Herpes und Baby auf den Kopf geküsst.

Hallo,
Ich habe riesen Panik!

Ich Vollidiot habe seit heute morgen einen dicken Lippenherpes.

Jetzt habe ich den ganzen Tag darauf geachtet meinen beiden Mäusen nicht zu nahe zu kommen.
Leider habe ich gerade beim füttern völlig unüberlegt der Maus (3 Wochen) einen Kuss auf den Kopf gegeben!

Jetzt habe ich so Angst das ich sie angesteckt habe!
Ist Herpes ansteckbar wenn er nicht mit dem Gesicht oder dem Intimbereich in Berührung kommt?
Danke für eure antworten!
Lg

1

Es ist im Rahmen des Möglichen (zumindest geht es an Brust und Händen) aber es ist sehr unwarscheinlich. Wenn dabei keine der Blasen aufgegangen ist brauchst Du dir aber keine Sorgen zu machen :-)

2

Ich hatte bei der Geburt Herpes und küsste meine Maus überall außer auf den Mund und es passierte nix.

LG

3

Es kann leider schon sein.
Ich nehme bei herpes seit ich Kinder habe, diese herpes Pflaster. die finde ich gut. Mir passierte das nämlich auch mal mit dem ausersehen küssen...ich hoffe,dein Baby hat sich nicht angesteckt. LG asti

4

Hallo,

auch ich hatte bei der Geburt Herpes und habe 7 Tage Mundschutz getragen wenn ich Kontakt mit dem Baby hatte. Ich bekam sofort nach der Entbindung den Mundschutz.
Herpes ist hochansteckend, nicht nur über den Mund. Du musst auf die Flüssigkeit achten, wenn Herpes aufplatzt, diese ist das hochansteckende. Auch auf normaler haut. Sowas kann beim Baby zu einer schlimmer Infektion führen, mit bleibenden Schäden oder sogar Tod. Meine Frauenärztin hat mich sehr ernst darauf hingewiesen, mir sofort einen Mundschutz anzulegen wenn das Baby geboren ist. (Hatte schon einige Tage zuvor Herpes). Sie meinte, sie hat selber einen schlimmen Fall in der Familie....Ich würde das nicht auf die leichte Schulter nehmen.

5

Hallo, generell ist eine Herpes-Infektion für Babys schon sehr gefährlich, aber man kann sie wirklich nur über die Flüssigkeit in den Bläschen anstecken. Also Dein Bläschen nicht gerade offen war und Du deine Maus nur auf den Kopf geküsst hast, sollte nichts passier sein. Kann Deine Beunruhigung aber verstehen. Hier findest Du sonst auch noch Infos zu diesem Thema http://www.herpotherm.de/content/de/Herpes-bei-Babys.html Liebe Grüße.

Top Diskussionen anzeigen