Februar-baby: was brauch ich unbedingt?

Hallo,

Da mein erstes Kind ein Mai Kind ist, hab ich kaum Wintersachen und Frage mich was ich denn unbedingt brauche (er ist am18.2):

Lammfell für Kiwa?
Klamottentechnisch? Overalls? Was noch?

Ich habe natürlich von mein Sohn alles aufgehoben zB langärmelige Bodies, Hosen etc aber es war eben damals Mitte -Ende Mai und schon warm.

Danke für eure Tipps!

Lg

Also ich kriege auch ein Februarkind und habe: Muckisack (weil ich kein Lammfell will), Winterschlafsack und nen dicken Overall... Ansonsten ein paar Nickistrampler... Unterm Overall kann er ja die normalen Dinge tragen... Ja und ein paar dickere Socken noch. Ansonsten mache ich mir da noch nicht soviele Gedanken... Februar kann heißen -20 Grad oder so wie jetzt, wer weiß das schon... Werde jetzt im WSV natürlich nochmal schauen....

Ach und einen Muff für den Kinderwagen :-)

Danke dir.

Was ist ein Muff?

weitere Kommentare laden

Hey!

Ich hab ein Winter Baby bekommen und was ich nicht missen möchte, sind ihre Lammfellschuhe. Sie neigt zu kalten Füßen und durch diese Schuhe ist das Problem behoben. Gerade da die Füße ja immer warm gehalten werden sollen und ich sie nicht immer in einen dicken Anzug stecke, wenn wir zum Beispiel einkaufen fahren usw
LG

Also ich würde auf jeden fall ein Lammfell(dann zieht es nicht von unten) in den Kiwa legen und dann ein Muckisack.Den Zerg in einen Overall und gut ist.Natürlich noch ne Mütze :) ich hab ein Septemberbaby und so war er im Dezember-ca März eingepackt....Und eine gute Wind und Wettercreme z.B. von Weleda

Hallo!

Ich hab einen Fell-Fußsack (Wallaboo) für Maxi Cosi und KiWa hier. Und einen Teddyplüsch-Overall zum überziehen.

Tragetuch mit Fleececover (Hoppediz), darüber eine XXL-Winterjacke.

LG Claudi

Wolle-Seide Hemden, die halten total schön warm!

Top Diskussionen anzeigen