Wohin bloß mit dem Kinderwagen?

Vielleicht habt ihr ja einen Tip: ich habe nun schon länger den Kinderwagen hier stehen - und überall steht er im Weg... eine Garage haben wir nicht - eine wetterfeste Scheune schon, hab aber Angst, dass die Stoffteile Feuchtigkeit ziehen? Oder meint ihr das geht - mit nem Laken als staubschutz drüber?

1

Unser Kinderwagen steht seit eh und je im Auto und ab und an im Keller. Kein Problem von wegen Feuchtigkeit o.ä.!

Allerdings ist das ein Hartan in Techno Silbergrau, also schon ein sehr robuster Stoff. Mein Buggy mit Kunstleder liegt ebenfalls fast ausschließlich im Kofferraum und hat bisher keine Probleme mit Feuchtigkeit. Nur mit ganz normalen Stoffen wäre ich mir unsicher und würde den Wagen möglichst trocken stellen. Ein Laken ist da nicht die allerbeste Lösung. Eher ein Wetterschutz.

2

Hm, danke! Auto ist keine Lösung und Keller haben wir nicht. Unser Schuppen ist dicht, ist ja der Stall drin ;) aber ich hab mir Gedanken um die Luftfeuchtigkeit gemacht...

3

Ich weiß ja jetzt nicht wie dein Kinderwagen aufgebaut ist, wir haben einen Hartan Topline S mit der Softtasche.

Die Softtasche haben wir in der Originalfolie gelassen und einen blauen Müllsack drüber gezogen und mit Kabelbindern zu gebunden. Den Sitz/Buggyaufsatz haben wir abgemacht und auch in zwei blaue Müllsäcke eingepackt und dicht verschlossen. Das Gestell zusammen geklappt und dann alles bei uns in den Keller verfrachtet. Obwohl unser Keller muffig ist, war nichts dran! Wir haben die Sachen auch vor kurzem hoch geholt, mal alles feucht abgewischt und sauber gemacht. Das Gestell hier und da bisschen angeölt. Alles gut gegangen :-)

Deswegen würd ich mir wegen dem Schuppen auch keine Sorgen machen. Die Säcke sollten halt nur gut verschlossen sein. Dann passiert da auch eigentlich nichts und das Gestell ist ja grundsätzlich rostfrei #winke

weitere Kommentare laden
4

hi,

Zusammengeklappt im Abstellraum.

Früher stand er zusammengeklappt auf dem Schrank. (Da hatten wir noch keinen Abstellraum)

lg

5

Solange meine beiden jeweils sehr klein waren, stand er im Hausflur (und natürlich im Weg ;-)).

Dann kam der Sommer, da stand er in unserem abgeschlossenen Carportraum.

Mittlerweile ist es zwar draußen wieder kalt, aber die Kleine ist bald ein Jahr alt und dank Fußsack ist es beim Spazierengehen immer ganz schnell warm, obwohl der Wagen weiterhin im Carportraum steht. Zusätzlich nehme ich immer noch eine Decke von drinnen mit in den Kinderwagen, damit sie nicht direkt auf dem erst mal kalten Stoff sitzt.

Mit Feuchtigkeit hatten wir dabei noch nie Probleme, ich hatte eher die Befürchtung, dass es für die Kleine zu kalt ist, wenn sie in einen Wagen gesetzt wird, der quasi draußen stand.

LG
Christiane

6

Unserer steht miz Laken abgedeckt im Kinderzimmer.

Lg

8

Habt ihr keinen Keller? Oder jemand von eurer Verwandtschaft?

Das Gestell unseres Kinderwagens steht im Keller meines Vaters, der "Korb" liegt abgedeckt in meinem ehemaligen Kinderzimmer bei ihm.

lg

9

Wie wäre es mit sowas , wenn du ihn in der scheune lagerst?

http://www.amazon.de/Sunnybaby-18895-Staubschutzh%C3%BClle-Kinderwagen-aller/dp/B00JFS59IQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1419179010&sr=8-1&keywords=kinderwagen+plane

10

Mhhhh.....Scheune....ich weiss nicht. Ich kenne Eure Scheune halt nicht.

Aber das sich keine Feuchtigkeit einziehen wird, kann hier niemand ausschließen. Das kannst Du nur selbst einschätzen.

Aber wie wirst Du es dann machen, wenn das Baby erst einmal da ist? Dann musst Du ja auch einen Platz für Deinen Kinderwagen finden.

Unser steht im Moment noch in seinem Paket....und die Babywanne ist oben auf dem Schrank (in seiner Verpackungsfolie)....

...die nächsten Tage werde ich ihn aber aufbauen, da unser kleines in wenigen Tagen auf die Welt kommt und dann kommt das große Paket halt in den Müll und der Kinderwagen wird dort stehen. Ganz einfach. Irgendwo muss man sich halt eine Ecke in (irgend)einem Zimmer freischaufeln.

14

Unserer steht im zukünftigen Kinderzimmer. Da stört er niemanden.

15

Unserer steht im Flur vor der Tür zur Abstellkammer. Ja klar muss man ihn jetzt immer zur Seite schieben, wenn man da ran will aber das macht mir nichts. Irgendwo muss er halt stehen und im Flur ist für mich der beste Platz. Wenn der kleine Mann da ist, wird er da auch stehen. So kann der kleine auch noch darin weiterschlafen, wenn man vom spazieren gehen kommt.

Liebe Grüße
Soenni
36. Ssw

Top Diskussionen anzeigen