Bei Geschwisterwagen zusätzlich einen einzelnen Kinderwagen?

Hallo,

wir bekommen nach Zwillingen unser 3. Kind und eigentlich wollte ich einen einzelnen Kinderwagen zu unserem Zwillingssportwagen (=umgebauter Zwillingskinderwagen) kaufen.

Nachdem wir vieles probiert und lange überlegt haben, sind wir drauf gekommen unseren Zwillingskinderwagen als Geschwisterwagen zu benutzen und keinen zusätzlichen Einzelkinderwagen zu kaufen.

Aufgrund folgender Überlegungen:
1. Das Kind kommt im September, d. h. wir gehen nach 2-3 Monaten hauptsächlich im Hof spazieren, da ist es wurst, ob nur ein Kind im Geschwisterwagen liegt und wenn ich im Ort spazieren gehe, nehme ich gerne noch ein Kind mit, dann ist eines wenigstens aufgeräumt.
2. Im März, wenn wir dann richtig viel draußen sind, passt es nicht mehr in den Kinderwagen, da müssen wir dann eh schon auf Sportwagen umsteigen.
3. Wir sind am Anfang zu zweit zuhause, d. h. wenn wir in die große Stadt gehen, gehen wir meistens zu zweit und nehmen eh alle drei mit (zwei Kinder in Geschwisterwagen, eines in Einzelbuggy).
4. Falls ich doch einen brauche, beginnen im Herbst wieder die Kinderbasare, dann kann ich auch auf die schnelle noch einen besorgen.

So nun meine Frage an euch:
Wenn ihr einen Geschwisterwagen habt, habt ihr dann noch nen Einzelkinderwagen dazu (wahrscheinlich noch vom 1. Kind) und in welchen Situationen braucht ihr den?
Hab ich irgendwas nicht bedacht?

Grüße und danke schonmal :-)

1

da ich in der stadt wohne wäre für mich ein normaler sehr wichtig das wenn ich nur mit baby bin mich net mit so nem riesen zug quälen muss.

aber in deinem fall würde ich mir keinen zulegen auser wenn ich günstig an einen kommen würde.

lg

2

Hallo!

Ich habe einen Fuhrpark anzubieten.

Einen TFK Joggster, einen TFK Twinner (als Geschwisterwagen) und ein Board von TFK zum sitzen und stehen. Die Halterung hab ich nun noch für den Twinner bestellt damit ich an jedem Kiwa eine habe.

Find ich super.

Ich bin auch jetzt noch teilweise mit dem Twinner unterwegs, kommt vor dass beide Kinder laufen und ich eben den Wagen schiebe. Für den Fall dass beide nicht mehr wollen sitzen halt beide drin. Die beiden sind 2 und 3 3/4 jahre alt.

Ansonsten hab ich noch den Bondolino - aber der dann eher fürs Baby. Wäre das keine Alternative für Dich?

lg

3

Hallo,

also ich gehör auch zu denen mit großem Fuhrpark. :-D Unseren Geschwisterwagen benutze ich nur noch selten. Die Große (wird drei Jahre alt) läuft eh nur noch mit ihrem Laufrad, die Mittlere (wird zwei Jahre alt) steht auf dem Buggy Board und das Baby liegt im normalen Kinderwagen. :-)

Den Geschwisterwagen, TFK Twinner Twist Duo, haben wir bei größeren Ausflügen dabei. Wir haben dann einen Sitzplatz und eine Babywanne. Das Buggyboard wird dann am TFK hingeclipst und die Große kann dann da draufstehen, wenn sie müde ist, die mittlere sitzt im Sportsitzeinhang. So funktioniert es eigendlich ganz gut.

LG S.

4

hallo

also eure zwillis sind ja wenn euer baby kommt erst 13 monate alt da wirst du sicher den zwillingswagen noch sehr sehr oft brauchen. für das baby würde ich an deiner stelle eine bauchtrage oder ein tragetuch kaufen.

mein kleiner ist vor ner woche 1 jahr geworden und im juli kommt mein baby auf die welt ich habe mir einen geschwisterwagen angeschafft den man später auch als einzelwagen nutzen kann.

lg und noch einen schönen tag

nicki

Top Diskussionen anzeigen