Was kann ich denn noch nähen??? *silopo*

Hey

Nun auch mal ein Sinnlosposting von mir.

Ich bin schon seit Wochen im Nestbau, hab das ganz extrem jetzt beim dritten Kind, denn ich habe einfach Zeit und Lust zu nähen und zu shoppen und nachzudenken- anders als in der zweiten Schwangerschaft sind nun meine Mäuse ja schon groß, vormittags nicht zu Hause, und nachmittags immer gut ohne mich beschäftigt.
Und ich habe gerade Energie.
Hab schon einige Projekte fürs Baby fertig, und auch schon meinen dawanda Shop mal etwas bestückt, aber nun weißich nicht, was kann man denn noch machen?

Habe 2 Wende-Strampelsäcke gemacht, Wickelauflage für die Waschmaschine, Matratze für den Kinderwagen, ein Nuckelpüppchen an das man nen Schnuller binden kann, und heute hab ich ne riesige Tasche genäht, aus Wachstuch, innen mit Baumwolle gefüttert- die hat Gurtband dran, und ne Klappe mit Klettverschluss zum schließen, und innen ein großes Fach und ein kleines Handyfach und ein seitliches Flaschenfach- war das erste mal dass ich sowas probiert hab- und ist ganz toll geworden #huepf
(Bilder in meiner Visitenkarte).
Tja, und nun weiß ich nicht... ich habe halt auch echt noch vieles von meinen Töchtern. Die Babykleidung ist reichlich in allen Farben noch da, teils sogar neu. Babydecken sind einfach und es gibt tausend süße Designs an Stoffen, aber auch da hab ich unzählige, auch Krabbeldecken, Bettwäsche, Schlafsäcke...
Mein nächstes Projekt ist ein Mobile, Halterung und Mobilestern mit 6 Armen ist schon bestellt, da werde ich dann kleine Tierchen und sowas nähen und dranbinden.
Noch ne coole Idee?
Ich bin mitmeinem Latein am Ende, gucke immer nach Inspiration bei dawanda und so, aber nichts bietet sich an...
und jetzt hab ich doch noch so viel Zeit, hab auch schon zig neue Sachen für meinen Shop...
Kann leider auch nicht stricken oder häkeln.
Meine Mama macht mir noch so ne tolle Strickdecke, für den Kiwa, passend in orange- die gibts von Bugaboo kostet da aber unverschämt viel #aerger:
http://shop.bugaboo.com/INTERSHOP/web/WFS/Bugaboo-Bugaboo_EUR-Site/de_DE/-/EUR/ViewProduct-Start?SKU=80151RS01

1

Huhu,

Mir gehen auch so langsam die Ideen aus #schwitz
Aber ich habe bis jetzt für meinen kleinen Schatz folgendes genäht:

-Patchwork krabbeldecke

-spuck Halstücher

-Pumphosen
-Windeltasche
-Mützen
-Kinderwagenkette mit Eulen und Perlen
-wickelunterlage für unterwegs
-Muff für den Kinderwagen

-Spieluhr

-kuscheltier
-dekoanhänger fürs kizi
-hängeutensilo fürs bettchen
-rundutensilo zum aufhängen oder hinstellen

Joa, ich glaube das wars ;-) vielleicht konnte ich dir ja ein paar Anregungen geben ;-)

So und jetzt stalke ich erstmal deine vk #rofl
Wie heißt denn dein Shop bei dawanda?

Lg jini mit Baby Boy Inside 30.ssw #verliebt

4

oh cool.
Würde ich mir gerne mal alles ansehen, besonders die Utensilos.
Meine Gedanken gingen auch schon in die Richtung, Hängeaufbewahrung oder sowas fürs Kinderzimmer.
Und Krabbeldecken mit so putzigen Applikationen. Aber ich hab schon 2 und noch nen Bogen...
Ist das Kuscheltier bei dir richtig 3dimensional oder so flach?

2

Deine Sachen gefallen mir sehr gut ;-) wie hast du das mit der Matratze gemacht? Hast du die eigentliche Einlage mit Volumenvlies überzogen und dann einen Überzug genäht?

3

nee, in der Kiwawanne ist nur das komplette weiße Stoffteil herausnehmbar zum waschen, aber ne Einlage/ Matratze ist da nicht drin. Ich dachte mir, es ist leichter wenn ich ne dünne Einlage reinmache, die ich dann immer wasche, als den ganzen Bezug abzunehmen, nur weil Baby mal gespuckt hat oder so...
Ich habe vorn und hinten Baumwollstoff verwendet, aber da der so dünn ist hab ichs noch mit dickem Vlies 2lagig innen gefüllt. So dürfte das jetzt so etwa 2 cm dick sein.

5

Ich wünschte, ich hätte so viel Zeit wie du. Mit meinem Baby schaffe ich es gar nicht mehr. Als ich schwanger war habe ich eine tolle, grosse Krabbeldecke mit Dschungel- Applikationen genäht- bin stolz wie bolle. Einen Schlafsack habe ich auch gemacht. Ich muss noch Kopfschutz fürs Babybett nähen, vielleicht wäre das eine Idee für dich. Ansonsten Wickelauflage für unterwegs, falls du noch keine hast. Bezug für Stillkissen. Eine Ikea Grönö Lampe umnähen(gibt es die überhaupt noch?). Utensilio für Wickeltisch. Sabberlatze und und und :-)

6

ja, in gut 3 Monaten dürfte das mit der vielen Freizeit bei mir auch erledigt sein #zitter

Was meinst du denn mit Kopfschutz?
Ein Nestchen?
Ich habe ein dünnes fürs Beistellbettchen, ist schlicht weiß und auch eher unpraktisch weil es nicht gut zu befestigen ist, mein Beistellbett hat nur an der langen Seite Gitter, an den Seiten nicht, sondern durchgehende Holzbretter, das heißt die Bänder lassen sich nirgends drumbinden.. mmh... das wäre mal ne Überlegung ob ich da was anderes machen kann. mal googeln...

9

eine Wickelunterlage für unterwegs... braucht man die denn?
Ich habe bei meinen beiden Töchtern nie eine gehabt. Ich wickelte, wenn unterwegs, dann im Kofferraum auf ner Decke, aufm Sofa bei Eltern, oder in nem Geschäft (dm...).
Aber jetzt bin ich doch am überlegen ob man so ne ganz flache vielleicht immer in der Wickeltasche haben sollte.
Welche größe hat deine, und wie dick hast du sie wattiert?

weiteren Kommentar laden
7

wie wäre es mit ner Mappe fürs u-heft?

8

Das ist echt ne schöne Idee. Ich habe mal eine für meinen Mutterpass gemacht, aber auch die finde ich mittlereile nicht mehr so schön und würde da gerne ne neue machen.
Ich hab noch Wachstuch da, kann man diese Hefthüllen da draus machen, oder ist das zu steif?

10

hm...... probier es aus.....meine sind aus filz

weitere Kommentare laden
13

Hallo,

hab zwar keine Ideen, aber TOLLE SACHEN! Gefallen mir sehr gut #verliebt

14

Hallo,
da sind ja schon ein paar schöne Sachen dabei. Mir würde jetzt noch eine Spieluhr (gibt im Netz tolle Melodien) und ein Sonnensegel einfallen. Vielleicht dazu passend noch eine Tasche für den Schieber des Kinderwagens.

Schönen Gruß
Steffi

15

ein Utensilio vielleicht für den wickeltisch oder ein wickelutensilo für die wand wo du den krims krams rein packen kannst oooooooder mh ich tu mir auch hart...mh vielleicht fällt mir noch was ein deine Tasche is toll geworden vielleicht noch ne nuckitasche dazu?

16

Was ist denn eine Nuckitasche?
Für Schnuller?

Ich hab ihr jetzt grad so tolle Ideen bekommen! Bin ganz happy!
Heute ist der Mobilestern aus Holz angekommen, am WE werde ich jetzt die ganzen Anhänger nähen, weiß noch nicht genau was dran kommt, aber kann man ja variieren. Wollte kleine Teile aus Filz oder Fleece nähen, Schmetterling, Stern, Mond,... mmh vielleicht nen Käfer oder ein Schäfchen... zumindest ist Patz für 6 Teile.

Ja, und das Nestchen fürs Beistellbett möchte ich nun so berabeiten dass es auch dran hält, ohhne die Bänder zum Binden, weil ich wie gesagt links und rechts keine Gitterstäbe zum befestigen habe. Ich dachte an eine Stülpvariante. Dazu muss ein elastischer Stoff her, mal schauen, vielleicht Nicky, oder eben Jersey.

Ja, und dann finde ich die Idee mit der Kinderwagentasche super, eine farblich passend (orange/ rot/ gelb), aus Wachstuch, damit wasserabweisend im Regen, mit Schnallen oder Druckknöpfen links und rechts am Gurt, zum Befestigen am Kinderwagenschieber. Aber so genau weiß ich noch nicht wie die werden soll, und Stoff muss ich da noch suchen und besorgen.

17

achso, und ich habe keinen Wickeltisch, ich wickle auf der Waschmaschine im Bad, und da hängt ein Badschrank drüber, da ist unsere Hausapotheke drin, ich hab aber schon ein großes Fach leer wo dann Babysachen reinkommen, Cremes, Feuchttücher und Windeln.
Also da passt nirgends mehr ein Utensilo hin...

weitere Kommentare laden
23

Ich hab mal in der Babyabteilung meiner Linksammlung gewühlt:

http://www.engelenchen.de/wordpress/2013/06/heute-zu-gast-katharina-von-stich-faden/

http://www.pattydoo.de/2013/10/halstuch-fuer-kinder-selber-naehen/

http://faserzart.blogspot.ch/2012/06/stoff-fotoalbum-tutorial.html

http://www.april-kind.de/2012/02/tutorial-u-hefthulle.html

http://www.april-kind.de/2012/09/tutorial-kuhlschrankeulen.html

24

super Tutorials, danke!
Son Buch würde ich auch gerne mal machen hab ich immer gedacht, vielleicht was knisterndes, was zum fühlen. Ich hab jetzt aber grad nicht mehr so tolle viele verschiedene Stoffreste da.

Wozu braucht man eigentlich ein Halstuch für die Kleinen ? Das hab ich mich immer gefragt, weil ich immer so viele Anleitungen und fertige bei dawanda sah.
Ich hab meinen Kindern noch nie im Leben ein Halstuch angezogen und daher nie das Bedürfnis gehabt eins zu kaufen oder zu nähen.
#kratz

27

Dann sabbern Deine Kinder wohl nicht. Wir haben diese Halstücher viel gebraucht. Sonst sind halt so nasse Flecken auf dem Shirt. Und ich find sie schick.

weiteren Kommentar laden
29

Ich weiß nicht ob es schon irgendwo steht aber ich habe genäht

ein utensilo für über die wickelkomode
ein nestchen (patchwork)
Betthimmel
Gardine
Krabbeldecke(patchwork)
Spieluhr
kissenmit namen drauf (für den stillsessel als deko)
Wickelauflagenbezug zum wechseln
Kapuzenhandtuch mit tierkopf
bezug fürs stillkissen zum wechseln
handschuhe für um den griff des kinderwagen (google mal knorr baby classico das ist ein kinderwagen da sind die bei)

vielleicht ist ja das ein oderandere dabei

Top Diskussionen anzeigen