Was für eine Babyausstattung für ein Junikind ?

Hallo ihr lieben ,

ich bringe im Juni mein Sohn auf die Welt #schrei, und habe nun die Qual der Wahl, wie zieh ich das Baby richtig an , habt ihr ein paar tipps für mich , meine anderen Kinder waren alles Herbstkinder , und da war klar wie ich die anziehen muss aber jetzt bin ich etwas ratlos hoffe ihr könnt mir helfen.#zitter#zitter#zitter

1

Das ist echt schwierig weil der Juni ein sehr unsicherer Monat ist. Es kann kalt sein aber auch heiß.

Ich glaub Strumpfhosen würde ich keine mehr anziehen, aber ein paar Kurzarmbodies und dünnere Langarmshirts und 1 Strickjacke, dünne Mützen, Strampler mit langem Bein und Socken würde ich mir schon zulegen. Wenn es dann wirklich ganz heiß ist, kannst Du die Kurzarmbodies so anziehen.

Aber ich denke, dass Du von Deinen Großen auch noch einiges hast, da wirst Du wohl nur Kurzarmbodies neu kaufen müssen.

VG holoo

2

Hi,

Wir bekommen auch ein Junibaby.
Die Frage wird hier im Forum eigentlich wöchentlich gestellt.Schau doch einfach nen paar Seiten weiter,da haben andere viele Kleidungsvorschläge gemacht.

Liebe Grüße:-)

3

Hallo,

bekomme auch im Juni einen Jungen und es ist mein erstes Kind.
Ich weis auch nicht recht was ich alles kaufen soll muss.

Ich schaue einfach das ich von den größen 56 und 62 jeweils sachen habe die kurzarm und langarm sind.

Jäcken werde ich mir einige zulegen weil diese einfach nett sind zum drüberziehen.

LG

4

Hallo,

Ich bekomme im Mai mein erstes Baby, auch einen Jungen #verliebt
Ich habe auch erst nicht gewusst was ich kaufen soll, weil es im mai mal warm, mal kalt ist, aber ich habe jetzt kurzarm Bodys gekauft (ca.5 in jeder größe) & habe dann ärmellose Strampler gekauft, dazu etwas dicker unterziehpullover & dünne unterziehpullover, dann habe ich noch ein paar dünne, leichte hosen & ein paar dickere.
Ich habe vorsichtshalber für die fahrt nach Hause & für unterwegs einen dünnen Overall gekauft & ziehe dann einfach im Ziebellook an, je nach wetter.
Neugeborene sollten immer (wenn auch nur eine dünne) schicht langarm tragen.

Ich habe nicht zu viel gekauft & warte dann die wetter verhältnisse & die größe/gewicht meines Babys ab.

Wenn du noch ein paar dickere Sachen für alle fälle haben willst, rate ich dir jetzt los zu gehen, denn es ist winterschlussverkauf ;-)

Ich habe übrigens für kinderwagen & autositz nur eine dünne & eine dicke Babydecke gekauft, man kann immer noch nachordern wenn die kleinen da sind :-)

Ich wünsche dir noch eine schöne rest SS & ein gesundes baby :-)

LG
Zoe mit Bauchzwerg 27.ssw

5

Du ziehst dein kind so an wie du dich anziehen würdest

6

Hallo

ich hatte immer Langarmbodys mit dünnen Stramplern an, weil es bei uns in der Wohnung sehr kalt war. Ich würde von allem was kaufen.

kurzarmbodys
langarmbodys
Langarmshirts und Tshirts
Spieler in der 62 hab ich auch ganz viel angezogen weil die nicht so eng waren und sehr angenehm
kurze Hosen
dünne Mützen
dünnes Jäckchen

Und dann wenn das Baby da ist kannst du immer noch fix bestellen.

Ich habe übrigens einen Kuschelanzug in Gr. 68 zur Geburt bekommen und habe den sehr viel angezogen. (also für den Herbst dann)

lg

7

Juni kann alles werden. Bei uns war es pottheiß. Langarmbody, Hose, Söckchen, Mützchen.

Hab ich aber heute schon mal geschrieben. Das Thema scheint also wirklich gerade aktuell zu sein.

Top Diskussionen anzeigen