Windeltwister oder "normaler" Mülleimer?

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben:

Was habt Ihr oder wie sind eure Erfahrungen?

Windeltwister oder "normaler" Mülleimer für die Windeln? Soweit ich weiß sind die Nachfüllbeutel für den Windeltwister sehr teuer...

#danke für eure Antworten!

LG
Herzblatt81 (37+4)

1

Also wir werden einen normalen MÜlleimer mit normalen Müllbeuteln nehmen. Mir sind ehrlich gesagt die Nachfüllbeutel zu teuer und ich seh auch keinen Sinn darin. Okay, wir wohnen im EFH und wenn ich dann später Windelwechsel und mit dem Baby nach unten gehen, kann ich gfs. auch direkt die schmutzige Windel mitnehmen und ab in die Mülltonne draußen. Und ansonsten, werde ich den Eimer halt täglich leeren, dann stinkt es auch nicht im Ki-zi.

Denke auch, es ist nachher unhandlicher so ne langes Schlange mit Windeln zu tragen, wie einen kleinen Beutel mit 3-4 Windeln.

Aber es ist Ansichtssache.

LG Elke 30+2

14

Guten Tag,

Also da haben wir ja die selben Ansichten, das freut mich sehr. Für das eigene Kind nur das Beste. Daher lohnt es sich auf jeden Fall auch, ein wenig Zeit in die Recherche zu investieren. Bezüglich deines Problemes konnte ich auf dem folgenden Portal ein gutes Angebot entdecken – ab und zu gibt es dort sogar noch ein paar Prozente Rabatt, sehr erfreulich.

Auf: https://prachtmode.de/windeleimer/

Ich hoffe sehr, dass dir das möglicherweise weiterhelfen kann.

Liebe Grüße und einen schönen Tag!

2

Mein Tip: Schaff dir einen Diaper Champ an.
--> Es stinkt nichts, du kannst die Windeln ein paar Tage sammeln, kaufst stinknormale Müllbeutel und musst keine sauteuren Nachfüllkassetten kaufen, die die Umwelt verschmutzen und zahlst einmalig 59,- €.
Für mich eine der Anschaffungen, die sich am meisten gelohnt haben!

3

Hallo!

Ich hab bei meinem Sohn im KH den Sangenic Windeltwister geschenkt bekommen... Und jetzt meiner Schwester überlassen...#freu

Die Kassetten dafür hab ich schon lange nichtmehr gekauft...

wir haben jetzt nen normalen Windeleimer. Ich packe die Windeln in - nicht lachen - die kostenlosen Hundekotbeutel die es bei uns auf der Gemeinde gibt. Windel rein, Knoten in die Tüte, ab in den Eimer #cool

Die Tüten kosten nix und stinken tut auch nix #huepf


Wenn ich wüsste dass der Diaper Champ wirklich nicht riecht würd ich mir den auch kaufen. Dafür braucht man ja nur normale Müllsäcke.

Würde mir den Windeltwister NIEMALS kaufen, der riecht nämlich auch wenn man diese parfümierten Tüten benutzt #zitter


lg

11

jetzt weiß ich auch warum bei uns immer die kotbeutelspender leer sind, vorallem die, die in der nähe der kindergärten sind.#rofl
und ich hab mich schon immer gewundert

4

Ich habe auch überlegt, nen Windeltwister zu kaufen.
Der Eimer kostet ja auch nicht so viel, aber die Nachfülbeutel sind ja super teuer.. Bei uns kosten da 25 Stück um die 8 Euro! Da braucht man ja alle drei Tage nen Nachfüllbeutel!!
Is mir ehrlich gesagt, viel zu teuer! Rechne mal aus, was das kostet um Vergleich zu nem normalen Eimer mit Deckel. Und dann kauf dem Baby lieber was anderes schönes als nen Mülleimer :-)

6

Hallo,

was meinst Du mit

"Bei uns kosten da 25 Stück um die 8 Euro! Da braucht man ja alle drei Tage nen Nachfüllbeutel!! "

Die Kassettten kosten ca. 8 Euro je nachdem wo man die Kauft.

Aber wir hatten Zwillinge und sind immer recht lange mit einer Kassette ausgekommen (ca. 2 Wochen)

geleert haben wir den Eimer alle 5-7 Tage.

Mit nur einem Kind kostet es also ca 8 Euro/Monat.

Ist immer noch sehr teuer - deshalb gibts beim dritten Kind auch nur noch normale kleine Beutel und normaler Mülleiemr - aber praktisch war der Windeltwister schon (war aber gebracuht gekauft und nach drei Jahren Zwilinge Wickeln dann kaputt.

LG, Andrea

LG, Andrea

5

huhu,

wir haben den Windeltwister von Sangenic von Freunden übernommen.

Im Moment ist aber nur ein normaler Müllbeutel drin, da die Still-Windeln eh nicht schlimm riechen.

Wenn dann die Windeln stinkiger werden, werden wir die Schlauchkassetten ausprobieren. Da die jedoch sehr teuer sind, probieren wir´s mal mit selbst nachfüllen... die Schlauchfolie kann man recht günstig im internet nachkaufen.

Das Prinzip ist schon sehr praktisch, da ich ehrlich gesagt keine Lust habe jede Stinkewindel einzeln zum Mülleimer zu tragen.

lg, Caro

7

Hallo!

Ich kann Dir auch nur den Diaper Champ empfehlen. Das war die sinnvollste Investition, die ich je gemacht habe.

Keine völlig überzogenen Folgekosten und so gut wie keine Geruchsbelästigung.

Liebe Grüsse
Astrid

8

ich hab nen normalen schwingdeckel eimer. ist die erste stinkwindel dabei wird zugeknotet, und die pipiwindeln riechen ja nicht, wenn man den eimer nicht grad auf der fußbodenheizung stehen hat...

ich habe auch noch nie mülltüten gekauft. man schmeißt so viele tüten weg wo mindestens dir eine stinkwindel drin zu verpacken ist... also stecke ich alle brot oder sonstwas tüten in eine der leeren windeltüten und benutze sie dafür... oder ich kippe die windeln aus dem windeleimer im badezimmer ohne tüte in die große schwarze tonne draußen (geht aber ja nur bei ebenerdiger wohnung wirklich gut.) müllbeutel zu kaufen seh ich überhaupt nicht ein... dafür landen bei mir kaum mehr verpackungstüten im gelben sack...

9

Hallo Herzblatt,
wir hatten fuer unsere Kleine 2000 kleine Plastikbeutel im Griosshandel gekauft. Je Tuete waren das 2 cent und ich habe immer die Pipiwindeln gesammelt, bis eine Tuete voll war und bei einer "Stinke"windel habe ich den Beutel direkt zugeknotet. Abzueglich diverser Beutel, die wir beim Verpacken auf Reisen benutzt haben, haben die Beutel gereicht, bis unsere Kleine trocken war (in normalem Alter).

Die Tueten sind in einem deckellosen Muelleimer gelandet.

Alles Gute,

Athena

10

#pro genauso machen wir es auch

LG

12

Hallo!

Wir haben einen Windeltwister und will ihn echt nicht missen. Bei Freunden die einen normalen Eimer hatten, hat es immer gemüffelt im Kinderzimmer, das fand ich sehr unangenehm. Bei uns müffelt nix.

Ja, die Nachfüllkassetten sind teuer. Deshalb gibt es bei Ebay Leute die Folie speziell für diese Kassette die schon im Windeltwister ist verkaufen, zum selber befüllen. Da sparst du eine Menge Geld. Wir machen das so und stellen fest, dass wir damit sehr günstig wegkommen. Such bei Ebay nach Folie Windeltwister oder so, dann wirst du das finden.

Manja mit Lisa Marie #verliebt *18.09.09

Top Diskussionen anzeigen