Maxi Cosi Mura 4 KiWa...

Morgen ihr lieben,
Was hält ihr von dem oben genannten Kinderwagen?

Haben den im Geschäft gesehen... Die Aufmachung, das Design und der Wagen im gesamten würde uns sehr zu sagen.
Nun habe ich gelesen das er Stiftung Warentest ein Mangelhaft bekam...?!?

Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?
Um eure Antworten wäre ich sehr dankbar...

Sophia (17+2ssw)

1

Hallo.

Also wir nutzen ihn seit 5 Monate und sind sehr sehr zufrieden damit.

Lässt sich leicht schieben, ist wendig, lässt sich sehr leicht und klein zusammen klappen und fährt sich überall sehr gut. Auch im Schnee Top.

Lieben Gruß

12

Guten Tag,

Also da haben wir ja die selben Ansichten, das freut mich sehr. Für die eigenen Kinder nur das Beste. Daher lohnt es sich auf jeden Fall auch, ein wenig Zeit in die Recherche zu investieren. Bezüglich deines Problemes konnte ich auf dem folgenden Portal ein gutes Angebot entdecken – ab und zu gibt es dort sogar noch ein paar Prozente Rabatt, sehr erfreulich.

Auf: https://prachtmode.de/maxi-cosi/

Ich hoffe sehr, dass dir das möglicherweise weiterhelfen kann.

Liebe Grüße und einen schönen Tag!

2

hallo,

ich fand ihn auch schön und wollte diesen wagen immer haben. auf grund des preises haben wir uns dann damals dagegen entschieden.

heute bin ich froh. warum??? ich finde die sportsitzeinheit viel zu klein. mein sohn hatte ich im geschäfft mit 1 jahr mal drinne sitzen und da ragte er schon oben über die lehne hinaus und war so eingequetscht, nein danke.

ich würde mir das mal genauer angucken und dann entscheiden.

lg larsmama

4

Es gibt jetzt den Maxi Cosi Mura Plus 4, der hat eine andere Sitzeinheit, wo man die Rückenlehne ganz flach stellen kann. Schaut euch den mal an!

3

Hallo,

Wir haben den maxi cosi mura 3 und gefällt uns sehr. Noch haben wir keine Erfahrung mit unsere Prinzessin (sie hat noch knapp 4 Wochen :-)) aber wir haben ihn so getestet und es lässt sich Super fahren.

Mir kommt der sportaufsatz aber nicht zu klein vor #gruebel naja wir werden es dann so ab dem 8 Monat sehen :-D

Bevor wir es gekauft hatten, haben wir eine wildfremde Frau beim einkaufen angesprochen die diesen sportaufsatz hatte, und sie gefragt, sie war sehr zufrieden und die kleine hatte genug Platz :-)

Viel Spaß bei der Entscheidung. Das ist immer so ne Geschmacksache ;-)

5

Wir haben den für unsere Tochter (2) damals gekauft weil er uns auch am besten gefallen hat.

Aus heutiger Sicht würde ich ihn aber nicht nochmals kaufen!

Negativpunkte sind:
- mit ca. 16kg Leergewicht sehr schwer, vor allem nach ner Geburt kann man den allein nicht so toll tragen
- wir hatten eine feste Babywanne und die passte nicht zusammen mit dem Gestell in meinen Kleinwagen
- nimmt viel Platz ein, selbst wenn er zusammengeklappt ist
- Buggyeinsatz nicht wirklich lange nutzbar (wir haben ihn bis ca. 17 Monate genutzt), das "Dach" schleifte schon am Kopf unserer nicht wirklich großen Tochter
- hat keine Seitenbegrenzung an der Seite, Sitz sieht irgendwie offen aus und es kann leicht was rausfallen
- dieser "Haltebügel" muss zum Rein-Raus-Setzen des KIndes jedes mal abmontiert werden und das ging bei uns sehr schlecht und ist nervig!
- Buggybezug kann man nicht mal eben Waschen, lässt sich nicht abziehen!
- Sonnenschirm, Sonnenschirm-Halterung und sonstiges Zubehör muss man teuer dazu erwerben und man kann kein Universal-Zubehör kaufen da das nicht passt
- Regenüberwurf kann man von der Babywanne zwar weiter nutzen aber die muss erstmal für ein paar Wochen ausduften, gleiches gilt aber auch für die Babywanne die erstmal ausduften musste
- wohl hat Stiftung Warentest einige gitftige Stoffe gefunden

Positiv:
- sehr gute Verarbeitung
- wendig
- einfache Bedienung mit ein wenig Übung
- gute Lenkung und viel Fahrtkomfort auch auf Schotterpisten oder Wiesen
- Verstellung der Rückenlehne in (glaub) 3 Stufen
- Babywanne lange nutzbar da ziemlich groß im Gegensatz zu anderen Marken
- Buggyeinsatz lässt sich entweder vorwärts- oder rückwärtsgerichtet anbringen
- MaxiCosi kann draufgesteckt werden

So, mehr fällt mir im Moment nicht ein.
Wir haben dann auf einen PegPerego P3 gewechselt weil wir einfach nur noch einen Buggy brauchten und da der MaxiCosi echt total schlecht ist. Als reiner Babywagen werden wir ihn wieder her nehmen aber der Buggy hat uns echt gar nicht überzeugen können. Aber das weiß man erst wenn man ihn selbst ausprobiert hat. Wenn dann würde ich ihn mir nur noch gebraucht kaufen, dann ist er gut ausgelüftet!

6

Wir nutzen ihn seit 4,5 Monaten und sind super zufrieden. Einziges Manko : er ist schon ziemlich wuchtig, also groß! Er passt nur ganz knapp in unseren Kofferraum (Audi A4 Kombi).. aber sonst, ist alles top :-)

GLG Kiki

7

Wir haben uns den Mura plus gekauft ! Finde ihn besser wie den normalen Mura wegen de Sitzeinheit ;-) Konnten ihn zwar noch nicht wirklich nutzen da unser wurm erst im Juli geboren wird haben ihn aber trotzdem schon auf Herz und Nieren getestet und sind super zufrieden #pro Hab auch Bilder vom Mura Plus auf meiner VK wenn du mal schauen willst ;-)

8

Unser Wurm kommt auch im Juli und sind am rum gucken...
Vielleicht sollten wir auch den mura plus holen...?!?
Bin eben skeptisch wegen der sitzgrösse was ja viele negativ beschreiben bei dem normalen Vierer...

9

Deswegen haben wir uns auch den Mura Plus gekauft ! Auch das Verdeck wurde verbessert #pro

weiteren Kommentar laden
10

Hallo Sophia,

der Wagen ist gut, keine Frage. Bezüglich der Sitzeeinheit kann ich sagen, dass diese von grundauf vergrößert und verbessert wurde. Zum einen hat die Rückenlehne jetzt 49 (!) statt 44 cm Länge und zum anderen ist das Verdeck jetzt viiiel größer geworden, sodass Dein Kind jetzt richtig geschützt darin sitzt. Unschlagbarer Vorteil der Sitzeinheit ist auch, dass diese gegen die Fahrtrichtung installierbar ist.

VG, jaymesbond

Top Diskussionen anzeigen