Jetzt registrieren
Anmelden

Zwillingswagen oder nicht?

Würdet Ihr einen Zwillingswagen kaufen? Hebi rät, für den Anfang einen "ollen" normalen Kinderwagen gebraucht kaufen, ein Kind rein, eines ins Tuch. Und dann gleich nen gescheiten Buggy. Hm... Irgendwie umständlich. Oder nicht??

Wasn das fürn blöder Tipp?
Nur um Geld zu sparen oder wie?
Ist das so viel günstiger, Tuch UND Wagen, als nen gebrauchter Zwillingswagen?
Mir wäre das viel zu umständlich, auch wenn ich nun keinerlei Erfahrungen mit Zwillingen habe.

Also wir haben Trage-Großeltern und die finden das Tragen ganz toll ;-)

LG

Meine Schwiegis sind Ende 50.
Urgroßeltern haben wir nicht.
Mein Pa kann durch nen Unfall weder schieben noch tragen und meine Ma hat nicht wirklich Zeit.
Wir haben aber auch nen großen Retrowagen.
Ich selbst werde bald beide Tandem tragen und freu mich schon drauf :-)

Ja, war mir viel zu umständlich und auch gar nicht praktikabel.

Wir hatten einen bei 24 Monaten Unterschied und bei ca. 50 Euro, den mich das ganze letztendlich gekostet hat, hat der sich echt rentiert. War sogar oft mit im Urlaub usw.

Hallo,

ich wäre für einen Kombi-Zwillingswagen. So hast du gleich 2-3 Jahre etwas davon. Diese Tücher mag ich überhaupt nicht.

LG

Ich würde abwarten, wie es euch gefällt. Meine zweite Tochter habe ich ausschließlich getragen, fand ich viel praktischer, bei der ersten haben wir mehr den Kiwa genutzt. Und gerade in den großen Häusern kann man doch heute direkt einen Kiwa mitnehmen wenn man feststellt das es ohne dich nicht geht.

Top Diskussionen anzeigen