Mein Cosyme ist schon unterwegs *freu*

Dabei habe ich ihn vorhin erst bestellt und gerade kam schon die email das er bereits versand wurde.
Das finde ich ja toll, da freu ich mich mal wieder.
Für diejenigen die einen Cosyme vielleicht nicht kennen.

http://www.babyschlafsack-cosyme.de/babyschlafsack

Danke fürs Lesen ich weiß es ist nur ein Silopo aber vielleicht hat den ja schon jemand von Euch und kann mir berichten wie die Erfahrungen so sind.

#winke Sascha

ich kannte die nicht! sehen toll aus...

glg

Du ich muß echt gestehen ich hab ihn auch nur bestellt weil er mir gut gefällt und es sich gut liest.
Erfahrungen hab ich gar keine.
Also werde ich mich überraschen lassen.

#winke

das ist am besten, ich kaufe gerne sachen um sie selber zu testen! man kann einfach nicht immer auf die anderen hören...
;-)

bis dann #winke

Danke für den Tipp! Unsere Tochter haben wir damals gepukt und dann den Schalfsack über gezogen aber das Ding ist ja klasse :-)

Danke für diese Bereicherung in meiner Wissenkiste :-)

LG

Irgendwie geht es aus der Seite nicht hervor!

Hat der Schlafsack auch einen reisverschluss oder nur diese schnüren? Im Halbschlaf beim wickeln würde ich das dann nur mit schnüren doch recht kompliziert finden :P

Ich war damals froh wenn ich den Reisverschluss wieder richtig sclhießen konnte #gaehn#rofl

Aber schick sieht er aus :)

Hallo,

ich habe auch zwei gekauft mal schauen wie ich damit zurecht komme und ob unsere beiden es mögen.

lg jenne+#baby Mex #baby Jolie 32.SSW

Hallo Sascha,

mein Cosyme ist heute bereits eingetroffen.

Ich bin mal durch Zufall auf die Seite gelangt und habe mir die ganzen Erfahrungsberichte durchgelesen. Da mein 1. Zwerg sich damals immer selber wachgeboxt hat und auch absolut unruhig geschlafen hat, wäre ich froh gewesen, das Ding schon damals gekannt zu haben!

Nun bin ich immer gerne dafür zu haben alles für günstiger zu bekommen und schaue gerne bei eBay und auf Flohmärkten, wurde aber bis lang nicht fündig (was einen vernünftigen Preis betrifft) - bis kurz vor Weihnachten!

Ich habe bei den eBay Kleinanzeigen dann einen fast neuen Cosyme in rosé kariert gefunden für sage und schreibe 30,- €!!!

Heute kam wie gesagt das Paket an und er sieht absolut top aus und fühlt sich toll an.
Er hat keine Reißverschlüsse - er besteht eigentlich aus einer einzigen langen Matratze, die unten über die Beine wieder nach oben geschlagen wird und dann mittels zweier Gummizugbänder über Knöpfe befestigt wird und oben drüber kommt der Bezug mit den 3 Schleifen.

Ich bin ja mal gespannt, wie unsere Madame darin schläft - wenn sie denn endlich ihr warmes Bauchzuhause verlassen will!

Liebe Grüße, Minnjamin 40+5!

Hey dann gratuliere ich mal zu dem Schnäppchen, 30 Euro ist ja echt ein toller Preis.
Hoffentlich bist Du dann auch zufrieden damit, aber davon gehe ich mal aus.

Meiner wird übrigens auch rosa, ist ja klar #verliebt

#winke

Ich frage mich gerade, welchen Sinn der Sack macht, wenn die Arme rausschauen. Diese rudern dann ja doch rum? Oder kann man die Arme auch mit einpacken? Sinn des Pucken ist ja auch, dass die Arme am Körper sind.

Bin mal gespannt auf Erfahrungsberichte, ansonsten gibt es auch den Swaddel me Pucksack

http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=swaddle+me&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=5694898341&ref=pd_sl_574ofodkpn_b

So wie ich gelesen habe ist beides möglich, Du kannst also die Arme mit einpacken.

#winke

Dankeschön Euch allen für Eure Kommentare

#winke Sascha

Ich hab meinen auch schon bekommen. Ich frage mich nur was ich meiner Kleinen im cosyme anziehen soll. Ich bekomme die Temperatur bei uns im Schlafzimmer leider nicht unter 20 Grad und der cosyme kommt mir sehr warm vor. Meint ihr ein body reicht? Oder noch einen duennen Schlafanzug?

dubaidiva

Ich denke ein Body, je nach Wetterlage kurz oder langärmelig müßte dicke reichen.
Wir werden es auf alle Fälle erstmal so probieren.

LG Sascha

Top Diskussionen anzeigen