Sommerbezug Maxi Cosi Cabriofix

Huhu Mädels,

kann mir jemand sagen, ob man auch "no name" Sommerbezüge gut und rutschfest auf den Cabrio Fix verwenden kann oder ob man da doch die Originalbezüge nehmen sollte?!?

Vielleicht kennt sich die eine oder andere von euch aus :-)

Vielen Dank!!! #winke

LG

Ana + Krümel #klee (31+4)

1

Kann die Frage nicht beantworten, habe aber einen Tipp.
Wir haben einfach ein Frotteehandtuch (Schlitze für den Gurt reinschneiden) benutzt.
Kann man prima austauschen, wenn es mal dreckig ist und sich die (unnötige) Ausgabe sparen.

2

Danke für deine frage ;-) ich bin auch am schaun und mir total unsicher ;)

3

Hallo,

ich hatte letzten Sommer das gleiche Problem. Leider passen die meisten Bezüge nicht, nicht mal die Originalbezüge sitzen richtig - finde ich.
Daher hab ich mir sowas hier zugelegt und war super zufrieden:
http://www.babyone.de/shop/autositze/zubehoer_fuers_auto/bo1-anti-transpirations-auflage---4897015974589

Ist vielleicht eine Alternative. Und vor allem kann man die Auflage auch ruckzuck wieder raus machen.

LG Lollo #winke

5

Oh was es nicht alles gibt ;-) Vielen Dank!!! Und dadrüber macht ihr dann nur ein Tuch und gut ist!?!? Das hilft?!?! #kratz

6

Mein Kleiner hat immer geschwitzt ohne Ende.
Hab dann nur die Einlage reingelegt - sie ist waschbar. Wenn es ganz heiß war hab ich noch ein Spucktuch am Kopf drüber gelegt. Schwitzen tun sie im Hochsommer immer, mit dieser Einlage war es aber wesentlich besser und wie schon gesagt: sie ist waschbar :-)

LG Lollo

4

Hallo,

Ich hab den Sommerbezug für meinen Römer bei EBay Kleinanzeigen gekauft. Top in Schuss u für 12,-€ inkl Versand echt Super. Mein Erster war ein Julikind u hat im Sitz immer ziemlich geschwitzt, vor allem am Kopf, deshalb bin ich kein Fan von den "Universaleinlagen".

Lg engel1909

Top Diskussionen anzeigen