Babybay Original oder Maxi?

Hallo Ihr lieben!

ich habe zwar noch massig zeit aber ich schaue bei ebay schonmal nach gebrauchten Schnäppchen!
Nun suche ich nen Babybay Beistellbett!
Welches könnt ihr mit empfehlen? Original oder Maxi?
Wie lange passen die kleinen denn wohl in das Original hinein? Finde nirgens angaben:-(
Wer hat erfahrungen und kann mir berichten?

Liebe Grüße
Jana
17+5

1

Hallo! Wir haben das Maxi-Bett genommen und waren super-zufrieden.Unser kleiner Mann hat 6 Monate darin bequem gelegen. Wir haben noch Rollen und das Verschlussgitter dazu gekauft und das Bett auch als Stubenwagen genutzt. Das machen wir jetzt auch beim zweiten Kind wieder so.
Liebe Grüße,

Christiane

2

Auf jeden Fall Maxi! Wir hatten erst das normal, da geerbt, aber nach 3 Monaten hat er schon nicht mehr rein gepasst. Da haben wir es bei Ebay verkauft und uns dann das Maxi gekauft. Da passt er jetzt mit 5 Monaten noch super rein. Allerdingst dreht er sich jetzt immer, so dass er dann am Gitter liegt, oder quer. Also schläft er jetzt letztlich doch bei uns im Bett!

3

Lieber das Maxi! Unser Kleiner (jetzt 3 Monate) wächst aus seinem normalen nämlich bald raus...

4

Haben auch den maxi und vorher den original gehabt. Den fand ich optisch aber zuuuu klein und habe ihn vor babyankunft verkauft und gebraucht den babybay maxi gekauft

5

Auf jeden Fall Maxi!!

Ich hatte im Krankenhaus ein normales Babybay und das wäre jetzt schon bald zu klein für meinen Wonneproppen (er ist nun 6 Wochen alt und wiegt 6300g). Vorallem wäre es zu schmal und er würde beim nächtlichen "Fuchteln" mit den Ärmchen drin hängen bleiben!

Wir haben das Babybay Maxi und selbst da bin ich skeptisch, ob er bis zum ersten Lebensjahr rein passen wird!

LG Brijuni#blume

6

Wir hatten bei zwei KIndern das Original und weil wir ein hohes Bett hatten, war nicht viel Gitterbett übrig und die Kleinen mussten mit spät. 7 Monaten aus dem Bett raus.. Da habe ich nachts aber noch teilweise gestillt, musste also doch aufstehen und das fand ich nicht so dolle..
Das Bett wurde etwas klein, die Kinder fingen an, sich hoch zu ziehen (war mir zu gefährlich) und sie drehten sich immer schnell raus und lagen dann im großen Bett (von da konnten sie auch schnell rausfallen..)

Habe das Bett mittlerweile verkauft und bin jetzt aber wieder schwanger.. Will mir jetzt ein größeres Bett holen, zB Fabimax, das hat eine größere Liegefläche und ist günstiger als Babybay.. Ich erhoffe mir, dass das Würmchen da ein bisschen länger drin schlafen kann..:-)

Wenn es also Babybay sein soll, dann würd ich ein Maxi empfehlen..

Lg

7

Meine Große hat doch tatsächlich noch mit über 2 Jahren im Maxi geschlafen. Weil sie einfach nicht ins Kinderzimmer ziehen wollte. Sie fands super.

LG Chris

8

Hi,

Wir werden uns das maxi kaufen :)

Lg

9

huhu Ihr lieben!

Vielen dank für die ganzen Rückmeldungen!
Ich habe heute morgen gleich ein Maxi-Bettchen über Ebay Kleinanzeigen ergattert:-)
Man muß auch mal Glück haben!

Liebe Grüße
Jana

Top Diskussionen anzeigen