Welcher Hersteller hat schmale Sitze/Babyschalen?

Hallo!

Wir haben momentan zwei Sitze von Maxi Cosi, eine Babyschale und einen Folgesitz, im Einsatz. Mein Sohn braucht relativ bald einen neuen Sitz, nur welcher. Wir wollen noch ein drittes Kind, aber kein neues Auto. Die beiden Sitze sind wirklich sehr klobig und noch einer würde nicht dazu passen.
Wir hatten jetzt die Überlegung direkt schmaler Sitze zu kaufen, bzw. erstmal nur den einen.

Könnt ihr mir da irgendeine Marke/Hersteller empfehlen der schmalere Sitze anbietet? Ich war bei uns im Babyfachmarkt, aber alle jetzt neuen Modelle die dort ausgestellt waren, waren noch klobiger. Die nette Verkäuferin konnte mir da leider auch nicht helfen und ist aus ihren Katalogen auch nicht schlau geworden.

LG und Danke

Hey wir haben für die Große den Maxi Cosi Tobi gekauft weil wir bis dato immer zu fünft in einem Wagen in der Urlaub gefahren sind!

Das war der Sitz der am schmalsten war und der auch ohne Isofix super fest und einfach zu befestigen ist !

Jetzt gibt es Neu den Rubi ist vieleicht schon der nachfolger vom Tobi sieht zumindest fast genauso aus!

Würde einfach mal Im Geschäft fragen ob du nicht eine Probestllung mit verschieden Sitzen und Babyschae machen kannst bis die Kontellation die passende ist ! Bei uns ist das immer kein Problem die sind da sehr Zuvorkommend!

Gruß Reddevil81

Das mit der Bestellung ist eine super Idee, wird bei uns in dem Laden zwar nicht möglich sein (sehr kleiner Laden mit wenig Auswahl vor Ort), aber ich telefonier mal die umliegenden Geschäfte ab.
Dankeschön!

Hallo!!

Es gibt wirklich nur eine handvoll Autos in denen du 3 Kindersitze unterbringst. Aber das sind dann schon größere Autos z.B. den neuen Opel Zafira. Ich stand auch vor dem Problem. Haben 2x einen 3er Sitz und wünschten uns Baby Nr. 3.

Haben schon die schmalen Sitze von Recaro. Sind um einiges schmäler, wie die restlichen. Aber eine Babyschale hätten wir NIE in unser Auto bekommen (Mercedes Benz C-Klasse).

Was für ein Auto habt ihr den? Aber die 2er Sitze sind schon seeehhhr klobig und wuchtig

Ach ja, bei uns hat es sich jetzt erledigt. Bekomme Zwillinge und bei 4 Sitzen steigt wirklich jedes "normale" Auto aus #rofl

Viel Glück bei der Suche

Hallo!

Wir haben einen Opel Vectra, der hat hinten 3 Isofix Vorrichtungen und der Händler sagte das man locker 3 Sitze rein bekommt. Stimmt theoretisch, hab das mal bei einer Freundin getestet, 2MC+Kindersitz, es war wirklich sehr eng, hat aber gepasst. Optimal wären wirklich etwas schmalere Sitze. Mein Mann würde sich wohl trennen vom dem Auto, aber ich will ihn ungerne hergeben, mein Schätzchen halt. Ich guck da auch auf Geld. Wir haben den uns vor knapp 5 Jahren als Neuwagen gekauft, wenn man so im Internet schaut, dann bekommen wir eventuell 40% vom Kaufpreis.

Danke

P.S. mein heimlicher Traum wäre ja auch ein Doppelpack, aber das sag ich meinem Mann besser nicht #schein

Stimmt, im Kindergarten fährt auch eine Mami einen Vectra. Hat auch 3 Kinder hinten drin. Aber glaub ist echt so der einzige. In den alten Omega geht es glaub auch.

Ja, das würde ich auch so machen und den behalten. Würde halt beim Kauf die Sitze einfach ausprobieren und dann sieht man ja, welcher am besten passt.

Haben unsere C-Klasse auch behalten (bekommst auch nicht mehr viel dafür, schon 10 Jahre alt) und mein Schatz musste sein geliebtes Auto hergeben #rofl#rofl

Echt??? Du wolltest zwillinge? Ich muss ganz ehrlich sagen, ich war im ersten Moment ECHT geschockt. 4 Kinder!!!! Diese finanzielle Belastung etc. Aber inzwischen freuen wir uns #verliebt

Dir viel Glück noch bei deiner Suche #winke

Top Diskussionen anzeigen