Maxi Cosi Elea

Hallo meine Lieben,

kennt von euch jemand den oben genannten Wagen? Ist er empfehlenswert oder ist der Cybex Callisto besser (wobei ich mich da immer noch frage, ob der MC Cabriofix draufpasst oder nicht, habe 2 gegenteilige Meinungen nun gehört).

Für eure Infos bin ich euch echt dankbar.

LG
Stine

1

Ich habe mich für den Cybex Callisto entschieden obwohl der Maxi Cosi NICHT drauf passt! (Habe ich direkt vor Ort getestet mit unserem Pebble -es passt definitiv nicht. Die Adapter passen theoretisch an den MC, aber der Sitz passt wegen den "Hörnchen" am MC nicht aufs Gestell.)

Ich wollte etwas leichtes, kleines, das ich hauptsächlich im Auto lassen kann. Eigentlich sollte es auch als Travelsystem mit dem MC nutzbar sein... Aber der Cybex hat mich dann direkt absolut überzeugt, dass ich ihn direkt gekauft habe. #verliebt

Da ich ihn ja jetzt schon mit Baby nutze, habe ich auch gleich die Wanne dazu gekauft. (auch wenn die Liegefläche gerade zu stellen ist).

Und, ganz ehrlich, es ist überhaupt kein Problem oder Aufwand den Kleinen aus dem MaxiCosi zu nehmen und in die Wanne zu legen.

Er schläft fast immer ein beim Autofahren und ich nehme ihn am Ziel trotzdem heraus und lege ihn in die Wanne (wo er einfach problemlos weiterschläft).
So habe ich auch kein schlechtes Gefühl wenn es mal länger dauert -weil er dann ja nicht so zusammengekauert im MC liegt....

Noch Fragen? ;-)

2

Wir haben den Maxi Cosi Elea und sibd bisher zufrieden. Allerdings haben wir ihn erst einmal benutzt.
Für uns kaufentscheidend war, dass er sich recht einfach ziemlich klein zusammenlegen lässt. So passt er im Gegensatz zu vielen anderen problemlos in unseren kleinen und Kofferraum (Ford Fiesta).
Qualitativ macht der Wagen einen guten Eindruck. Ob die Babyschale drauf passt oder nicht finde ich aber eher zweitrangig. Da sollen die Babies ohnehin nicht lsnge drin sitzen. Finde die Funktion bei einem Kiwa also eher unnötig.

LG Brijuni#blume

Top Diskussionen anzeigen