Brauct man für März-Baby einen Winterfußsack, Mucki o.ä.?

Hallo,

bin mir momentan unschlüssig, ob wir für unser "Anfang-März-Baby" einen dicken Fußsack sowohl für den Kinderwagen (haben eine Softtragetasche), als auch für den Maxi-Cosi brauchen oder lieber eine Einschlagdecke?
Oder was könnt ihr mir empfehlen, habe leider noch keine Erfahrung ;-)

Ich danke euch für eure Antworten!

LG

meine große kam im märz 2009 zur welt und wir hatten nur ne einschlagdecke. an ganz kalten tagen hab ich im auto noch ne decke drüber gelegt. im kiwa hatte ich sie in der decke + kleine kuscheldecke und dann die abdeckung vom kiwa drüber.

lg nadja + emily (1 1/2) + muckelchen (21.ssw)

Hallo!

Das kann man jetzt schlecht sagen. Vor 2 Jahren war mein Sohn 2 Jahre alt und er konnte Anfang April im Garten im Plantschbecken sitzen, so warm war es.

Ich würde an Deiner Stelle warten, bis es soweit ist. Wenn es dann eiskalt sein sollte, kannst Du das doch immernoch kaufen.

Liebe Grüße, Shakira0619

Top Diskussionen anzeigen