Zwillinge & Geschwisterkind im Drillingswagen...? Oder wie...? Und wo gibt´s sowas?? Bitte Tipps!!

Hallo,

bis zum ET unserer eineiigen Zwillinge ist es noch eine Weile hin (November), aber ich zerbrech mir nun schon den Kopf:

Meine Tochter ist dann 1 jahr und 2 Monate alt und wird noch nicht längere Strecken (wenn überhaupt schon) laufen können, wie geh ich dann mit meinen Lütten an die frische Luft?

Hat jemand Erfahrung mit Drillingswagen?? Oder Zwillingswagen und ein Kind im Tragetuch? Meine Tochter wurde mir mit 4 Monaten schon zu schwer zum Tragen... Hmm...

Bin sehr dankbar für jeden Tipp oder Gedanken, der mich weiter bringt!!

Herzlichst,

Coke

Herzlichen Glückwunsch erstmal.

Schau mal

http://www.babyartikel.de/produkt/geschwisterwagen/baby_jogger_geschwisterwagen_summit_xc_triple_red_black_2013

Ansonsten ein kiddy Board an den Geschwisterwagen? Aber mit einem Jahr ist ein kiddy Board für lange Strecken glaub ich nicht so gut geeignet.

Oder einen zusätzlichen Buggy den dann dein Mann schiebt? Aber für unter der Woche stehst du dann ohne da und Tragen wird auf Dauer zu schwer ...

Danke für deine Antwort und den Link!
Hab gerade bei Ebay einen tollen Drillingswagen gefunden... war natürlich nicht auf die Idee gekommen, mal "Drillingswagen" zu googeln... :-)
Liebe Grüße!!

weiteren Kommentar laden

Hi,

es gibt so Seitenwagen für den KiWa heisst glaub ich Buggypod. Vielleicht wäre das ja was.

VG

Gumbearly

da wirds wohl nicht um einen drillingswagen oder zwillingwagen mit buggypod herum gehen... ich trage meine maus mit fast 4 jahren noch gerne... mit 4 monaten war das selbst bei unserem schwersten kind noch in weiter ferne ;-) aber es gibt da ja viele kreative lösungen! aber immer ein kind tragen müssen wäre mir auch zu anstrengend... bei uns war das größere geschwisterchen zumindest so groß, dass man es mal kurz abstellen konnte ohne dass es abhaut oder auf der schmutzigen straß sitzen muss.. (haben zwei oder 4 jahre abstand)

also zwilliwagen hintereinander/übereinander und buggypod daneben oder gleich einen drilingswagen... mit gut 1 wird das geschwisterchen ja noch länger nicht zuverlässig kaufen und bei drei kleinen wirst du vielleicht auch noch länger froh sein, das größere kind anbinden zu können #schein

guck mal da als ideengeber

http://www.zwillingsburg.de/Kinderwagen?x8b413=87912dd448922ab9da8bbfc71a09f2ad
und so ein buggypod müsste ja auch an einen doppelwagen gehen... will das größere kind schlafen könntest du noch eins der babys tragen...

lg gussy

Hallo,
schau mal hier :
http://www.naturfuerskind.de/home/alles-f%C3%BCr-mehrlinge/drillingswagen-buggy/
oder hier:
http://www.idealo.de/preisvergleich/Liste/9449359/kinderwagen-drillinge.html

Liebe Grüße

Bei uns hier im Ort wohnt eine Mama, die hatte auch Zwillinge bekommen und hatte ein Kleinkind. Das Kind sass normal im Kiwa und die Zwillige kamen jeweils vorn und hinten im Tragetuch mit.

Achso ich würde einen Zwillings-/Geschwisterwagen nehmen. Das Kleinkind kann dann mit einem Baby rein (also drauf achten, daß die Sitze getrennt voneinander gedreht werden können) und das zweite Baby ins Tragetuch. Irgendwann wird das Kleinkind ja auf ein Buggyboard können oder lieber laufen. Und dann steht du da mit einem Drillingswagen.....

https://www.google.de/search?q=buggypod&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=vwxFU8KmB7Db7AaKr4GIDg&ved=0CEQQsAQ&biw=1235&bih=807

Ist wahrscheinlich die beste und praktischte Möglichkeit.

A.

Wenn du gerne und viel draußen bist, würde ich dir auf jeden Fall einen Drillingskinderwagen empfehlen. Deine Große ist erst 1 Jahr alt und wird noch lange keine langen Strecken laufen können.

Mein Sohn war 18 Monate alt, als meine Tochter auf die Welt kam. Ich habe es bereut nicht gleich einen Geschwisterwagen gekauft zu haben!

http://kind.preisroboter.de/Peg-Perego-Triplette-Drillingswagen-atmosphere~8005475348345

Grüße
Luka

Vielen Dank für die vielen lieben Antworten und Links!! Dankeschön!! :-) Coke

Top Diskussionen anzeigen