuller, Flaschen usw.

Ich muss aber auch sagen, dass ich mir eher Sachen geliehen habe, denn dann hat man das Zeug nicht rumstehen. Z.B. einen Stubenwagen, den braucht man eh nicht so lange (wenn nicht als Bett genutzt), den waren wir dann nach ein paar Monaten wieder los, da er ja nur geliehen war (haben aber eine Matratze dazu gekauft). Auch einiges an Babykleidung habe ich von Freunden geliehen. Unserem MC haben wir verliehen und unser Beistellbett auch schon, genau so wie Kleidung.

LG

7

Wir haben ein Beistellbett gebraucht gekauft und den Kinderwagen. Wir wollten einen Emmaljunga mondial, den wir im Laden gesehen hatten, und haben genau diesen dann gebraucht im Nachbarort gefunden ... eigentlich wollte ich den Kiwa neu kaufen. Aber er hat mit allem drum u dran Zubehör jetzt weniger als die Hälfte gekostet (450 €) und ist super erhalten ...
Klamotten habe ich auch gebraucht bekommen, allerdings als Leihgabe oder Geschenk.
Neu kaufen werden wir den Maxi Cosi. Da ist es mir wg Unfall usw. wichtig, dass er nicht gebraucht ist.
Wickelkommode ist auch neu.

Angelcare Babyphon wird noch gekauft, wahrscheinlich auch neu.

8

Kinderwagen: neu, aber nur weil wir das Modell nirgends gebraucht finden bzw. hat es auch etwas Besonderes, einen Kinderwagen zu kaufen ;-)

Möbel: neu, hätte ich aber auch gebraucht gekauft

Kleidung: teils, teils... Manches habe ich von meinem Neffen, manches kaufe ich neu, macht ja auch Spaß.

Fläschen: neu, aus hygienischen Gründen

Matratze: neu, auch hygienische Gründe

Spielzeug: lasse ich schenken ;-)

Maxi Cosi: wahrscheinlich gebraucht, falls ich ein gutes passendes Angebot finde

9

Ich hab beim 1. Kind neu gekauft:

teilweise Klamotten (manche waren so niedlich, die musste ich neu haben)
den Folgekindersitz weil keiner nen Reboarder hatte
dummer Weise das Kinderzimmer
billigen Buggy fürs Fliegen

gebraucht:
Stubenwagen
Tragetücher und -Hilfen
Spucktücher
Fußsack für die Babyschale
Spielsachen (war sowas von unnötig)

Geliehen hatte ich:
Kinderwagen (den hab ich eh nur max 3x benutzt und nach 4 Moanten zurück gegeben
Babyschale, die auch nach 4 Monaten zurück ging

Top Diskussionen anzeigen