Ab wann Möbel fürs Babyzimmer kaufen?

Hallo zusammen,

ich bin jetzt in der 19 SSW. und wir haben im Netz ein gutes Angebot für ein gebrauchtes Babyzimmer gefunden. Bin jedoch unsicher ob wir es jetzt schon (falls es uns gefällt) kaufen sollen. Ist das nicht noch ein bißchen früh. Hatte bereits eine FG und mir fällt es immer noch schwer!
Da wir bereits ein Kind haben brauchen wir vieles auch nicht mehr kaufen. Falls es ein Mädchen wird brauchen wir noch nicht mal Klamotten.

LG
Elke

1

Es ist bestimmt schwer, aber versuch doch, Dich auf Dein Baby zu freuen und nicht auf eine Katastrophe zu warten!

Ich bin in der 14. SSW und kaufe zwar keine Babymöbel, weil es bei uns wieder kein Babyzimmer geben wird, aber ansonsten habe ich auch schon alles gecheckt, ob es da ist...

Solltest Du Dich dabei aber unwohl fühlen, dann lass es bleiben und warte auf ein späteres Angebot.

2

Hallo Elke,

das könnt eigentlich nur Ihr Entscheiden. Wenn du findest das das ein tolles Angebot ist und dir das Zimmer gefällt..schlag doch zu:-)
Wenn du dich aber noch unwohl fühlst, kannst du natürlich auch warten, es kommen sicher auch andere schöne.
Bei meinem Glück, würde ich mich hinterher ärgern, weil kein so ein tolles angebot kam:) Aber das muss ja nicht sein.
Wenn du neue kaufst, denk dran das die oft 12 Wochen Lieferzeit haben.

Viele Grüße
Chrissy

3

Mach so, wie du es für richtig hälst!
Ich hatte auch schon 2 FGs und wir haben die Möbel fürs KiZi trotzdem schon in der 18./19.SSW bestellt. Geliefert werden sie Anfang November, da bin ich dann etwa 26.SSW. Ist zwar immernoch recht früh, aber was fertig ist ist fertig. Und der Zwerg hat dann ja auch schon eine gute Chance zu überleben.

LG Tanja (morgen 22.SSW)

4

Hallo,

wir haben in der 27. SSW Bett und Wickelkommode geholt.
Und bauen das in der 35. SSW aus, damit die neuen Möbel auslüften können.

Ich würde es jetzt schon holen, wenn das Angebot gut ist. Aber nicht aufbauen.

LG

Anastasia 33. SSW

5

Huhu

Du kannst dir nicht vorstellen wie ich dir nachfühlen kann ... ich bin zwar erst in der 12. Woche. Aber ich trau mich auch nicht mich so richtig zu freuen .. die Erfahrung des wieder Verlierenes ...
ich hab immer Angst etwas zu überstürzten, wenn ich jetzt schon los geh ...
es heraus zu fordern ...


6

fang ruhig langsam an............ wirst dich noch wundern was du dann doch noch alles brauchst... bin nun ende 36 SSW und mir fehlen immer noch kleinigkeiten

7

Hi Elke,
wenn es ein gutes Angebot ist, würde ich es auch jetzt kaufen. Ich kann aber verstehen, dass du dich schwer tust. Meine erste ss endete auch in einer FG und dadurch war ich in der zweiten ss viel vorsichtiger und gehemmter, wollte keine Babykleidung kaufen und hatte trotz der Vorfreude gleichzeitig immer diesen dunklen Zweifel im Kopf, ob auch alles gut geht.

Aber du bist ja schon in einer Woche bei Halbzeit angelangt d.h. die kritischste Zeit ist überstanden!

8

Hallo,

ich kann dich gut verstehen. Unsere Situation ist ähnlich. Bereits ein Kind da, danach eine Fehlgeburt und keinen Mumm mal was zu kaufen.

Heute habe ich, auf drängen meines Mannes, das Zimmer bestellt. Es hat aber auch ca. 10 Woche Lieferzeit und ist neu. Daher muss es ja auslüften. Wenn es nach mir gegangen wäre, dann hätte ich wohl erst so um die 30. Woche losgelegt mit gucken und es wäre mir egal wenn das Kind vor den Möbeln "ankommt".

Wenn das Angebot super ist (gebraucht ist ja auch nicht immer so leicht was richtig tolles zu finden), dann schlag zu. Aber nur wenn du dich damit wohl fühlst. Eigentlich ist es nicht zu früh jetzt.

LG

9

Immer positiv denken .... wenn´s euch beiden gefällt und es günstig ist dann schlag zu.

Ich hab auch die ganze ss über immer angst das irgendwas passiert, aber das darf man eigentlich nicht haben, gott vertrauen und positive gedanken helfen ganz gut.

lg

steppy 33ssw

Top Diskussionen anzeigen