Bergsteiger rio kombikinderwagen

Hallo ihr lieben,

Hat jemand Erfahrung mit dem oben genannten Kombiwagen gemacht.
Hab diesen bei Amazon entdeckt und find den auf den ersten Blick ganz gut und bei diversen Test Plattformen schneidet er auch recht gut ab.

Vielen Dank schon mal für ev Antworten :-)

1

Mit diesem speziellen hier nicht, aber in meinem Freundeskreis hat sich bei allen Fällen von Billigwagen gezeigt, dass "billig kaufen, zweimal kaufen" bedeutet hat. Keiner war mit solchen Wägen auf Dauer zufrieden.

Aber ich denke, Du wirst hier viele andere Stimmen noch hören, die von ihren Noname -Kinderwagen begeistert sind. Es kommt halt immer darauf an, wo man seine Prioritäten setzen möchte ;-)

2

Wenn du ihn unbedingt willst, dann bestell ihn dir doch. Wenn du den dann zu Hause hast und er wirklich nicht so dolle ist, kannst du ihn zur Not ja reklamieren und zurück schicken.

In den Sommerferien war ich mit meinen Kindern zum 1.Mal in einer großen Stadt, die leider eine sehr hohe Arbeitslosenquote hat, im Ruhrgebiet zum bummeln und shoppen. Dort habe ich an diesem Tag gleich 5 solcher günstigen Wagen gesehen und beim vorbeigehen, sah keiner dieser Wagen aus, als wenn er gleich auseinander fallen würde. Es kommt sicherlich immer drauf an, was für Erwartungen man hat und wo man unterwegs ist.

Es gibt hier ja viele, die sich sehr teure Kombikinderwagen kaufen und auch gerne über 1000€ dafür ausgeben....weil die halt so toll sind,so lange halten und alles dabei haben. Und was passiert dann...sobald die Kleinen sitzen können, kaufen die sich trotzdem nen Buggy.

3

Da hast du wohl recht!

Bin ein Freund von tragesystemen, deswegen mag ich nicht Unmengen an Geld ausgeben!

Mit dem gekaufe von noch einen

4

Sorry falsche Taste gedrückt (blöde einschießende Werbung)

Wollt sagen dass in meinem Freundeskreis viele einen Kombiwagen haben und sich trotzdem noch nen Buggy gekauft haben :-)

Top Diskussionen anzeigen