Noch eine Kinderwagenfrage, Eichhorn?

Hallo Ihr Lieben,

ich mag den Outdoor-Style der meißten Kinderwagen überhaupt nicht und deshalb sehe ich mich nach einem Klassik bzw. Retro KIWA um. Über den Eichhorn habe ich bisher viel Gutes gelesen und ein tolles Angebot bei ebay gefunden. Was mich allerdings stutzig macht, daß er hier nur halb soviel kostet wie in anderen Shops, ist das Original?

http://www.ebay.de/itm/EICHHORN-Kombi-Traum-Uni-Schwarz-Chrom-/350316326963?pt=DE_AllesUmsKind_Baby_Kinderwagen_Buggies&hash=item51907af033

Kann mir noch Jemand Kinderwagen in dieser Richtung empfehlen? Vielen lieben Dank schoneinmal an Euch ;-)

1

Vielleicht ist er günstiger, weil keine Tragetasche dabei ist?! #kratz

Vielleicht Test der Teutonia Elegance auch was für dich?! #aha
--> http://www.teutonia.de/de/produkte/elegance.html

#winke

2

Vielleicht ist....(mein iPad schreibt was es will #aerger)... Nicht Test....#klatsch

3

Der günstige Preis kommt denke ich daher das das direkt der Hersteller ist der da verkauft, bei denen im Werksverkauf kostet der ungefähr das gleiche, war da nämlich spaßeshalber mal drin weil ich da dran vorbeifahre wenn ich zu meinen Eltern fahr. Eine Freundin von mir hat ihn weil ihre Schwiegermama dort arbeitet und ist sehr zufrieden damit. Vielleicht konnte ich dir zumindest was den Preis angeht etwas helfen.

4

Hallo,

an dem finde ich diesen festen Drahkorb total toll.

Ich hatte bei meiner ersten Tochter einen gebrauchten Hartan Topline, der noch so einen Drahtkorb hatte. Das ist super! 1000x besser als solche blöden Stoffteile, die standig abgehen, ausreißen, etc. In den Drahtkorb habe ich kiloweise Sachen hinein bekommen, das war total praktisch beim Einkaufen.

Ich brauche in meinem Leben zwar keinen Kinderwagen mehr zu kaufen, aber dieser wäre, hätte ich ihn früher gekannt/gesehen sicher mit in die engere Wahl gekommen.

LG
donaldine1

5

Hallo,

sieht toll aus, das Einzige was mich stört, ist wie bei Hesba, dass er keine feste eigenständige Wanne hat, sondern eine Tragetasche in das Gestell geschoben wird.
Ich würde allerdings mal schauen, ob du ein Geschäft findest, in dem du ihn mit anderen vergleichen kannst, erst da fallen Unterschiede bezüglich der Federung und des Schiebekomforts auf.

Aber man muss dazu sagen, dass ich für diesen Preis schon einige Abzüge in Kauf nehmen würde, die unten ausgeführten Wägen kosten locker das 3-bis 4 fache.

Wir hatten uns auch einen Klassikwagen ausgesucht und hatte die Wahl zwischen einen Hesba, einen Teutonia Elegance und einen Emmaljunga Mondial. Vom Preis nehmen sie sich nicht viel, Teutonia ist etwas günstiger. Also habe ich da ganz genau hingeschaut. Hesba hat mir vom optischen nicht ganz so zugesagt und wie oben schon erwähnt die fehlende feste Wanne, außerdem sei die Reperaturquote wohl sehr hoch und er rostet schneller als andere Chromgestelle.

http://www.hesba.de/

Teutonia Elegance hat sich nicht so toll schieben lassen, war auch nicht so schön um die Kurve zu bringen und hat eine deutlich schlechtere Federung.

http://www.teutonia.de/de/produkte/elegance.html

Deshalb ist es bei uns ein Emmaljunga geworden, der hat sich am leichtesten schieben lassen, tolle Federung, super schönes Design und er wird bald wieder zum Einsatz kommen:-D

http://www.emmaljunga.com/de/Kinderwagen/Wahlen_Sie_Ihren_Kinderwagen/Mondial_Duo_Combi-394.html

Viel Spaß bei der Suche und berichte mal, für welchen du dich entschieden hast.

;-)

6

Hey walhalla77,
ich kann dir nur von dem eichhorn abraten die wanne ist sehr klein76x31!!#schock wenn du dein baby breitwickeln musst geht das schon mall da nicht und der KIWA ist sehr rost anfählig. würde die Hesbe raten habe selber ein wanne ist gross und er ist super zum schieben siehe auch in meinem VK und mein baby passt da bestimmt lange rein.

7

#winke

wir haben den korbkinderwagen von eichhorn. der ist total super !!! sehr viel platz in der wanne ( meine 1 1/2 jährige tochter würde da fast noch reinpassen ;) ) , ne suuuper tolle federung, ....
wir haben keinerlei probleme mit roststellen wie eine hier grad schrieb...
freu mich schon ihn beim zweiten kind im sommer wieder mit babywanne fahren zu können ;)

lg

Top Diskussionen anzeigen