wann habt ihr kliniktasche gepackt ????? was mitnehmen? ???

Hi all ! Wann habt ihr Kliniktasche gepackt ???? Was soll ich alles mitnehmen ??? Lg Anke

Hallo

Ich komme morgen in die 37. Woche und habe noch nicht gepackt. Habe noch keinen Drang.

Es wird zwei Taschen für mich und eine fur das Baby geben.

Kreißsaaltasche:
Warme Strümpfe
Weites, langes Shirt
Jogginghose
TicTac
Labello
Fotoapparat & Batterien
Müsliriegel

Krankenhaustasche:
Kosmetiktasche mit dem was man so braucht
Weitere Jogginghose
Schlafsachen (Shirt & Hose)
Meine älteste Unterwäsche
Still-BHs
Ladestation fürs Handy
Buch
Föhn
Alle Unterlagen die noch fertig gemacht werden müssen

Babytasche:
Zwei Outfits für das Shooting
Spieluhr (auch für das Shooting)
Kleidung für den Heimweg (lege ich ggf in den Maxi Cosi)

Das war es was mir spontan einfällt. Ggf wäre Stilleinlagen sinnvoll. Bei uns gibt es die im KH, ist aber nicht üblich.

Manche nehmen feuchtes Toilettenpapier mit, mit Geburtsverletzung stelle ich es mir unangenehm vor. Weiches Papier hingegen erscheint mir sinnvoll. In Krankenhäusern gibt es sicher oft sehr kratziges Papier.

Hallo,

ich packe meine Tasche nach Weihnachten, dann bin ich in der 35./36. SSW.

Ich bin da ein bisschen früh dran, aber unser Großer wurde damals 5 Wochen vor ET per Not-KS geholt (1 Woche nach MuSch-Beginn), da stand die Tasche schon gepackt im Schlafzimmer, und mein Mann musste in seiner Hektik nicht irgendwas schnappen. Das war ganz praktisch.

Die Tipps von meiner Vor-Schreiberin finde ich alle durchweg gut. Ich habe die Liste von urbia ausgedruckt und ergänzt um "Kamera für die ersten Fotos, Unterlagen für die Geburtsanmeldung (Familienstammbuch usw.)". Mir fallen aber immer noch Dinge ein, die ich dann dazuschreiben kann. Dann geht das geordnete Packen schneller.

Alles Gute, Raupen mit den Jungs (9 und 7 J. alt) und Püppi inside (34.SSW)

Ich wurde gestern auf dem kh entlassen, mit vorzeitigen wehen war ich ganz plötzlich für 3 Tage da. Bin in der 33 ssw und es war sehr ärgerlich das absolut nix gepackt war. Also habe ich gestern schonmal so den notstamm gepackt, Kleinigkeiten fehlen noch, aber ein zwei Tage käm ich damit aus.

Mein Mann hat sich auch echt geärgert das nichts gepackt war, denn wirklich mit dem was er mir mitgebracht hat war ich nicht soooo zufrieden.
Also das nötigste, bis auf Schminke und das was man so spontan packt wie Ladekabel habe ich alles;-)

Hallöchen,
Ich bin ab Dienstag in der 37. Woche und habe jetzt soweit fast alles fertig für unsere (geplante) ambulante Geburt im Geburtshaus.

Habe für meinen Mann noch ne Flasche Cola und ein bisschen was zum knabbern drinnen....

Falls wir jetzt doch in der Klinik landen müsste mein Mann halt noch Kleidung für mich holen. Aber da wir nicht weit von der Klinik entfernt wohnen, finde ich, ist das kein Problem :-D
Liebe Grüße, goldfisch91 mit Bienchen 35+4

Cola ist eine geniale Idee :-) da wäre ich warscheinlich nie drauf gekommen, muss ich mir direkt aufschreiben ;-) danke!!

Pack essen ein!! Im ernst! Nicht nur die dämlichen Müsli Riegel die immer überall stehen.. Heute würde ich noch was salziges einpacken und vielleicht was was richtig satt macht wie z.b. so eine Packung Fertig Muffins oder Knäckebrot.. Oder beides.. Meine Kleine kam halb 11 abends, halb 3 nachts war ich im Zimmer. Das Abendessen hatte ich von mir gegeben und das nächste essen gabs zum Frühstück.. Schlafen konnte ich eh nicht aber Huuuuunger hatte ich ;-)..

Ich pack eine ganz kleine Tasche nur für den Kreißsaal und eine etwas größere für aufs Zimmer...

Als Ergänzung zu meinen Vorschreiberinnen hab ich noch Hausschuhe/Schlappen drin, mit denen ich auch Duschen gehen könnte, und die ich im Kreißsaal und dann auf Station schnell mal anziehen kann.

Hallo,

jeweils als die Wehen einsetzten.

Ich habe nur den üblichen Kram mitgenommen. Vorlagen gab's im KH, Kleidung und Windeln für's Baby auch. Mein Mann hat dann nur noch Babykleidung für die Heimfahrt mitgebracht.

Alles Gute, Grith

Ich bin 37. SSW und packe noch nicht... dann muss ich ja dauernd alles um- und auspacken. Wer mehrere Foens, Bademaentel, Latschen und co hat, ok, aber so wird das ja recht umstaendlich und es gibt ja auch immer noch nen Vater vom Kind ;-)

Hallo,

einer inneren Stimme nachgebend habe ich meine Tasche bei 37 +0 gepackt. Hatte es nie eilig, aber da hat es mir keine Ruhe gelassen. In der Nacht hatte ich dann einen Blasensprung und 12 Stunden später war unsre Maus auf der Welt! ????

Liebe Grüße
Angi

Top Diskussionen anzeigen